Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Boutique Hotel in Beverly Hills, eher 3 Sterne”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Sofitel Los Angeles at Beverly Hills
Nr. 23 von 354 Hotels in Los Angeles
Zertifikat für Exzellenz
Öko-SpitzenreiterPlatin-Status
Bewertet am 8. September 2011

Hotel:
10stöckiges Hotelgebäude direkt am 6-8 spurigen Beverly Blvd. Das Hotel macht von aussen und von innen einen gepflegten Eindruck. Die Lobby, die Bar und auch die Restaurant Einrichtung ist als "Stylisch und Up-To-Date" zu bezeichnen. Der Conierge-Desk hat schone einen hohen Coolness-Faktor, die Gestaltung habe ich so bisher noch nicht gesehen. Alle öffentlich zugänglichen Einrichtungen machen einen sauberen und gepflegten Eindruck. Frühstück war nicht inkludiert. Internationales Publikum.

Lage:
Der Flughafen ist, je nach Verkehrslage, in 30-60 Minuten zu erreichen. Hollywood, Walk of Fame ca. 15 Minuten mit dem Auto. Das berümhte Restaurant The Ivy ist in 5 Fußminuten erreichbar. Nach Santa Monica / Venice Beach sind es gute 30 Minuten mit dem Auto. Direkt gegenüber befindet sich ein großen Einkaufszentrum: Die Beverly Mall. Mit Kinos, diversen Selbstbedienungs-Restaurants und vielen Shops namhafter Designer.

Service:
Das Personal im Restaurant war ausgesprochen freundlich und zuvorkommend! Die Damen in der Bar haben versucht mit Ihrem Aussehen, die mangelnde Freundlichkeit wegzumachen... Klappt auch nicht immer... Die tägliche Zimmerreinigung war ordentlich und gut. Zusätzliche Servicleistungen gegen Aufpreis möglich.

Gastronomie:
Eine stylische Bar mit Loungebereich (innen und aussen), ein ebens stylisches Restaurant sind im Hotel zu finden. Qualtiät der Speisen und Getränke sind gut. Alles macht einen sehr sauberen Eindruck. Die Bar hat schon fast eine Club Atmosphäre und ist glaube ich auch ziemlich angesagt in L.A.

Zimmer:
Die Zimmer sind groß und geräumig und gut ausgestattet (Safe, Klima, Flat-TV, iPod Radio, etc). Von der einen Seite des Hotels hat man einen Blick auf die Hollywood Hills und das Hollywood Zeichen. Die Betten waren sensationell gut. Das Zimmer war sauber und in einem guten Zustand. Die negative Bewertung kommt aufgrund der Hellhörigkeit des Zimmers Zustande. In all den Jahren hatte ich kein Zimmer, nicht einmal in einem 2 Sterne Hotel, welches so viele Geräusche von außen zuließ. Wenn der Zimmernachbar über mir, die Toilette benutze, hörte man das Wasser die Rohre runterrauschen. War man gleichzeitig mit dem Nachbarn im Bad, hörte man von oben Geräusche, die man nicht hören wollte und zwar so laut, als ob es im eigenen Bad war. Auch die Geräusche vom Flur kommen ungefiltert ins Zimmer. Die erste Nacht bin ich aufgestanden, weil ich dachte ich hätte die Tür nicht richtig zugemacht und diese hätte offen gestanden, so laut war es. Dem war aber nicht so. Auch Gespräche aus den Nebenzimmern waren gut zu hören. Das trübt den Gesamteindruck extrem stark und hätte ich das von so einem Hotel nicht erwartet.

Tipps & Empfehlung:
Gegenüber des Hotels, vor dem Macy´s Store, hält der Bus der Hop-On/Hop-Off Tour!

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, urlaubskoenig!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (2.927)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

37 - 43 von 2.927 Bewertungen

Bewertet am 6. Mai 2011

Wir waren zum Jahreswechsel 1 Woche im Sofitel LA. Nachdem wir vorher im Sofitel San Francisco Bay waren, und erfahren mußten, daß sich die amerikanischen Hotels ganz offensichtlich von den europäischen Hotels ( z.B. Brüssel, Luxemburg, London und München) bezüglich des Flairs und der Ausstattung unterscheiden- waren wir in LA schon beim Empfang sprachlos- Eine beeindruckende Lobby mit sehr freundlichem Personal. Wir hatten ein Luxury Zimmer mit Blick auf die Hollywood Hills. Die Betten waren typische Sofitel My Beds- also war bester Schlafkomfort gewährleistet.
Das Außenschwimmbad war sehr gepflegt, das Fitness-Center sehr hochwertig ausgestattet. Wir konnten uns mit dem amerikanischen Frühstück (eggs Benedict und Co.) nicht anfreunden, und bevorzugten einen Coffeeshop um die Ecke- aber das ist Geschmacksache. Das Essen im Restaurant. war teuer, entsprach aber nicht den europäischen Ansprüchen an ein Top Restaurant. Für experimentierfreudige Gourmets empfehlen wir das "Stinking Rose" ein originelles Knoblauch-Restaurant, was seinen Hauptsitz in San Francisco hat. In der Sylvesternacht war es schon ein Erlebnis anzusehen, was da so an Party-Menschen in Stretchlimos vorfuhr. Die Bar des Hotels ist ein angesagter Hotspot in Hollywood- aber nichts für uns.
Wir haben den idealen Standort für Ausflüge in die Umgebung genutzt- viele Ziele lassen sich sogar zu Fuß erreichen-das ist für Amerikaner allerdings unvorstellbar.
Insgesamt kann ich das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen- für uns war es der Höhepunkt unserer Kalifornienreise.

Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
1  Danke, weekender28!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. April 2011

Tolles Designhotel direkt gegenüber der Beverly Hills Plaza-Mall, sehr stylisch. Ich hatte ein großes Zimmer mit Blick auf die Hollywood Hills, allerdings entsprach der Standard des Zimmers in Bezug auf die Einrichtung nicht dem der europäischen Sofitel-Hotels. Auch das Bad war sehr "amerikanisch". Super Fitnessraum, sehr aufmerksamer Concierge-Service.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Lilie98!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. April 2011

Natürlich kann man sich von einem Luxushotel einiges erwarten, doch dieses Hotel ist wirklich empfehlenswert. Wer ein Stadthotel sucht dieses liegt perfekt am Eingang zu Beverly Hills, bietet es perfekten Service inklusive VeletParking. Die Standardzimmer sind nicht sehr gross, doch sehr komfortable und mit schönem Badezimmer. Selbstverständlich sind Bademantel und Slipper und allerlei Cremen und Gels vorhanden. Am besten man fragt nach einem Zimmer nachh"hinten" raus (Bergseite), denn bei den Zimmern vorne raus können Sie schon mal den Strassenlärm hören. Außerdem bieten die Zimmer zur Bergseite, wenn auch weit entfernt, doch den Blick auf das HOLLYWOOD Sign. Ein kleiner Pool und ein Spa sind auch vorhanden. Und von der Lobby gehts direkt in einen super Nachtclub, den Cindy Crawfords Ehemann betreibt.
Gleich über der Strasse wartet der Shopping Tempel Beverly Center, und an der nächsten Ecke Loehmanns und Co.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ct2711!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. April 2011

Leider liegen die Normalpreise des Sofitels LA außerhalb meines Reisebudgets. Aber ein einmaliges Sonderangebot machte dann doch die Buchung für eine Nacht möglich.
Eingangsbereich und Lobby und auch die Zimmerausstattung unterscheiden sich nicht wesentlich von dem, was man in den USA im allgemeinen von einem Fünfsternehotel kennt. Besonders ist aber der durchgängige französisch-europäische moderne Stil, der in allen Räumen und Einrichtungen zu erkennen ist. Auch ist es so, dass das Personal versucht (d.h. wohl angewiesen ist) mit den Gästen etwas ins Gespräch zu kommen. Offensichtlich soll hier eine persönliche Atmosphäre hergestellt werden, welche die Kundenbindung fördert. So wollte die Dame am Empfang wissen, ob wir eine gute Anfahrt hatten, ob wir von der Anfahrt müde sind und welche weiteren Reisepläne wir hätten. Sie hat uns dann persönlich die Lobby, die Bar und den Zugang zu den Aufzügen gezeigt. Sobald das Personal für diverse Zwecke die Zimmernummer kennt, wird man mit dem Namen angesprochen. Bei uns hat solche Kontaktarbeit keine Wirkung, weil wir wissen daß es sich hier um eine aufgetragene Höflichkeit bzw. Anteilnahme handelt, welche die Arbeit des Personals eigentlich nur erschwert.
Das Audiogeräte auf dem Zimmer sind top. Ein riesengroßer TV Flachbildschirm mit höchster Auflösung hat eigene Lautsprecher. Für das private Iphone gibt es ein Bose-Abspielgerät. Letzteres war sicherlich eines falsche Entscheidung des Managements. Jeder bisherige und wohl auch zukünftige Typ Iphone oder Ipod braucht nämlich einen eigenen Zugangsschacht und diesen kann kein Hotel seinen Gästen jeweils anbieten. Ich habe versucht die Musik meines Iphone4 auf dem Hotelgerät abzuspielen, dabei habe ich leider die Ausgangsplatinen meines Gerätes verbogen.
Gerne hätten wir am Abend die elegante Bar für einen Drink aufgesucht. Aber schon um 23 Uhr wurden die Stühle hochgestellt. Das Frühstück haben wir in dem neben dem Hotel gelegenen Einkaufszentrum eingenommen. Beim Auschecken wurden wir unter Namensnennung bis zur Tür geleitet und mit den allerbesten Wünschen verabschiedet.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rifibo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. Februar 2011

Dieses Hotel befindet sich in der Region West Hollywood, also südlich von Beverly Hills und etwa 10 Minten Autofahrt davon entfernt. Es ist eine der besseren Gegenden vom Grossraum Los Angeles, da sich hier in der Umgebung vorwiegend reichere Leute aufhalten. Die Nähe zu Hollywood und den Hills wertet dies natürlich noch auf. Gegenüber vom Hotel befindet sich das "Bevery Center" – eines der grösseren und exklusiveren Einkaufszentren der Stadt. Dort kann man auch immer wieder mal auf Stars aus Film und TV treffen, da diese auch dort einkaufen gehen.
Das Sofitel ist ein sehr modernes und luxuriöses Hotel, die Zimmer äuusserst komfortabel und sauber, Personal und Service sehr zuvorkommend – allerdiings einfach auch das, was man für dieses Niveau und den entsprechenden Preis erwarten kann.
Das Resaurant und die Bar im Erdgschoss scheinen auch für Leute, welche nicht im Hotel nächtigen, ein beliebter Treffpunkt zu sein. Für mich stimmt hier das Gesamtpaket: super Hotel in relativ zentraler Lage (wenn es dies in L.A. überhaupt gibt), gute Zimmer, nettes Personal. Immer wieder!

  • Aufenthalt: August 2010, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, citytrip_76!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. Januar 2011

Ich war schon in vielen Sofitels (Montreal, New York, München, Paris) und eigentlich immer begeistert. Daher bin ich vom Sofitel LA ziemlich enttäuscht. Gut ist an dem Hotel die Lage und die Hotelbar. Der Eingangsbereich ist ansprechend sowie auch der Empfang. Aber betritt man erst das Zimmer, fängt die Enttäuschung an. Das Zimmer ist relativ klein. Auch kenne ich normalerweise in USA King-Size Betten als größer. Das Bad ist nett, riecht aber etwas unangenehm. Das ganze Hotel ist sehr laut. Vorne raus hört man die Bar (die übrigens echt klasse ist) und hinter dem Hotel befindet sich eine Schule, wo man schon früh morgens Kinder schreien hört. Ansonsten ist der Schlafkomfort gut. Bei den Zimmermädchen allerdings fängt das nächste Problem an. Irgendwann fanden wir hinter einem Vorhang alte Karton. Als wir es dem Zimmermädchen sagen wollten, sprach Sie leider kein Wort Englisch. An einem Tag wurde vergessen, das Zimmer zu säubern. Der Turn down Service sowie das kostenlose Wasser abends funktioniert auch nicht. Zu guter letzt hatten wir dann ein Essen auf der Rechnung, das wir nie hatten und ziemliche Mühe es wieder herunterzubekommen. Zu dem hohen Hotelpreis kommen auch noch über 30 Dollar Parkgebühr pro Tag dazu. Nichtsdestrotrotz ist das Hotel einmal einen Besuch wert, ob ich aber noch einmal dort übernachten werde weiß ich nicht.

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, beate10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Los Angeles.
Central L.A
SLS Hotel, A Luxury Collection Hotel, Beverly Hills
West Hollywood
Chamberlain West Hollywood
Chamberlain West Hollywood
Nr. 6 von 19 in West Hollywood
1.722 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Hollywood
The Hollywood Roosevelt
The Hollywood Roosevelt
Nr. 16 von 354 in Los Angeles
2.004 Bewertungen
Central L.A
Elan Hotel
Elan Hotel
Nr. 5 von 354 in Los Angeles
1.385 Bewertungen
Westside
InterContinental Los Angeles Century City
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Sofitel Los Angeles at Beverly Hills? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sofitel Los Angeles at Beverly Hills

Anschrift: 8555 Beverly Blvd, Los Angeles, CA 90048-3303
Telefonnummer:
Lage: USA > Kalifornien > Los Angeles > Central L.A
Ausstattung:
Bar/Lounge Getränkeauswahl Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 der Öko-Hotels in Los Angeles
Nr. 8 der Businesshotels in Los Angeles
Nr. 9 der Spa-Hotels in Los Angeles
Nr. 10 der Romantikhotels in Los Angeles
Nr. 12 der Luxushotels in Los Angeles
Nr. 22 der Familienhotels in Los Angeles
Preisklasse: 224€ - 397€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Sofitel Los Angeles at Beverly Hills 4*
Anzahl der Zimmer: 295
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Hotels.com, ACCOR, Booking.com, Ctrip TA, Ebookers, Agoda, TripOnline SA, TUI DE, 5viajes2012 S.L., Hotelopia, Evoline ltd und HotelsClick als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sofitel Los Angeles at Beverly Hills daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Sofitel Los Angeles
Sofitel Los Angeles Hotel Los Angeles
Accor Los Angeles
Los Angeles Sofitel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen