Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Zurück in die Vergangenheit...”

Geisterstadt Kolmanskop
Platz Nr. 1 von 11 Aktivitäten in Luderitz
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 16. Oktober 2013

Die Geisterstadt Kolmanskop lohnt einen Besuch. Man wird in die Zeit der ersten Diamantensucher zurückversetzt. Alles war da in dieser kleinen Stadt: Wohnhäuser, Turn- und Theaterhalle, Metzger, Bäcker, Spital, usw. Heute teilweise restauriert, teilweise auch dem Zerfall überlassen - der Sand der Wüste frisst die Häuser regelrecht auf. Wenn man in Aus oder Lüderitz ist: unbedingt besuchen.

Danke, Zutha!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (719)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

123 - 127 von 719 Bewertungen

Bewertet am 24. Juni 2013

Wenn man hier durchschlendert, kann man sich die Herren und Damen der feine Gesellschaft darin gut vorstellen. Die "guten Deutschen" ließen es hier an nichts fehlen.

Danke, Angelika221!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Juni 2013

Äußerst sehenswert und unbedingt auch die Führung mitmachen (parallel eine deutsche und eine englische) 2x vormittags 9h30 + 11h, So nur 10h. Wer früh kommt, kann noch ungestört Fotos machen. Es gibt auch ein spezielles Fotografen-Permit zu kaufen ab Sonnenauf- bis Sonnenuntergang inkl. der Führung um 9h30. Und es gibt auch ein nettes Cafe. Von Aus ist man in einer guten Stunde bei der Geisterstadt Kolmaskop (Afrikaans). In Kolmanskuppe, der einst ruhmreichen kleinen urdeutschen Stadt in der Wüste, wurden die Diamanten nur so vom Sandboden geklaubt. Der Diamanten-Boom brach aus und mit dem Reichtum der Luxus: ein Kasino, ein Eisfabrik, eine Kegelverein und Konzerthalle. Einige der verlassenen Häuser werden jetzt langsam vom Wüstensand begraben, wir können fast überall rein, was nicht einzustürzen droht oder renoviert wird darf begangen werden.

1  Danke, Edelchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. April 2013

Ein toller Eindruck: auf der einen Seite die Häuser, die sich die Natur langsam zurückholt, und auf der anderen Seite die durchaus gelungenen Versuche, das Leben der früheren deutschen Diamantenschürfer zu rekonstruieren.

Danke, abakussi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. April 2013

Wenn man sich auch nur wenig für die Geschichte Namibias interessiert sollte man sich diesen Ort unbedingt ansehen und auch die Führung (die man eh mit dem Eintritt bezahlt hat) nicht verpassen. Man gibt sich hier alle Mühe gegen die Macht der Wüste die Zeugen des Diamantenrauschs zu erhalten bzw. zu restaurieren --- unbedingt sehenswert -- einer der wenigen Gründe nach Lüderitz zu fahren.

Danke, J0HA!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Geisterstadt Kolmanskop angesehen haben, interessierten sich auch für:

Luderitz, Karas Region
Luderitz, Karas Region
 
Luderitz, Karas Region
 

Sie waren bereits im Geisterstadt Kolmanskop? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen