Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Irdisches Paradies”

Taktsang Palphug Monastery
Im Voraus buchen
Weitere Infos
955,00 $*
oder mehr
Highlights von Bhutans ab Paro mit 3 ...
Platz Nr. 2 von 35 Aktivitäten in Paro
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Kinderwagenparkplatz, WC, Snack- und Getränkeangebot, Treppe / Aufzug
Bewertet 15. April 2013

Das zusätzlich Erlebnis der budhischen "Lebensphilosophie" und Lebenseinstellung übersteigt jegliche Erfahrung mit anderen Religion. Hier ist oft weniger mehr.

1  Danke, Walter W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.983)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen
Filtern

29 - 33 von 1.983 Bewertungen

Bewertet 1. April 2013

Ich komme gerade aus Bhutan zurück, das highlight für mich war -auch jetzt mit ein paar Tagen Abstand- das absolut Schönste in Bhutan. Ich bin ein Teil mit dem Maulesel hoch, weil ich die Tage vorher viel trekking gemacht hatte, hätte es aber doch auch noch gut ohne Maulesel geschafft. Tiger's Nest ist so schön, dass man je näher man kommt, die Tränendrüsen immer offener werden. Ein Must und nicht zu verfehlen.

3  Danke, brigittehary!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 15. März 2013

das Tigernest MUSS man gesehen haben! Der Aufstieg ist weit weniger schlimm als man erwarten würde. Man kanns auch ganz bequem haben und auf einem Pferd raufreiten...

1  Danke, Lotusbluemchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. März 2013

Wir waren im Rahmen einer Rundreise durch Bhutan im Taktshang-Kloster. Im Gegensatz zu fast allen anderen Dzongs (Klosterburgen) des Landes ist es nur im Rahmen einer ca. 2,5 stündigen Wanderung, die einigen hundert Höhenmetern beinhaltet, erreichbar. Daher sollte man früh aufbrechen, da es trotz der Höhe tagsüber recht warm werden kann. Die Lage ist in der Tat einzigartig, der Touristenstrom wird durch die beschwerliche Anreise kanalisiert. Da es der touristische Höhepunkt von Bhutan ist, sollte man nicht erwarten, das Kloster für sich allein zu haben. Obwohl es in den 90er Jahren aufgrund eines Brandes neu aufgebaut werden musste, wirkt das Innere bereits uralt (Fotoverbot!). Mit anderen Worten: wenn man schon den Eintritt für Bhutan bezahlt hat, sollte man Taktshang unbedingt besuchen!

1  Danke, Axel H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 4. Januar 2013

Anstrengender Weg, angeblich, lt. Reiseführer, 3-4 Std Fussmarsch. Wir haben es bis zum 1. Aussichtspunkt in 2.5 Std geschafft. und gerannt sind wir auch nicht! :-) Ob man wirklich nach dem Treppenabstieg weiter gehen sollte, bleibt jedem selbst überlassen. Sehr anstrengend! man kann auch nicht im Tiger Nest fotografieren, es sind nur 2 Räume zu besichtigen. Ansonsten das Highlight in Bhutan und das absolute Muss!

Danke, tsonntag67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Taktsang Palphug Monastery angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
 

Sie waren bereits im Taktsang Palphug Monastery? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen