Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Jedes andere Hotel in der Umgegend ist 10 x besser”
Bewertung zu The Dylan at SFO

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
The Dylan at SFO
Nr. 3 von 7 Hotels in Millbrae
Zertifikat für Exzellenz
Öko-SpitzenreiterBronze-Status
Bewertet am 21. August 2009

Gruseliges Hotel. Wir haben gewagt es zu buchen weil es so guenstig war und weil es einen Pool hatte. Aber am Ende war es das schlechteste was wir machen konnten. Jedes andere Airport Hotel in der Gegend muss besser sein. Unbedingt $20 mehr ausgeben kann ich nur jedem empfehlen.
Warum war es so schlecht. Ich weiss gar nicht wo ich da anfangen soll. Die Rueckseite ist nur wenige Meter von der Autobahn entfernt so dass es einem vorkommt als wuerden die LKWs durchs Hotel fahren wenn sie die Motorbremse benutzen. Von startenden Flugzeugen ganz zu schweigen.
Aber das ist ja noch zu erwarten. Das Hotelzimmer selbst war ohne Klimaanlage nicht auszuhalten. Mit Klimaanlage war es jedoch so laut dass man kaum schlafen konnte. Die Wasserspuelung der Toilette lief ganz langsam voll bis sie sich ca. alle 15 Minuten automatisch entleerte. Das Bett war gruselig, ganz wackelig und die Matratze war einfach unmoeglich alt. Die Kissen waren auch super duenne Schaumstoffkissen. Ich mag evtl. ein zu wenig empfindlich sein aber selbst in einem billigen Hotel
sollte man eine ordentliche Matratze und saubere Bettwaesche erwarten koennen. Alles wirkte aber so billig und abgegriffen und duenn. Apropos sauber. An den Handtuechern hingen jede Menge schwarze lange Haare. Und wir haben gesehen mit welchen Lappen die Putzfrauen dort gewischt haben. Mir ist fast schlecht geworden. Es war einfach unappetittlich.
Das Fruehstueck gabs nur bis 9 Uhr und um 8 Uhr gab es auch schon nicht mehr wirklich viel. Mal abgesehen davon dass es nur Bagels gab. Und entweder Marmelade oder Creme Cheese. Und ein paar Cereals. Den ueblichen greasslichen Folgers Caffee. Wenn man es also nicht bis 9 Uhr schafft hat man auch nichts verpasst.

Das Business Center ist auch ein Witz. Im Eingagnsbereich aufgebaut kann jeder sehen an was man gerade arbeitet. Abgerechnet wird pro Minute (was noch logisch ist) oder pro aufgerufene Internetseite (unmoeglich). Ein totaler Rip off.

Gab es denn gar nichts gutes?
Mal ueberlegen. Nein, mir faellt nichts ein. Oh doch, die Kids haben den outdoor Pool ausgetestet. Und er war beheizt und 8' tief.

  • Aufenthalt: August 2009, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Dirk-Walter-Zoller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (885)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

27 - 33 von 885 Bewertungen

Bewertet am 20. Juli 2009

Mein Freund und ich waren einige Wochen in den USA unterwegs und hatten vorher von zu Hause aus dieses Motel aufgrund der vielen positiven Bewertungen für die letzte Nacht vor unserem Abflug von San Francisco gebucht. Es hörte sich alles sehr gut an - und vor allen Dingen wollten wir gerne etwas in der Nähe vom Flughafen haben, weil unser Flieger sehr früh starten sollte.

1. Angefangen hat der schlechte Eindruck mit der Anfahrt - das Hotel war irgendwie von allen Seiten total schwer zu erreichen, da nur Sackgassen und Einbahnstrassen drum herum waren - wenn man einmal falsch abbiegt, kommt man von keiner anderen Seite mehr dran. Wir waren allerdings auch schon sehr müde von der ganzen Fahrerei am Tag, aber wir haben wirklich unheimlich lange gebraucht, bis wir die richtige Einfahrt endlich gefunden hatten (und wir sind Navigationskünstler:))

2. Wir sind eigentlich ein aufgeschlossenes, junges Pärchen und haben uns mit allen gut verstanden. Aber dieser Hotelangestellte an der Rezeption war wirklich der unfreundlichste Mann, der mir je unter die Augen gekommen ist. Als wir an der Rezeption standen, wollte er nicht von seinem PC aufstehen und hat uns böse/genervt angeguckt. Er hat kein Wort mit uns geredet und alles mürrisch in seinen PC eingehackt. Auf hilfesuchende Fragen bezgl. des Airportshuttles hat er uns gereizt und unverständlich angeguckt, obwohl wir uns mit unserem Englisch Mühe gegeben haben.
Alles in Allem: Wir fühlten uns wie Störenfriede.

Internt-Nutzung übrigens nur gegen Gebühr, was in den USA eher selten vorkommt.

3. Das Zimmer: Auf den ersten Blick ein ganz normales Motel - die Möbel reissen optisch vielleicht noch ein bisschen was raus...ABER

- Bei genauem Hinsehen war die Einrichtung alt und seeehr schmuddelig (und wir sind nicht übermäßig-anspruchsvoll)
- Als ich barfuss über den Teppich laufen wollte, war er richtig speckig
- Im Bad war überall Schimmel in den Fugen
- Vergilbte riesige Flecken an den Tapeten
- Der Fernseher gab nur Schneegestöber von sich
- Und das fieseste: Nach 3 Stunden Schlaf wachte ich auf, weil etwas über mein Dekolleté krabbelte und an meinen Beinen pixte. Ich lief ins Bad und da fiel eine mit Blut voll gesogenen Wanze von mir. Habe mich dann geduscht, während mein Freund das Bett ausgeschüttelt hat uns dabei schon mehr als 10 Wanzen gefunden hat.
Es war wirklich sehr ekelhaft!!!! Wir haben direkt ausgecheckt.
Der Nachtportier an der Rezeption war ein älterer Herr und netter als sein Kollege. Er schien schockiert zu sein, als wir ihm einige tote Wanzen auf einem Tempo mitbrachten.
Das Ganze ist jetzt 3 Wochen her, und wir haben weder eine E-Mail noch eine Kosten-Rückerstattung erhalten.

  • Aufenthalt: Juli 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Porcelina81!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 9. Juli 2008

Freundliches Personal, das uns gerne Reiseauskunft gab über die Bucht von San Francisco. Sehr sachkundig - Sehr sauberes Hotel mit einer Menge Einrichtungen. Besitzerstolz ist offensichtlich. Wärmstens empfohlen. Ausgezeichnete Lage, besonders für Leute, die auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind.

Danke, thomasHawaii!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 30. Juli 2007

Wir haben in dem Hotel über seine Website eine Übernachtung vor einem frühen Morgenflug gebucht. Wir hatten von den Problemen mit dem Shuttlebus/Taxi gehört, so dass wir einfach unseren Mietwagen behielten und ihn früh am nächsten Morgen zurückgaben. Damit gab es keine Probleme.
Das Hotelpersonal war freundlich. Wir hatten zwar ein Deluxe-Zimmer gebucht, änderten das dann aber auf ein normales Zweibettzimmer im dritten Stock, weil ich nicht gerne die Leute die Treppen hoch laufen höre. Der Rezeptionist führte die Änderung schnell durch. Unser Zimmer war sauber und die Betten waren bequem. Das Einzige, was ich hörte, waren eine Reihe von Zügen (was mich nicht stört) und jemanden, der nebenan in sein Zimmer ging (zweifelsohne erschöpft von einem langen, spät ankommenden Flug). Ich persönlich fand es schwierig, die Tür der Dusche nicht zuzuschlagen ... das war schon so ein verzwicktes Ding. Die BART-Station war fantastisch. Ein Hotelangestellter erklärte uns freundlicherweise, wie wir dorthin kommen und was der Unterschied zwischen einem Caltrain und einem BART ist (Ok, es war schon eine Weile her, seit ich das letzte Mal mit der U-Bahn gefahren war!). Wir fuhren also mit der U-Bahn in die Innenstadt, um kurz das Museum zu besuchen und dann im Ferry-Gebäude in der Bucht zu Abend zu essen. Es war großartig! Ich bemerkte unten eine hübsche Terrasse mit einem Brunnen. Das Frühstück konnten wir nicht einnehmen, da wir so früh abreisten... wir frühstückten im Peet am Flughafen.
Millbrae ist recht hübsch, mit vielen netten Geschäften/ Restaurants und Zebrastreifen für Fußgänger.

Danke, CaribbeanWasabi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 13. Juli 2007

Wir hatten eine Übernachtungsmöglichkeit, eigentlich in SanFrancisco gesucht, da aber genau an dem WE GAY FESTIVAL war fast alles ausgebucht! Somit hatten wir für unsere 2. Nacht in SFO dieses Hotel ausserhalb ausgesucht, da wir dann eh weiter wollten.

Diese Travelodge hat auch innerhalb der Travelosge-Gruppe zwei Auszeichnungen bekommen. Und ich meine sie war auch überdurchschnittlich, verglichen mit anderen Travelodges.

Klar die Lage, war ja nun mal am Flughafen, gab nicht so viel her. Dennoch gab es genug Möglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Nahrungsaufnahme ;o)

Die Zimmer waren einfach+sauber, die Betten dermassen bequem, waren wohl auch besonders gute Matratzen, denn auf dem Nachttisch war ein Flyer auf dem stand " Haben Sie gut geschlafen? Sie haben auf der Matratze blabla geschlafen.... " mit Werbung dann und so.

Der nette Herr an der Rezeption war auch sehr sehr freundlich. Er rief sogar nachdem wir 20 Minuten im Zimmer waren an und fragte ob alles ok wäre oder ob wir nooch Wünsche hätten. Also das hatte mich echt beeindruckt ;o)

Das Frühstück war auch sehr gut, es gab - das erste Mal auf unserer Reise!! - sogar Käse und Schinken. Und eine Kaffeemaschine (ähnlich einer Saeco) die auch Cafe Latte, Cappuccino etc ausspuckte ;o) Das war auch prima!

Es gab nicht soo viele Sitzplätze, aber das war dennoch ok.

Internetzugang gab es zwar in der "Lobby" aber leider entgeldlich (2,50USD / 10 Minuten)

Insgesamt haben wir ca. 90 USD zu zweit bezahlt.

  • Aufenthalt: Juni 2007, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Danke, topolina74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet am 25. Juni 2007

Wir verbrachten hier eine Nacht, nachdem wir aus Paris kamen und 24 Stunden Reise hinter uns hatten. Es war einfach himmlisch, Betten vorzufinden, die noch bequemer als meine eigene teure Matratze zuhause waren. Die Zimmer waren ruhig und entspannend, die Bettwäsche war hübsch und sah neu aus. Obwohl ich noch auf die Pariser Zeit eingestellt war, konnte ich gut schlafen. Beim Frühstück gab es eine große Auswahl. Der Shuttleservice war, ebenso wie das Personal an der Rezeption und der Eigentümer, schnell und angenehm.

2  Danke, seattlelovesparis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 6. August 2017

  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Millbrae.
1,4 km entfernt
Best Western Plus El Rancho Inn
0,9 km entfernt
Aloft San Francisco Airport
Aloft San Francisco Airport
Nr. 5 von 7 in Millbrae
827 Bewertungen
1,8 km entfernt
Millwood Inn & Suites
Millwood Inn & Suites
Nr. 2 von 7 in Millbrae
614 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1,9 km entfernt
Hyatt Regency San Francisco Airport - Burlingame
1,8 km entfernt
Bay Landing Hotel
Bay Landing Hotel
Nr. 2 von 12 in Burlingame
1.034 Bewertungen
1,1 km entfernt
The Westin San Francisco Airport
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Dylan at SFO? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Dylan at SFO

Anschrift: 110 S El Camino Real, Millbrae, CA 94030-3121
Telefonnummer:
Lage: USA > Kalifornien > Millbrae
Ausstattung:
Geschäftszentrum mit Internetzugang Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Zimmerservice Shuttlebus-Service Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 2 der Romantikhotels in Millbrae
Nr. 3 der Businesshotels in Millbrae
Nr. 3 der Öko-Hotels in Millbrae
Nr. 4 der Familienhotels in Millbrae
Preisklasse: 96€ - 217€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — The Dylan at SFO 3*
Anzahl der Zimmer: 58
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, Ctrip TA, Booking.com, TripOnline SA, Evoline ltd, HotelsClick, HotelQuickly und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei The Dylan at SFO daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel San Francisco Airport South Travelodge Millbrae
The Dylan At Sfo Hotel Millbrae
Travelodge Hotel Millbrae
Travel Lodge Millbrae
Travelodge Millbrae
Millbrae Travel Lodge
Millbrae Travelodge

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen