Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Mischung von Kultur/Religion live erleben” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Church of Rapa Nui

Platz Nr. 14 von 51 Aktivitäten in Osterinseln
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Asien
Beitragender der Stufe 
2.182 Bewertungen
1.278 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 820 "Hilfreich"-
Wertungen
“Mischung von Kultur/Religion live erleben”
5 von fünf Punkten Bewertet am 22. April 2014

Wer nur an dem Bauwerk der Kirche interessiert ist, der sei auf die Gräber rechts vom Eingang hingewiesen, das ganz rechts gehört zu dem dt, Missionar Sebastian Englert, der hier 36 Jahre gelebt hat und nach dem auch das Museum von Hanga Roa benannt ist.

Die eigentliche Sehenswürdigkeit ist der Sonntagsgottesdienst um 9 Uhr (der um 11 Uhr ist eher für die span. Inselbewohner), der schon vor der Zeit mit den melodischen Rapa Nui Gesängen und Musikbegleitung beginnt. Über den gesamten Gottesdienst wird kein Lied nach den uns bekannten Melodien gesunden, nur die Liturgie ist auch um 9 Uhr in Spanisch und folgt den Empfehlungen des letzten Konzils.
Die geschnitzte Mutter Gottes (mit männlichen Zügen) und dem Jesuskind auf dem Arm trägt auf dem Kopf einen Vogel, das Symbol des "Vogel-Mannes", früher Häuptling und Priester. Auch andere Schnitzereien vermitteln die alte Kultur. Der kath. Priester erscheint in Begleitung von 4 weißgekleideten Messdienerinnen, angetan mit einem weißen Gewand und ... nicht etwa mit einer Mitra, sondern mit einer Federkrone.
Pater Englert wird hier u.a. auch deshalb geschätzt und verehrt, weil er die beiden religiösen Kulte sanft zusammengeführt hat, bzw. Elemente des alten in den römisch-katholischen Kultus eingebaut hat. - Mit welcher Harmonie und Inbrunst diese (Misch)Religion gelebt wird, ist beeindruckend.

Die einheimische Inselbevölkerung kommt im Sonntagsstaat zur Kirche, manche sogar blumengeschmückt, Musiker mit Federschmuck - der moderne Tourist dagegen in kurzen Hosen mit Turnschuhen, die Damen oft in Hot-Pants mit Badeschlappen, den Rucksack mit dabei. - Ohne weiteren Kommentar, liebe TA-Leser.

Aufenthalt April 2014
Hilfreich?
Danke, rumabo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

314 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    160
    113
    40
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Church of Rapa Nui angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Church of Rapa Nui? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen