Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (38)
Bewertungen filtern
38 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
25
12
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
25
12
1
0
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 38 Bewertungen
Bewertet 27. September 2017

Wir haben hier 14 Tage Wanderurlaub gemacht. Sofort fällt die freundliche und angenehme Betreuung durch die Betreiber auf. Es ist ein relativ kleines Hotel mit überschaubarer Zimmeranzahl. Überragend ist das Spa mit der komfortablen Möglichkeit, auch zu später Stunde noch Bad und Wirlpool benutzen zu können. Keine Selbstverständlichkeit, aber für Wanderer eine großartige Erholungsmöglichkeit. Wir sind wirklich ausgedehnt gewandert und konnten auch um Mitternacht noch ins Bad.
Das Essen ist ausgezeichnet und lässt keine Wünsche offen. Die Zimmer sind ansprechend und komfortabel, einzig das WLAN funktionierte nicht immer. Hier sollte dringend nachgebessert werden. Ein 4-Sterne-Hotel sollte ein zuverlässiges Internet anbieten.
Aber sonst gab es wirklich nichts zu bemängeln. Alles war sauber und einladend. Wir kommen gern wieder und werden das Hotel auch gern weiter empfehlen.

Zimmertipp: Die Waldseite ist ruhiger, ist aber Südseite, also viel Sonne.
  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, familyfranck!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. März 2017

Wir waren nach der Renovierung im März 2017 wieder einmal im Restaurant des Hotels. Leider hat man versäumt, sich im Wintergarten Gedanken um die Akkustik zu machen. Der Raum war mit 5 Tischen und ca 20 - 25 Personen besetzt und man verstand kaum sein Gegenüber, ohne laut zu werden. Schade - dies trübt den Gesamteindruck. Über die neue Ausstattung kann man geteilter Meinung sein, es hat viel von schwedischem Möbelhaus, was sich z.B. auch am Tisch fortsetzte, es wurde ohne Tischdecke oder Set serviert. Aber wir waren ja zum Essen hier und dies hat uns überzeugt. Die Speisekarte ist überschaubar, was wir persönlich als sehr angenehm empfanden, trotzdem findet jeder aufgrund der Vielfalt etwas für seinen Geschmack. Ich hatte die Bouillabaisse, perfekt zubereitet, intensiver Geschmack und schön serviert mit Blätterteighaube. Meine Frau wählte das Vorspeisenbuffet mit Salat und Antipasti, für 5€ unschlagbar, auch wenn es durch die große Besucherzahl schon ziemlich geplündert war. Hier könnte man öfter mal nachsehen und nachlegen. Als Hauptgericht wählten wir den Rindertafelspitz mit Schnittlauch-Merrettichsoße, Preiselbeeren, Rote Bete Gemüse und Bratkartoffeln sowie die Kradenbacher Forelle mit Mandeln in Butter gebraten, Dampfkartoffeln und Salat vom Büffet. Fleisch und Fisch excellent, gut gefallen hat mir, dass die Mandeln nicht in dünnen - meist verbrannten - Plättchen daher kamen sondern in kleinen Würfeln. Die Beilagen waren ok, lediglich die Bratkartoffel waren zu labberig und die Dampfkartoffeln - nun ja, hier fehlte wesentlich der Geschmack, mit der Butter in Kombination ging es dann. Insgesamt daher nur 4 von 5 Punkten. Service aufmerksam und zurückhaltend, Weinauswahl zu sehr angemessenen Preisen!

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Service
8  Danke, Joachim H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. November 2016 über Mobile-Apps

Ein wunderbares, kleines Hotel.
Grosse, kuschelige Zimmer mit Aussicht. Sehr gute Betten.

Der Wellness Bereich ist sehr angenehm, mit 30 Grad Pool, Whirlpool und einem ganz tollen Minze-Dampfbad.
Alle Bereiche sind perfekt sauber.

Leider habe ich durch einen Buchungsfehler sowie einem Missverständnis nicht viel vom Essen profitieren können. Das Gourmet Menu aber übertraf alle meine Erwartungen.

Frühstücksbuffet ist klein, aber fein, und immer alles frisch. Eier werden extra frisch zubereitet- ein einfaches Rührei ist so superlecker!

Vorbehaltlos zu empfehlen.

Aufenthalt: November 2016, Reiseart: allein
1  Danke, Laurence G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. September 2016

Haben 2 Nächte anlässlich der DTM am Nürburgring im Hotel Panorama verbracht. Zimmer, Service wie auch das Restaurant waren ausgezeichnet. Einziger Wermutstropfen war, dass unser Navi trotz Update das Hotel nicht sofort gefunden hat.

  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
3  Danke, schmid_m85!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juli 2016

Wir sind soeben aus einem Wochenendaufenthalt im Hotel Panorama in Daun zurück gekommen und es ist mir Heute aus diesemHotel zurück gekommen und es ist mir ein Bedürfnis dieses tolle Hotel weiter zu empfehlen. Freundliche Inhaber und Mitarbeiter, sehr sauber, schön eingerichtete Zimmer mit hohem Komfort. Das Hallenbad ist grosszügig und das Wasser mindestens 32 Grad warm, es gibt einen Whirpool. Der Wellnessbereich ist sehr gemütlich u.a. mit Rhassoulbad. Wunderbarer Ausblick auf Daun und die Eifelhöhen. Alles wirklich toll.

Aufenthalt: Juli 2016
3  Danke, hellage!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Gerd S, Inhaber von Hotel Panorama, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Juli 2016

Vielen Dank für die Gute Bewertung!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen