Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Reges, angenehmes Marktflair im Herzen von L.A.”

The Original Farmers Market
Im Voraus buchen
Weitere Infos
59,00 $*
oder mehr
Kulinarischer Spaziergang in kleiner Gruppe ab Farmers Market in Los Angeles
Platz Nr. 2 von 223 Shopping in Los Angeles
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Bewertet am 29. Januar 2012

Der Farmers Market war eine echte Überraschung bei meinem Besuch in Los Angeles: Hier herrscht reges und doch unaufgeregtes Treiben. Angelenos und Touristen findet man hier gleichermaßen durchschlendern und stören einander nicht. Sehr viel frisches Obst und Gemüse (vor allem Bio!), Süßigkeitenstände (ganz frisch vor Ort gemachte Doughnuts!) und eine Menge Imbisse, die jeweils auch einige Sitzgelegenheiten mit Tischen haben, ließen mich hier eine Weile verweilen. Die unschlagbar zentrale Lage direkt neben dem Grove ermöglicht noch eine anschließende oder vorgelagerte Shopping-Tour.

1  Danke, Patrick K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.833)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

42 - 46 von 1.833 Bewertungen

Bewertet am 29. Dezember 2011

Jedes Jahr wenn wir in L.A. sind, sind wir mindestens einmal auf dem Farmers Market.
Hier gibt es von Souvenirs über Donuts, Pizza und jüdischen Spezialitäten alles. Frisches Obst und Gemüse aus dem Valley findet man hier auch.
Parken kann man hier auch direkt vor dem Market. Auch wenn es immer sehr voll aussieht, wir haben bis jetzt immer noch einen Parkplatz bekommen. Die Parkkarte kann man sich dann bei jedem Stand abstempeln lassen, somit wird das Parken günstiger.
An den Farmers Market schließt auch gleiche eine Einkaufstraße "The Grove" an. Hier kann man super shoppen und alles ist sehr nobel angelegt.

Danke, 818LA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. Oktober 2011

Eine der Sehenswürdigkeiten in LA, die man sich nicht entgehen lassen soll, ist Farmers Market. Wir waren sogar zweimal dort, da es wirklich ein Erlebnis ist. Farmers Market ist ein riesiges Einkaufscentrum, das quasi als Stadt aufgebaut wurde. Alle bekannten und andere Markengeschäfte laden zum Shoppen ein, Cafes und Restaurantes machen das Warten auf die einkaufende Gattin leichter. Aber das Zentrum ist der wirklich ausgezeichnete Gourmetmarkt des Farmers Market. Dort gibt es alles, was das Herz begehrt, ob italienisch, libanesisch, bayrisch, amerikanisch, süss oder sauer, gegrillt oder gekocht, Fisch oder Fleisch, vegetarisch, zum Trinken oder zum Löffeln, eine unfassbare Vielfalt an Lebensmittel werden angeboten. Als wir dort waren spielte gerade eine amerikanische Bigband, deren Musiker etwa 70+ waren, alte Schlager - auch ein umwerfendes Erlebnis. Besuchen, Besuchen! Parkplatz vorhanden.

1  Danke, Josef33!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 27. September 2011

Der Farmers Market in Los Angeles ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Wer sich für bute Stände mit Waren aus der ganzen Welt interessiert, ist hier genau richtig. Entweder um eßbares für zuhause einzukaufen oder aber auch nur um eine Pause ienzulegen und eine der vielen dort angebotenen internationalen Spezialitäten zu kosten.
Es gibt von Pizza über Crepes, Fisch, Mexikanisches bis hin zu einem normalen Starbucks alles zu finden. Sogar europäisches Brot.

Sitzplätze sind ausreichend vorhanden.

Das Highlight des Marktes ist eine uralte Tankstelle, wie man sie an der Route 66 vermuten würde. Natürlich nicht mehr in Betrieb, aber toll hergerichtet. Ein super Fotomotiv.

Parkplätze sind um den Markt herum genügend vorhanden.

Danke, tripmuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet am 10. August 2011

Wenn man in der Nähe wohnt (bspw. im Garden Cottage B&B) oder auf der Duchreise ist, kann man bei schönem Wetter schon auf einen Abstecher vorbei kommen. Dann kann man schön an den verschiedenen Ständen vorbeischlendern und das ein oder andere probieren. Deshalb hier extra hinzufahren lohnt sich m.E. nicht. Zum Shoppen bietet sich das angrenzende Shopping Center "The Grove" an. Nach der Shoppingtour kann man dann auf dem Farmers Market zur Stärkung einkehren.

Insgesamt ist es schon touristisch, man sollte hier keinen Wochen(end)-Markt oder eine Kleinmarkthalle erwarten.

1  Danke, Krasser-Baer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich The Original Farmers Market angesehen haben, interessierten sich auch für:

Los Angeles, Kalifornien
 
Los Angeles, Kalifornien
 

Sie waren bereits im The Original Farmers Market? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen