Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (2.255)
Bewertungen filtern
2.255 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.623
358
159
62
53
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.623
358
159
62
53
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 2.255 Bewertungen
Bewertet 6. Januar 2018

Das Zimmer war eher klein. Die Einrichtung alt ehrwürdig. Der Balkon war zum Innenhof mit der Poolarea gerichtet und sehr sonnig. Wlan ist im ganzen Hotel frei. Die Dekorationen ( in der Vorweihnachtszeit ) sind eine Augenweide und suchen Ihresgleichen. Der Fitnessraum ist gut, das Zimmerservice nichts Besonderes. Das Frühstück ist überteuert. Es gibt kein Buffet. Es gibt das Restaurant CUT von Wolfgang Buck im Hotel welches sehr teuer ist und viel hektischen Betrieb vorweist.Das Valet Service funktioniert gut aber teuer. Leider war während der Nacht immer viel Lärm im Schwimmbadbereich durch die eigenen Mitarbeiter. Da gibt es scheinbar niemanden welcher die Leute so einteilt, daß sie die Arbeiten zwischen 24 Uhr und 07 Uhr aussetzen. Es gibt sicher perfektere 5 Sterne Hotels!

Zimmertipp: Ein Zimmerr in höheren Etagen
  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, jellmix5!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. August 2017 über Mobile-Apps

Das Beverly Wilshire liegt im Herzen von Beverly Hills - allerbeste Lage zum shoppen und essen. Lobby und die Restaurants sind sehr schön und edel, Essen sehr gut - nicht günstig. Es gibt einen kostenlosen Limousinen Service vom Hotel - Rolls Royce uns S Klasse. Die Autos fahren die Hotelgäste im Umkreis von 2 Meilen kostenlos und können auch z.B. Zum Restaurant zur Abholung bestellt werden. Toller Service. Die Zimmer sind schon älter, könnten/müssten mal wieder renoviert werden. Pool Bereich sehr klein und eng.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, DannyK1978!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 10. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ich liebe einfach das Beverly Wilshire. Man findet dort einen erstaunlichen Gästeservice. Jeder ist gastfreundlich und hilfsbereit: Diener, Portier, Angestellte und Zimmermädchen. Die Zimmer sind immer makellos sauber. Ich mag bereitgestellten Bademantel und Slipper. Gute Auswahl in der Minibar. Der Zimmerservice ist ebenfalls großartig. Ich bin Stammgast und freue mich auf den nächsten Aufenthalt.

1  Danke, Echo2006!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 9. Juni 2017

Obwohl wir von Hawaii kommend hier nur eine Nacht verbracht haben, haben wir die Atmosphäre in diesem Hotel sehr genossen.
Unser sehr schönes Zimmer hatte einen kleinen Balkon, so dass wir bei aufgehender Morgensonne einen schönen Ausblick hatten.

Aufenthalt: Oktober 2016
Danke, Claus W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Juni 2017

Ich war nur eine Nacht dort und wäre noch sehr gerne länger geblieben - leider hat das mein Rückflug nicht zugelassen ;-).
Was soll man sagen ? Hier stimmt einfach alles: die Lage ist nicht zu toppen, die Zimmer für ein Stadthotel sehr groß und perfekt ausgestattet.
Was den Aufenthalt aber vor allem so angenehm machte, waren die extrem freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeiter. Vielleicht kennt das der ein oder andere: in manchen 5-Sterne-Hotels gibt man sich eher arrogant oder gelangweilt, eventuell um eine bestimmte Attitüde zu pflegen. Nicht so im Beverly Wilshire, hier fühlt man sich sehr willkommen, alles sehr herzlich.
Das Frühstück bei blauem Himmel und Sonnenschein am Rodeo Drive sucht seinesgleichen - wenn auch mit gesalzenen Preisen. Aber das weiß man bei einem Hotel dieser Kategorie in L.A. vorher, sollte daher nicht sonderlich überraschen.
Für mich eines der besten Hotels in den USA.

  • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: geschäftlich
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, Patrick S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen