Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Durch diesen Baum muss man gefahren sein”

Chandelier Drive-Through Tree
Bewertet 2. Dezember 2011

Der Anfahrtsweg zum Chandelier Tree ist sehr gut ausgeschildert. Der Park selbst ist nicht gross, ist halt ein Baum inmitten eines Waldes, durch den man fahren kann. Wenn ich mich richtig erinnere, fährt man zuerst noch eine Weile den Wald auf einer Schotterpiste nach unten. Ist aber wirklich sehr cool und ein kurzer Abstecher ist auf jeden Fall lohnenswert. Ein kleiner Souveniershop/WC sind vorhanden.

Danke, Helvetia_Sunshine!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (502)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

11 - 15 von 502 Bewertungen

Bewertet 2. August 2011

Wir sind durch Zufall zu diesem Baum gekommen, da wir uns verfahren haben, aber das war es Wert.
Man zahlt ca. 5 Dollar Eintritt um dann durch einen uralten wunderschönen Redwood zu fahren. Es gibt natürlich sehr viele Touristen und einen großen Giftshop mit allen verschiedenen Dingen zum Redwood.
Obwohl ich es krank finde mit einem Auto durch einen Baum zu fahren, sollte man dies gesehen haben, da es ein einmaliges Erlebnis ist.

Danke, Red_DeviL1994!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Dezember 2010

Südlich der Abzweigung des Highway 1 vom Highway 101 ist die Zufahrt zu einem Drive-thru redwood tree ausgeschildert. Dort steht der auf zweieinhalb Tausend Jahre geschätzte „Chandelier Tree“, ein Küsten-Mammutbaum, dessen Basis so ausgehöhlt ist, dass ein normaler PKW durchpasst. Für größere Offroader ist die Durchfahrt allerdings nicht ausgelegt. Trotz der gewaltigen Aushöhlung ist dieser Mammutbaum noch am Leben.
Ein kurzer Wanderweg, ein Teich sowie einige Picknickbänke laden zum Verweilen ein. Der Andenkenladen vertreibt alle möglichen Souveniers zum Thema Mammutbaum.

2  Danke, petersg2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. September 2010

Ganz in der Nähe von Leggett, am US 101 und Coast Hwy 1 gelegen, gibt es einen kleinen Privatpark. Möchte man einmal oder auch öfter mit seinem PKW durch einen gigantischen Redwood fahren, sollte man die 5 $ Eintritt (Stand Sept. 2009) investieren. Der "Chandelier Tree" hat seinen Namen von der schönen Baumkrone, die wie ein Kronleuchter aussieht. Der Tunnel durch den Baum wurde schon in den 1930er Jahren geschaffen. In dem Park kann man auch wandern, picknicken, sich am Teich erholen oder im Souvenir-Shop einkaufen.
Es ist nicht nur interessant, so einen gigantischen Baum aus allererster Nähe zu sehen, sondern auch durch ihn zu gehen und vor allem zu fahren. Und es hat ihm anscheinend bis heute nicht geschadet.

1  Danke, mg44berlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 27. Juli 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Chandelier Drive-Through Tree angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Piercy, Mendocino County
 

Sie waren bereits im Chandelier Drive-Through Tree? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen