Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Über den Salar de Uyuni zur Laguna Colorado und weiter”
Bewertung zu Salar de Uyuni

Salar de Uyuni
Im Voraus buchen
Weitere Infos
50,00 $*
oder mehr
Sunrise at Salar de Uyuni
Weitere Infos
120,00 $*
oder mehr
Private Uyuni Salt Flats Night Tour from Uyuni
Weitere Infos
249,00 $*
oder mehr
Private Volcano Tunupa and Uyuni Salt Flats Full-Day Tour from Uyuni
Platz Nr. 1 von 37 Aktivitäten in Uyuni
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Bewertet am 10. Dezember 2013

Wir hatten in Uyuni eine drei Tage Tour gebucht. Die Tour begann mit der Besichtigung eines Lokfriedhofs. Mitten in der grell-weißen Landschaft standen ausrangierte Lokomotiven und rosteten vor sich hin. Dann ging es weiter bis wir die surrealistisch wirkende Salzfläche des Salar de Uyuni erreichten. Mitten im Salzsee liegen Inseln, auf einer stehen meterhohe uralte Kakteen. Ein bizarres Bild. Übernachteten in einem kleinen Dorf, in einer schlichten Herberge und reisten am nächsten Tag weiter, quer durch Südbolivien bis zur Laguna Colorado. Die Landschaft wurde immer atemberaubender. Nach einer Nacht an der Laguna in der die Temperaturen auf - 20 Grad sanken, ging es weiter Richtung chilenische Grenze und zurück nach Uyuni. Ein absolut lohnender Trip.

4  Danke, weltenbummlerseiten!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (5.184)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

108 - 112 von 5.184 Bewertungen

Bewertet am 14. Oktober 2013

Wir waren nur einen Tag in Uyuni, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Also es ist ein echt schöner Ort Boliviens. Sehr beindruckend wie viel Salz es dort gibt und wie sich die Berge im Salz spiegeln. (Sonnenbrille und Sonnencreme mit hohem UV-Schutz auf jeden Fall mitnehmen)
Die Isla del Pescado ist auch ein sehr schöner Ort mit vielen Kakteen (bis 5 Meter hoch) und einer Höhle (Also Kamera mitnehmen finde ich ein Muss, denn man kann sehr schöne Bilder machen) und auf der Isla del Pescado gibt es ein WC und Essen und Trinken ist auch vorhanden. (Auf dem Salar kann man sicher auch ohne Probleme im Rollstuhl rumfahren)

Danke, Timoteus H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 28. September 2013

...nicht nur der Salzsee, sondern auch die Lagunen und die schneebedeckten Berge. Die Tour ist zwar anstrengend, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Mann kann entweder wieder zurück nach Uyuni oder weiter nach Chile (San Pedro de Atacama)

1  Danke, Sanmi1976!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juli 2013

Unsere Dreitagestour durch die Natur rund um Uyuni buchten wir mit Tunupa Tours. Dies war eine sehr gute Entscheidung, denn sie war nicht teuer und der Service war doch gut. Klar könnte man auch Luxustouren wählen, aber schlussendlich machen doch alle das selbe. Nach dem Highlight (Salzwüste) waren wir am zweiten Tag sehr von den Lagunen (vorallem Laguna Canapa) überwältigt und am dritten Tag von den Geysiren fasziniert. Unser Fahrer/Guide/Koch Grobert war immer sehr zuverlässig und um unsere Sicherheit besorgt. Besten Dank für die tollen Erlebnisse!

2  Danke, TobiasHauser!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. Juni 2013

Wir sind mit ALKAYA-Tours 3 Tage durch die Uyuni-Wüste gefahren. Der Fahrer war sehr still aber immer höflich und zuvorkommend. Er bereitete für uns die Mahlzeiten zu und beantwortete unsere Fragen. Unser Jeep besass keine Heizung und die Fenster funktionierten nicht. Das heisst: Am Tag eher heiss im Auto und am Morgen jeweils bitterkalt (die ersten 2 Stunden verbrachten wir bei 2° im Auto...).
Die Hotels in der Salzwüste sind keine Luxushotels und dementsprechend sollte man nicht viel erwarten. Die Betten waren jedoch sauber und das Essen unserer Tour lecker.
Unbedingt mitnehmen in die Wüste: Warme Bekleidung!!!!
Allgemein: Die Salzwüsten sind eine Erfahrung, die jeder Bolivien-Urlauber unbedingt gemacht haben sollte!!

Danke, Urseen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Salar de Uyuni angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Salar de Uyuni? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen