Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.325)
Bewertungen filtern
1.325 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
595
553
142
22
13
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
595
553
142
22
13
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
43 - 48 von 1.325 Bewertungen
Bewertet am 21. April 2014

Wir waren 3 Tage in diesem netten und haben das Restaurant, die Zeit am Pool als auch die Atmosphäre genossen. Alle Wünsche wurden ohne Probleme erledigt und der deutschsprachige Direktor begleitete uns persönlich durch die schöne Anlage.
Ein nettes Begruessungsgeschenk in Form einer Flasche Wein rundete das sanfte " Ankommen "
ab.
Wir hatten ein Zimmer im hinteren Bereich und damit unseren " privaten Pagodenblick" . Das Team der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter war nett, höflich und zuvorkommend. Ein lachen und schon wurde der morgendliche Kaffee gebracht.
Das Haus hat ein tägliches kommen und gehen und der Umgang der Gäste mit den Rollkoffern kann störend sein.
Trotz der guten Küche waren wir auch in 3 Restaurants in " fuss Weite". Alles war gut und geschmackvoll
Ein Muss ist aus unserer Sicht eine Horse cart Tour zu machen, gerade weil der Einheimische uns so viel über das Leben mit seiner Familie in Batman erzählt hat. Hier bekamen wir auch Eindrücke von den Pagoden abseits der Touristenströme

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, wern_13!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Februar 2014

Eine schöne Gartenanlage mit stilvoll eingerichteten Holzbungalows. Die Lage ist ausgezeichnet, wenige Schritte von der Ananda-Pagode entfernt und nicht viel weiter entfernt von verschiedenen anderen Pagoden - ideal um das Tempelareal zu erkunden. Das Hotel selbst weist einen schönen kleinen Pool auf und genügend Raum, um sich zu erholen. Das Bungalow ist grosszügig konzipiert und schön eingerichtet. Herzig war der Abschiedsgruss: ein mit Blumen geschriebenes Bye Bye auf dem Bett.
Nur das Abendbuffet im Restaurant könnte etwas mehr Pfiff haben (war eher lauwarm und fad).

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Martino_11!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. Februar 2014

Wir waren 2 Nächte in diesem schönen Hotel. Wer möchte kann zwei oder mehr Tempel auch bequem zu Fuß erreichen. Das Hotel verfügt über ein Restaurant mit etwas gehobenen Preisen, aber gleich neben dem Hotel gibt es 2 Touristen Restaurants, wo es um 50 % billiger geht.

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, apoltin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Januar 2014

Die Lage in Bagan ist perfekt, man kann einige der wichtigsten Tempel und Old Bagan sogar per Fuß erreichbar. Das Frühstück ist ok, könnte aber etwas mehr Abwechslung vertragen. Aber wir haben viermal außerhalb und zweimal Abends im Hotel gegessen, beide Male haben wir uns massiv den Magen verdorben, das darf bei einem Hotel in der Preislage nicht passieren.

  • Aufenthalt: Januar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, punk2000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. November 2013

Das Hotel hat eine perfekte Lage für alle erdenklichen Ausflüge und Exkursionen. Die Zimmer sind groß und die Außenanlage, sowie der Pool sind nichts ausgefallenes, aber ausreichend. Im Aureum ist der Poolbereich viel schöner, dafür liegt es abseits. Für alle, die nach längerer Rundreise mal was anderes essen möchten wie asiatisch, bietet das Hotel zum Lunch ein "all you can eat" Pastamenue für 9 US$ an. Das Frühstücksbüffet war das beste auf unserer Rundreise. Wir hatten eine Suite, die wirklich riesig war, mit eigenem Gartenanteil und Liegen, allerdings ohne Auflagen. Sehr unbequem und hart, also nicht zu benutzen. Schon als wir ankamen, hatten wir bemängelt, dass die Toilette nicht richtig funktioniert. Am Nachmittag hatten wir vor unserem Eingang eine ständig steigende Abwasserüberschwemmung, die dann behoben wurde. Am Abend lief dann die Toilette über und konnte nicht repariert werden. Wir mussten die Toilette am ca. 100 m entfernten Pool benutzen. Morgens hat sich auch niemand gemeldet, erst auf erneute Reklamation wurde man aktiv. Der Manager versicherte uns, dass alles in Ordnung kommt. Kurze Zeit später mussten wir dann umziehen, allerdings ohne jegliche Hilfe des Hotels. Das ist normalerweise üblich, wenn man auf Grund des Hotels umziehen muß. Bei beiden Suiten waren die Marmorfliesen im Bad ziemlich heruntergekommen und in den Ecken vergammelt. Das Wasser lief aus der Duschkabine, sodass das Bad jedesmal völlig unter Wasser stand.

Zimmertipp: Man muß hier keine Suite buchen. Sie sind sehr weit entfernt und die normalen Zimmer sind völlig ausreichend.
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, lamola!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen