Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (968)
Bewertungen filtern
968 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
788
110
36
22
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
788
110
36
22
12
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 968 Bewertungen
Bewertet am 12. April 2018

Ich muss gestehen, wir waren am Anfang etwas überfordert. Von der Anlage, vom Empfang, vom Zimmer, usw. Aber der Reihe nach....
Wir (Familie mit 8 Jähriger Tochter) waren für 6 Nächte in einer Reserve Villa untergebracht. Schon der Check In ist nicht alltäglich. Es beginnt damit, das uns unser Butler (ich bevorzuge die Bezeichnung unsere Assistentin) erst einmal in unsere Villa gebracht hat, um dort den Check In vorzunehmen. Das alles war so persönlich und intensiv, dass wir uns schon sehr wohl fühlten. Die Villa selbst war sehr stylisch, perfekt sauber, klasse ausgestattet, großzügig und einfach wunderbar. Wir hatten einen Privaten Pool und zwei unglaublich große Badbereiche. Das Frühstück war sehr schmackhaft und lies keine Wünsche offen, man konnte neben dem Buffet auch immer noch etwas a la carte bestellen. Der Ausblick und die Atmosphäre auf der Terasse ist sehr angenehm, inkl. Beobachtungen der großen Leguane im Fischteich. Nun ein Wort zu Pin, unserer Assistentin. Sie hat zusätzlich zu dem tollen Hotel noch einmal einen Unterschied gemacht, Sie war immer verfügbar, wenn wir sie brauchten, hat sich um alle unsere Belange gekümmert, Reservierungen vorgenommen, abgeholt, Fahrer organisiert, usw. Sie ist eine sehr liebenswerte Person und wir haben bei der Abreise gemerkt, dass wir sie sehr vermissen werden, danke. Etwas zur Anlage: Sie ist sehr schön mit tollem Pool. Am Pool gibt es Getränke und ab und zu auch ein Paar Früchte. Leider gibt es zwar einen schönen Ausblick auf viele kleine Inseln, mit einem tollen Sonnenuntergang in der Beach Bar (herrlich zum Chillen), aber es gibt keinen Strand. Man kann zwar mit dem Boot nach Hong Island fahren, das ist aber eher ein Ausflug als ein Strand zum Baden..
Wenn man in diesem Hotel untergerbacht ist, muss einem aber eines klar sein. Wenn man das fröhliche, bunte Thailand sucht, muss man raus. Man ist schon sehr abgeschottet in einer perfekten Welt mit gutem Service. Dafür kann man aber bei Pin um Hilfe bei Touren, Fahrdiensten. Mopeds, usw. anfragen. Mit Ihrer Hilfe, kann man die Umgebung und Sehenswürdigkeiten sehr gut erkunden. Und nach einem langen Sightseeing Tag ist man dann froh in ein wahnsinnig schönes Hotel mit einer so tollen Villa zurück zu kommen. Man könnte noch so viel mehr schreiben. Ich erwähne nur noch die herzliche Verabschiedung des Personals und Managements was einen ernsthaft drüber nachdenken lässt noch einmal zu kommen.

  • Aufenthalt: April 2018, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, slminnie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ruby G, Director of Operations von Phulay Bay, A Ritz-Carlton Reserve, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. April 2018
Mit Google übersetzen

Dear slminnie,

Thank you very much for taking the time to write an excellent review of your stay at Phulay Bay, A Ritz-Carlton Reserve.

We are absolutely over the moon after reading your wonderful comments and detailed feedback of your experience with us from your arrival experience, to when your butler welcomed you, your beautiful villa, our wide spread of breakfast which is a great start to your day and the service of our ladies & gentlemen most especially your butler Pin. She is definitely fantastic and I cannot wait to share your kind words to her.

It was indeed a pleasure having all of you here and we hope to be given the pleasure of welcoming you back in the near future.


Our very best wishes,

Ruby Garcia
Director of Operations
Phulay Bay, a Ritz-Carlton Reserve

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. Februar 2018

Wir waren 7 Nächte und hatten eine Reserve pool villa ( 19 ). Ich habe lange überlegt, was ich als negativ bescheiben könnte...es gab nichts. Das einchecken findet mit dem persönlichem Butler bereits in der Villa statt. Die Villen sind riesig, mit Pool, Garten , separatem Badetempel, in dem Räucherstäbchen, Kerzen und Handtücher jeden Tag aufgefüllt wurden. In der Villa gab es Alles, was man brauchte, inkl. Sonnencreme, Mückenspray, einfach perfekt.
Der Service kam mindestens 2 x täglich und hat einen perfekten Job gemacht. Ich war noch nie in einer Anlage, wo JEDER Angestellte einen derart freundlich grüßte, das es manchmal schon peinlich war.

Wenn man wollte, wurde man von seinem Butler abgeholt und mit einem Golfcar ins Restaurant gefahren und auch wieder abgeholt. Das Essen in den insgesamt 3 Restaurants war sterne verdächtig
. Das Frühstück war jeden Tag ein wenig anders, auch hier ein perfekter Service. Bereits am 2. Tag wurden wir vom Personal mit Namen begrüßt, was für die Klasse dieses Hotels spricht.

Ok, es gibt keinen Strand, ich war am Anfang auch etwas überrascht, aber das hat nicht im geringsten gestört. Man konnte über einen kleinen Zugang in Meer und dort sehr gut schwimmen.

Der pool ist einfach riesengroß, es herrscht dort ein angenehme Atmosphäre, wenn nicht gerade eine chinesische Großfamilie meint, das Resort gehöre nun ihnen.

Ständig bekommt man am pool frisches Wasser und Fruchtspieße gereicht, einfach herrlich.

Besonders lieben Dank an unsere Butlerin Kang, sie hat einen perfekten Job gemacht, nie zu aufdringlich, aber immer da, wenn man was brauchte.

Das Hotel bietet einen kostenlosen Ausflug auf die Insel Kuh Hong an, den man unbedingt mitmachen sollte.

Ich könnte noch so viel schreiben, man muss es einfach mal erlebt haben.

Ok, das Hotel ist nicht günstig, auch die Nebenkosten wie Abendessen und Getränke schlagen noch mal gut zu Buche, aber im Ritz kann ich eben nicht erwarten, dass ich eine Flasche Wein für 40€ bekomme.

Wir würden jederzeit wieder dies Anlage besuchen, ich habe auf der Welt- und ich war schon in vielen Hotels- noch nichts besseres erlebt.

Danke für diesen paradiesischen Urlaub an das gesamte Team

  • Aufenthalt: Februar 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Scampulo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ruby G, Director of Operations von Phulay Bay, A Ritz-Carlton Reserve, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Februar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Scampulo,

Thank you very much for taking the time to leave us with a very detailed review of your experience at Phulay Bay, a Ritz-Carlton Reserve.
I am absolutely pleased to read that you enjoyed your stay from the time you arrived to our rooms & facilities, cuisine and activities, and most especially our service with special recognition to Kang who is fantastic indeed. All these and more are what we take pride of as we strive to deliver nothing but the best to our moment collectors such as your dear selves. I cannot wait to pass your kind words to the rest of our ladies & gentlemen.
Once again, we sincerely appreciate your excellent review and we hope to welcome you back in the near future for another heavenly stay.


Kind regards,

Ruby Garcia
Director of Operations
Phulay Bay, a Ritz-Carlton Reserve

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 7. Juni 2017 über Mobile-Apps

Unglaublicher Service! Vielen Dank dem ganzen Personal (besonders Nam!)Für die erholsamsten Ferien ever!
Wir hatten unseren Butler, der uns jeden Wunsch von den Lippen ablas. Alles sehr ungezwungen. Check-in/Check-out wurde im Zimmer getätigt. Das Areal ist sehr gepflegt. Der Pool fantastisch!
Einziger Nachteil: Kein richtiger Strand zum Baden. Dafür haben wir traumhafte Ausflüge gemacht. Alles problemlos machbar auch mit unserer einjährigen Tochter.
Würden sofort wieder gehen. Das Personal ist sensationell! Vielen Dank für die unvergesslichen Tage.

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: mit der Familie
2  Danke, monicatala!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tessa G, General Manager von Phulay Bay, A Ritz-Carlton Reserve, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Dear monicatala,

Thank you so much for taking the time to write such a wonderful review. I am pleased that our Ladies and Gentleman took such wonderful care of you, Nam is indeed a star and he spreads his happiness throughout the property. Please do come back immediately, we look forward to welcoming you back.

Kind regards,
Tessa

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 4. Juni 2017

Ausgezeichnetes Luxushotel in der Nähe von Krabi mit schöner Lage am Phulay Bay.

Wir waren für 5 Nächte in diesem Hotel zu Gast und haben uns rundum wohlgefühlt.

Zimmer / Anlage
Die gesamte Hotelanlage sowie die Villen sind wunderschön, grosszügig und liebevoll gestaltet und sorgen für eine luxuriöse Atmosphäre mit Wellness-Charakter. Die Sunset Bar, die prachtvolle Gartenlandschaft sowie der riesige Infinity Pool mit Blick auf den Bay sind nur einige der nennenswerten Highlights dieses Hotels.

Service / Sauberkeit
Der Service im Hotel und die Sauberkeit sind ausgezeichnet. Für alle Fragen und Wünsche (Buchung von Ausflügen, Reservationen etc.) steht ein persönlicher Butler zur Verfügung, der sich umgehend um alle Anliegen kümmert. Des Weiteren kümmert sich der Butler um den Transport der Gäste innerhalb des Hotelgeländes. Wer möchte, kann die Anlage natürlich auch zu Fuss erkunden.

Essen / Restaurants
Das Hotel besitzt 3 Restaurants (Thailändisch, Europäisch und Sea Food). Die Auswahl, Vielfalt und Qualität der Speisen und Getränke ist exzellent. Das Thai-Restaurant bietet authentische Speisen. Ebenfalls erwähnenswert ist das grosse Frühstücksbuffet, welches sicher für jeden Geschmack das Passende bietet.

Spa / Wellness
Das Angebot an Treatments im Spa Bereich ist umfangreich und die Qualität der Behandlungen ist exzellent. Wer möchte, kann die Behandlung in einer privaten Spa-Suite buchen, welche neben dem Treatment-Room noch ein Dampfband sowie einen Jacuzzi mit Blick auf den schönen Garten besitzt. Dies können wir wärmstens empfehlen.

Fazit
Wer Ruhe und Entspannung in einer luxuriösen Umgebung sucht, kommt im Phulay Bay voll auf seine Kosten. Der exzellente Kundenservice ist kaum zu übertreffen und der Erholungsfaktor war sehr hoch. Wir kommen sehr gerne wieder und können dieses Hotel jedem wärmstes empfehlen.

  • Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, SaschaS1376!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tessa G, General Manager von Phulay Bay, A Ritz-Carlton Reserve, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 6. Juni 2017
Mit Google übersetzen

Dear Sascha S,

Thank you so much for your wonderful and detailed review and I am so pleased you enjoyed such a wonderful 5 days at Phualy Bay, A Ritz-Carlton Reserve. Our butler service is our pride and joy and it is fantastic to hear they exceeded your expectations during your stay. As you mentioned, Chef Wade and his team create an incredible breakfast buffet and a wide selection of authentic Thai and international dishes enjoyed at lunch and dinner throughout the property. Our spa treatment selection is extensive as you mentioned in addition to the range of facilities to be enjoyed any time you desire. Thank you once again for sharing such a kind a thoughtful review which I will share with the team. I sincerely hope to welcome you back to Phulay Bay in the future.

Kind regards
Tessa

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 10. Mai 2017 über Mobile-Apps

Einmal im Leben einen Butler haben, dann fahren Sie am Besten ins RitzCarlton. Wir werden dich vermissen Beet. Wir waren 6 Tage dort und es war Luxus und Erholung pur!! Wir hatten HP, konnten zwischen drei Restaurants täglich wählen, und a La Carte essen. Das Frühstücksbüffet war der Knaller, es hat wirklich an gar nichts gefehlt. Die Zimmer....so was haben wir noch in keinem Hotel gehabt - traumhaft, riesig, sauber, begehbarer Kleiderschrank...geschmackvoll eingerichtet.

Vielen Dank euch allen!! Ich spare schon mal für das nächste Jahr!!!!

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, Stefanie S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Tessa G, General Manager von Phulay Bay, A Ritz-Carlton Reserve, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Mai 2017
Mit Google übersetzen

Dear Stefanie S,

Thank you so much for your incredible review. I am pleased that you enjoyed pure relaxation during your stay with us and our beds and butlers also miss you too. It is wonderful to read that you enjoyed all aspects of the property including the restaurants, décor and service. I hope we are able to welcome you back to Phulay Bay, A Ritz-Carlton Reserve in the future, hopefully next year….

Kind regards,
Tessa

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen