Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Myanmar Treasure Resort Bagan
Hotels in der Umgebung
99 $*
85 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Zfreeti Hotel(Nyaung U)
41 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
66 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (329)
Bewertungen filtern
329 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
83
158
66
17
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
83
158
66
17
5
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
21 - 26 von 329 Bewertungen
Bewertet 13. Dezember 2011

Während einer Rundreise buchten wir für 3 Nächte dieses wirklich wunderschöne Hotel am Rande Neu-Bagans.
Die 2-stöckigen Bungalows aus rotem Backstein im "Pagoden-Stil" sind "mal was anderes" als die üblichen Hotels.
Unser Haus war ganz hinten und wir hatten unser Zimmer im 1. Stock. Es war hier sehr ruhig.
Die Einrichtung war zweckmäßig, die Möbel aus Teakholz, das Bett war sehr bequem.
Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen. Man sitzt in gemütlichen Korbmöbeln und kann auch draußen am Pool sitzen.
Der schöne saubere Pool ist genau richtig nach einer Besichtigungstour. Allerdings ist das Schwimmen am Abend nicht empfehlenswert, weil die Gäste des Restaurants an den Tischen direkt am Pool essen!
Die Anlage liegt etwas nach hinten versetzt, so hört man keinerlei Straßenlärm. Die Schlafqualität ist ausgezeichnet!
Man erreicht in wenigen Gehminuten Restaurants und einen kleinen recht ordentlich bestückten Supermarkt.
Das Personal ist superfreundlich, hilfsbereit und immer für einen da!
Das Spa haben wir aus Zeitgründen nicht besucht, aber es sieht sehr gepflegt und gemütlich aus!
Die Gartenanlage ist wunderschön angelegt und man kann allerlei seltene Pflanzen bestaunen.
Tipp: Wer gut zu Fuß ist oder eine Pferdekutsche nehmen will: Aus dem Hotel kommend links immer an der Hauptstraße entlang, kommt man an den Fluß. Direkt am Ende der Straße liegt ein Terrassen-Lokal mit tollem Ausblick, leckerem Essen und sehr freundlichem Personal!

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Vientiane29!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. April 2011

Im Rahmen unserer Rundreise haben wir 4 Nächte im Myanmar Treasure verbracht.
Die Hotelanlage befindet sich in ruhiger Umgebung, alle Restaurants sind dennoch gut zu Fuß erreichbar. Aber auch im Hotelrestaurant wird man vom Feinsten umsorgt und es schmeckt super lecker und ist zudem noch sehr reichlich.
Die Zimmer geschmackvoll eingerichtet und sehr gepflegt .
Service wird großgeschrieben!
Die Pool- und Gartenanlage lädt zum Verweilen ein, Kaffee oder die frisch gepressten Säfte werden an die Liege gebracht.
Der Wäscheservice ist schnell, sauber und sehr günstig - alles gibt`s am selben Abend sauber zurück.
Auch die Pagoden sind zu Fuß erreichbar, wer keine Lust zu Laufen hat, findet vor dem Eingang meist einen netten Kutscher, die meisten sprechen sogar recht gut englisch.
Trotz aller Annehmlichkeiten sollte man nicht vergessen, das Bagan ein extrem trockenes Fleckchen Erde ist und dass viele Menschen, die dort leben, oft noch mit Ochsenkarren zum Wasserloch fahren müssen, um sich ihr Wasser zu holen, während wir fröhlich im Pool plantschen. Vielleicht ist es eine gute Idee, die Handtücher nicht täglich auf den Boden zu werfen ( um Neue zu bekommen ), sondern diese einfach wieder zu verwenden, zumal es am Pool eh extra saubere Handtücher gibt.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, mariposa061!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. März 2011

Das Resort liegt ruhig, es gibt absolut keinen Lärm von aussen. Die Zimmer sind sehr geräumig und verfügen über TV und Kühlschrank. Die Gebäude, die vom Hauptgebäude am weitesten entfernt stehen, sind besonders ruhig, da natütlich weniger Gäste vor den Fenstern vorbeigehen.
Leider stehen am schönen Pool viel zu wenig Liegestühle.
Das Frühstück entspricht dem üblichen Standard in den Hotels dieser Kategorie in Myanmar.

  • Aufenthalt: Februar 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, dani88ch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Februar 2011

Wir haben im Rahmen unserer Rundreise 3 Nächte im Myanmar Treasure verbracht. Die Zimmer sind sehr gepflegt - Service wird großgeschrieben. Die Gartenanlage lädt zum Verweilen ein; ich hab das Schwimmen im Pool nach den Besichtigungen sehr genossen. Wäscheservice(Waschen) ist sehr günstig - man erhält die Wäsche am selben Abend wieder. Die Hotelanlage befindet sich in ruhiger Umgebung.

  • Aufenthalt: Januar 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, nikon2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Januar 2011

Schön aussehendes Hotel am Rande von Bagan. Die Zimmer sind in eigenen Häusern hinter dem Eingangsbereich gelegen. Der Weg dorthin war abends bei unserer Rückkehr schlecht beleuchtet (..und da es in Strömen regnete, wurde man auch nass) Der Pool war auch nach dem Regen "überschwemmt" und übergelaufen. Das Personal ist freundlich. Ein Hotel, an dem nichts auszusetzen war und welches eine gute Wahl ist, wenn man die Pagoden von Bagan besuchen möchte.

  • Aufenthalt: Oktober 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Hassan-Achmed!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen