Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gute Küche - auch bei Trubel läuft es”
Bewertung zu Holzfällerstube

Holzfällerstube
Restaurantangaben
Bewertet 31. März 2018

Waren am Abend bei vollen Restaurant zum Essen da, es ging schnell und unser Essen war gleichzeitig, heiß und lecker auf dem Tisch - die Portionen sind großzügig. Wir kommen gerne wieder

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Evi R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (68)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

5 - 9 von 68 Bewertungen

Bewertet 16. Februar 2018 über Mobile-Apps

Wir hatten einen sehr schönen und ruhigen Abend mit wunderbarem Essen.
Schnitzel von der Pute mit selbst gemachten Spätzle ist ein Gedicht das seines gleichen sucht - die Pfefferrahmsosse ist das i-Tüpfelchen das dem zarten Fleisch wohl bekommt.
Die Qualität des Essens ist 1A und es wird sehr schwer etwas vergleichbares zu finden. Das Restaurant ist mE ein Geheimtipp wenn es um authentische Badische Küche geht!

Mag sein dass der derjenige der eine gute Pizza im dunklen Schwarzwald wünscht nicht am richtigen Ort ist - da sollte man aber auch mal sein Gott gegebenes Hirn nutzen und keine Austern in der Türkei essen, sondern das bestellen was empfohlen wird.

Bei einem Besuch sollte man ausreichend Zeit mitbringen und sich am Ludwig Weizen erfreuen während der Chef das Fleisch in der Küche klopft.

Der Vorspeise Salat ist sehr empfehlenswert und im allgemeinen schafft man die großen Portionen nur wenn man richtig Hunger hat:)

Alles in allem hervorragende Qualität, wunderbarer Geschmack und uriges Ambiente.

1  Danke, Felix S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Februar 2018

Pizza war ok, nicht hervorragend aber auch nicht schlecht, Standard würde ich sagen. Dass wir von der Bestellung an 25 Minuten warten mussten, fanden wir sehr lange,
gerade wo nur ein anderen Tisch zu Beginn belegt war (bei unserer Pizzeria zuhause dauert es 10 Minuten für eine Pizza). Was uns geärgert hat, dass wir 8 Euro (!) Aufschlag für den Belag zahlen sollten, obwohl nur jeweils 1/4 der Pizza mit einem Belag belegt war (also im Prinzip nur 1 Belag) und das nicht sehr üppig. Wir hatten bei der Bestellung gefragt, ob wir einen bestimmt Pizza als Familienpizza bekommen könnten (die war auf der Karte mit 17 Euro aufgeschrieben). Der fast 50%-Aufschlag-Hammer kam dann bei der Bezahlung - also Preis-Leistungsverhältnis bei der Familienpizza ist sehr schlecht im Vergleich zu den normalen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, Rennigen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. November 2017

Die Holzfällerstube im St. Wilhelmtal in Oberried bei Freiburg, zu Füssen des 1500m hohen Feldbergs im Südschwarzwald mag ja unspektakulär von aussen wirken, aber kommt man herein, empfängt einen die pure schwarzwälder Gemütlich- und Gastlichkeit.
Hier gibts kein Bollenhut und Tourischnickschnack, dafür ehrliche, gelebte südbadische Herzlichkeit vom Koch und Wirt Herbert Disch.
Der Mann ist einfach ein echter Gastronom, der seinen Beruf liebt und auch versteht. Seine freundlichen, herzlichen und markigen bis humorvollen Anmerkungen, sowie Anekdoten sind an sich schon wert hier her zu kommen.
Das Ambiente ist urig und sehr gemütlich, die Sauberkeit ist sehr gut und die Deko passt einfach zum Gesamtbild und wirkt keinenfalls kitschig, wie in manch anderen schwarzwälder Stuben.
Doch wir sind ja nicht hier hinauf gefahren, um das Ambiente zu erleben, sondern wir hatten Hunger! Und zwar auf gute Badische Küche!
Und das gabs reichlich! Wir bestellten den "Wilhelmiten Teller" für 15,20 € und wollten eigentlich noch einen Feldsalat mit Speck dazu, doch Herr Disch empfahl uns erst einmal den Wilhelmiten Teller zu begutachten, wenn wir dann noch den Feldsalat haben wollen, würde er ihn natürlich gerne bringen. Ich fragte mich schon, warum er nicht einfach den Salat bringt und daran verdient? Aber genau das unterscheidet einen echten Wirt mit Liebe zu den Produkten, von einem Manager. Hier fühlt man, dass mit Liebe und Sachverstand gekocht wird und das schmeckt man auch. Es tut einfach weh, etwas zu zubereiten, was nachher fort geworfen wird, weil die Leute es nicht schaffen. Der Wilhelmiten Teller enpuppt sich als mächtige Portion der guten Badischen Leckereien. Wir finden hier ein Holzfällersteak mit Röstzwiebeln und Kräuterbutter, ein Schweinefilet, eine deftige Portion Elsässer Wurstsalat, Bibiliskäs und Brägele! Die Brägele waren knusprig und sind selbst hergestellt, schmeckten lecker wie bei Mutti, so wie Brägele sein sollen! Das Fleisch war zart und auf den Punkt gebraten, die Röstzwiebeln knusprig und rund. Der Wurstsalat... ein Gedicht! Vielerorts bekommt man in Essig ertränkte Wurststreifen, hier nicht! Wunderbar mild abgeschmeckt und zusammen mit dem Bibeleskäs einfach saulecker!
Die Steaks sassen auf einem Jus, der ebenfalls sehr lecker war und gerne etwas mehr hätte sein können, er war zum Fingerlecken gut.
Der Gruß aus der Küche war diesmal eine kleine Goulaschsuppe, die unsere Geschmacksrezeptoren hochfahren liessen.
Den Feldsalat hätten wir nicht mehr geschafft.
Man schmeckt, dass der Wirt und Koch was kann. Keine Schickimicki Küche, sondern ausgezeichnete schwarzwälder Hausmannskost meisterhaft zubereitet!
Nächstes Mal lassen wir noch Platz für die Linzertorte nach Oma´s Rezept! ;-)
Herr Disch, vielen Dank für den wunderbaren Abend in ihrer Holzfällerstube. Wir kommen definitiv wieder und empfehlen sie mit Freuden weiter!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, mikka_2211!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Januar 2017

Sehr schmackhaft, Samstagabend sehr gut besucht.
Große Auswahl an verschiedensten Speisen!
Pizza (ca. 30cm) für ca. 8,50€ hatte knusprigen Rand, dünnen Boden und hat wirklich sehr gut geschmeckt!
Gnocchi mit Pilzen (ca. 8€) in Sahnesauce waren sehr schmackthaft und hätten noch mehr davon in den Magen gepasst :-)

Danke, Tom T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Holzfällerstube angesehen haben, interessierten sich auch für:

Schönwald im Schwarzwald, Baden-Württemberg
Schönwald im Schwarzwald, Baden-Württemberg
 
Schönwald im Schwarzwald, Baden-Württemberg
 
Schonach im Schwarzwald, Baden-Württemberg
Triberg, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Holzfällerstube? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen