Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (6.470)
Bewertungen filtern
6.470 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2.164
2.299
1.097
497
413
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
2.164
2.299
1.097
497
413
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
16 - 21 von 6.470 Bewertungen
Bewertet 27. September 2017

Wir haben hier als Paar 2 Wochen Urlaub gemacht. Im Großen und Ganzen waren wir sehr zufrieden.
Man merkt leider am Klientel der Gäste, dass dies eins der günstigeren All-Inklusive Hotels in der Gegend ist.
Auf der Website wird zwar darauf hingewiesen, dass die Restaurants nur angemessen bekleidet betreten werden dürfen. Im Endeffekt interessiert das aber niemanden. Auch ist es im Hauptrestaurant sehr voll und hektisch, das Essen schmeckt trotzdem. Wir haben deshalb meist in den à-la-carte Restaurants gegessen. Diese sind, vor allem das mexikanische und das Gourmetrestaurant sehr schön.
Leider darf auch überall (auch im Restaurant) geraucht werden.
Die Pools sind eher weniger gepflegt. Es schwimmt eine dicke Schicht Sonnencreme an der Oberfläche und an den Wänden sind Algen angelagert. Auch schwimmen viele Plastikbecher und Strohhalme im Wasser.
Wir haben uns daher hauptsächlich am Strand aufgehalten. Der ist sehr schön. Es gibt ausreichend Sonnenliegen und wer einen Platz im Schatten ergattert, hat Glück.
Am Strand gibt es, wie in der Natur üblich, Seegras und Algen. Wen das aber nicht, der kann hier schöne Stunden verbringen.
Die Bungalowzimmer sind sehr schön und die Parkanlage ist unglaublich schön und gepflegt.
Das Personal immer sehr freundlich und zuvorkommend.
WLAN gibt es kostenlos nur in einem der Cafes und dort auch nur schlecht als recht. Das kostenpflichtige Wlan, dass man überall im Hotel nutzen kann, ist aber wohl nicht sehr viel besser. Also am besten ein Buch mitnehmen :)

Zimmertipp: einen Bungalow
  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, Julieberry101!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IFAHOTELS, Kommunikationskoordinator von IFA Villas Bavaro Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. September 2017

Lieber Gast,

Wir bedanken uns auf Ihre Kommentare und es freut uns sehr dass Sie so richtig Ihren Aufenthalt bei uns genießen haben.

Für uns ist es eine gute Nachricht zu wissen, dass für Sie im Allgemeinen hatte ich einen guten Aufenthalt und Sie waren sehr zufrieden in unserem Hotel.

Im Hinblick auf unsere Bereiche werden von unseren Mitarbeiter Diarimente gereinigt, bedauern wir aber erfüllt ihre Erwartung,

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Anlage.

Mit freundlichen Grüßen,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 19. September 2017

Wir hatten zwei wunderbare Wochen im IFA Villa Bavaro. Die Zimmer (wir waren in den kleinen Gartenvillen untergebracht) waren ausreichend groß, hell möbliert und verfügen über eine Veranda. Das Hotel hat über zwei große Pools (eine swimup-bar) und einen Jacuzi-Bereich mit eigener Bar (sehr nett). Das Highlight ist jedoch der Strand, der so ist, wie Karibik sein sollte (auch wenn es die Atlantik-Seite ist): feinsandig, breit, mit Palmen bewachsen, großzügig - wirklich schön. Es gibt ausreichend Liegen, Duschen am Strand und ein Restaurant/eine Bar. Essen gibt es im Hauptrestaurant (groß & entsprechend laut) und in den Spezialitätenrestaurants, die morgens gebucht werden müssen.Für den kleinen Hunger gibt es eine Pizza-Bude mit Burgern und Pizza zum Selbstwegnehmen - sehr schön! Die Speisen sind ansprechend, frisch und die Auswahl ist groß. Alles, wird ständig wieder aufgefüllt und wir fanden es sehr angenehm, dass in jedem Restaurant ein Concierge steht, der den Gästen einen Tisch zuweist. Kleinigkeiten wie z.B. Stoffservietten und aufmerksamer Getränkeservice waren wirklich angenehm. Der Strand-Handtuchservice hat auch immer gut funktioniert.

Die Gym ist gut und von der Größe völlig ausreichend und mit den üblichen Geräten ausgestattet. Der Spa-Bereich ist sehr gepflegt und das Personal ist sehr gut ausgebildet! Ich habe die Behandlung dort sehr genossen!

Warum vier und nicht fünf Punkte? Es gab ein paar kleinere Punkte wie z.B. Strom- und manchmal leider auch Wasserausfälle, die ein bißchen genervt haben. Aber von vierzehn Tagen reden wir hier wirklich über kleine Beeinträchtigungen, die unserer Urlaubs-Laune nicht wirklich etwas anhaben konnten.

Ich würde das IFA Villa Bavaro immer weiter empfehlen, allerdings bei der Buchung darauf achten, ein Zimmer in den Villas und nicht in den größeren Häusern (kein Balkon!) zu bekommen.

Das Publikum war durchweg gemischt, sowohl von den Nationalitäten (Franzosen, Italiener, Polen, Deutsche, Engländer, einige wenige Russen) als auch vom Alter: Familien mit kleinen Kindern (es gibt einen Babypool, überdachten Sandkasten und Babysitterservice - letzeres gegen Gebühr), junge Paare, ältere Menschen. Kein event-Pubilkum.

Uns hat es sehr gut gefallen und die Leistung, für das Geld, das wir für diese Reise bezahlt haben, ist wirklich bemerkenswert - value for money - preiswert und nicht billig!

Transfer vom Flughafen Punta Cana ca. 20 Minuten, das ist ein weiterer Pluspunkt.

Zimmertipp: Die Zimmer (Villas) im Garten sind ruhiger und haben eine kleine Terrasse.
  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, diewachos!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IFAHOTELS, Communicator coordinator von IFA Villas Bavaro Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. September 2017

Lieber Gast,

Wir bedanken uns auf Ihre positiven Kommentare und es freut uns sehr dass Sie so richtig Ihren Aufenthalt bei uns genießen haben.

Wir hoffen Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 19. September 2017 über Mobile-Apps

Wir waren zu 3. für 2 Wochen in diesem Hotel. Es hat uns sehr gut gefallen dort. Das Personal ist einmalig !! Immer gut drauf super schnell und mehr als nur freundlich. Wir wurden sehr gut empfangen von Jhordin Mejia, der uns immer wieder zur Seite stand und selbst bei einem Hurrikan, alles dafür getan hat uns zu beruhigen und mit Wasser etc zu versorgen. Wir sind ihm für alles sehr dankbar !!!
Auch das Service Team und die Animateuren haben ihr bestes gegeben.
Die Zimmer waren immer sauber. Beide Pools sind sehr schön. Das essen abwechslungsreich. Wir haben viel gelacht mit dem Personal und uns sehr gut aufgehoben gefühlt und darauf kommt es am Ende nun mal an. Es war ein toller Urlaub, hatten sehr viel Spaß und kommen definitiv wieder !! Nochmals vielen Dank an das gesamte Team und vorallem an Jhordin Mejia ❤

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, habdullahj!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IFAHOTELS, Communication coordinator von IFA Villas Bavaro Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 21. September 2017

Lieber Gast,

herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben Ihren Aufenthalt bei uns zu bewerten. Danke für Ihren ausführlichen und durchweg positiven Bereicht. schön das es Ihnen bei uns gefallen hat. Unser Team freut sich sehr, dass Sie sich bei uns so wohl gefühlt haben.

Es würde mich dennoch freuen, wenn wir Sie ein weiteres Mal begrüßen dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 17. September 2017

Wir waren eine Gruppe von 5 Personen und alle sehr zufrieden. Zuerst haben wir fälschlicher Weise ein Hotelzimmer anstatt eines Bungalows bekommen. Doch als wir das Versehen ansprachen, bekamen wir am nächsten Tag (unsere Ankunft war etwas spät) absolut problemlos zwei Bungalow zugeteilt.
Der ruhige Bungalowbereich war genau das richtige für uns.
Die Räume waren immer sauber, nichts zu meckern.
Das gesamte Personal, war stehts freundlich und zuvorkommend. Dafür vielen Dank!
Danke auch an die Rezeption und Jhordin Mejia, der sich unserer Fragen und Anliegen immer annahm und zu unserer Zufriedenheit Bearbeitete.
Wunderschöner Urlaub. Gerne wieder!

Zimmertipp: Hotelzimmer näher am Strand. Bungalows etwas ruhiger.
  • Aufenthalt: September 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, gala2903!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IFAHOTELS, Kommunikationskoordinator von IFA Villas Bavaro Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. September 2017

Lieber Gast,

Zunächst danken wir Ihnen für die Wahl IFA Villas Bavaro Resort & Spa für Ihren Urlaub und für die Zeit nehmen, um auf Ihre Erfahrung mit uns zu kommentieren.

Unser Herz fließt über vor Freude über escuhar Ich genieße einen schönen Urlaub und dass die Anstrengungen und das Engagement unserer Mitarbeiter erfüllt unser Ziel, dass Sie zu Hause weg von zu Hause zu fühlen.

Die ganze Belegschaft des Hotels IFA Villas Bavaro bedankt sich herzlich für Ihre netten Worte, die uns mit Sicherheit sehr weiterhelfen und anderen interessierten Gästen eine grosse Hilfe sein werden.

Wir würden uns freuen, Sie wieder zu unserem Hotel begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 25. August 2017

Haben im August ca 2 Wochen im IFA verbracht. Insgesamt muss ich sagen, dass es im Vergleich zu anderen 4 Sterne Hotels eher unterdurchschnittlich ist. Es fing damit an, dass wir um 18 Uhr abends ankamen und das Zimmer erst eine Stunde später fertig war. Auf meinen Hinweis, dass doch die Check Out Zeit 12 Uhr ist und wie es denn sein kann, dass das Zimmer noch nicht fertig ist, bekam ich nur ein freundliches Lächeln nach der Methode "ist halt so". Regelmäßig abends zur "Hauptduschzeit" war der Warmwasserdruck so gigantisch hoch, dass ein Rinnsal wie ein Wasserfall dagegen wirkt. Am Strand sammelten sich täglich Algen an, was an sich ja dem Hotel nicht anzulasten ist. Allerdings wurde in anderen Strandbereichen dies maschinell entfernt und hier war es noch echte Handarbeit, mit dem Ergebnis, dass es entsprechend länger dauerte und vom Gesamtergebnis auch nicht so gut war. Wollte man abends in einem der Themen Restaurants speisen, so musste man sich frühzeitig in eine Warteschlange einreihen. Man konnte auch nur jeweils für den gleichen Tag buchen. Hier wäre generell eine modernere Lösung, zum Beispiel terminals, oder auch einfach nur eine Buchung für maximal drei Tage im Voraus einfach bequemer für den Gast. Auch, wie schon teilweise hier gesagt, wiederholte sich das Essen nach einigen Tagen, so dass meiner Meinung nach hier einfach mehr Abwechslung möglich wäre. Der Knüller insgesamt war jedoch das Abendprogramm. Als Vorbereitung auf die eigentliche Show trat immer eine Gruppe von Hotel Animateuren an. Was hier geboten wurde ist unterstes Niveau. Kinder, welche über den Tag hinweg irgendwelche Wettkämpfe gewonnen haben, erhielten als Preis eine Flasche Alkohol, welche dann natürlich den Eltern gegeben werden musste. Was für eine Logik. Der darauf folgenden Show merkt man einfach an, dass sie von einem aus dem Ballett kommenden Tänzer geplant worden ist. Egal zu welchen Liedern egal zu welchem Motto man sah immer die gleichen Ballettschritte und auch hier war die Abwechslung fast null. Hat man zwei Shows gesehen, dann wusste man schon was danach kommen würde. Einfach immer wieder nur eine Wiederholung der gleichen Schritte und Hüpfer. Es gab aber auch schöne Sachen. Insgesamt liegt die Anlage sehr schön in die Umgebung eingebettet. Auch der Service mit den fahrenden Wagen von der Lobby zum Strand wie auch zu den hinteren Bungalows ist gut. Das Personal war in der Regel freundlich, aber auf kritische Anmerkungen erhielt man in der Regel, wie oben beschrieben, einfach nur eine ausweichende Antwort. Insgesamt zusammenfassend, bezweifele ich aktuell, ob ich dieses Hotel noch mal buchen würde.

Zimmertipp: Zimmer in den Bungalows bevorzugen. Allerdings auf Entfernung zum Strand achten.
  • Aufenthalt: August 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, andreaswierzbitza!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
IFAVillasBavaroR, Kommunikations Koordinator von IFA Villas Bavaro Resort & Spa, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 29. August 2017

Lieber Gast,

Wir sind sehr geehrt, dass Sie während Ihres Aufenthaltes unseres Hotel gewählt haben. Wir danken Ihnen auch für diese Bewertung. Es ist gut zu wissen, dass es Ihre Erwartungen erfüllt hat, dass Sie unser Strand Schöne un dass Sie unser Umgebung. Auch der Service mit dem Auto fährt von der Lobby zum Strand sowie zu den hinteren Bungalows

Es tut uns sehr Leid, dass Sie diese negativen Erfahrungen bei uns gemacht haben. Es ist gut zu beachten, dass wir keinen Alkohol zu einem Minderjährigen anbieten. Obwohl der Strand hat Algen, unsere Mitarbeiter ständig versucht, es sauber zu halten.

Wir versprechen, weiter hart arbeiten, um unsere Dienstleistungen und den Zustand unserer Einrichtungen zu verbessern.

Wir hoffen sehr, dass wir Sie abermals in unserem Haus begrüßen dürfen, damit Sie sich persönlich davon überzeugen können, dass Ihre Erfahrungen die Ausnahme und nicht die Regel sind.

Herzliche Grüße,

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen