Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Beeindruckendes Panorama” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Rano Raraku

Rano Raraku
Platz Nr. 2 von 51 Aktivitäten in Osterinseln
Zertifikat für Exzellenz
Uetersen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beeindruckendes Panorama”
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Dezember 2013

Lassen Sie sich Zeit beim Rundgang. Es gibt angelegte Pfade, von denen Sie das Panorama und die Statuen auf sich wirken lassen können.

Aufenthalt Dezember 2013
Hilfreich?
Danke, Markspitz1963!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.410 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.300
    104
    4
    0
    2
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Pfalz
Beitragender der Stufe 
107 Bewertungen
61 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 60 "Hilfreich"-
Wertungen
“unglaubliches Sammelsurium”
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. März 2012

Am Rano Raraku kann man erahnen, zu was für einem unsinnigen aber faszinierenden Kult die Moai-Geschichte ausgeartet ist. Irgendwann habe ich aufgehört zu zählen, wieveile von den Teilen da rumstehen. In allen Größen sind dort Moais zu bewundern, die teils mehr, teils weniger durch ihr Gewicht eingesunken sind. Die meisten Touristen schauen sich nur im vorderen Bereich des Vulkans um. Man sollte aber auf jeden Fall weiter dem Pfad auf die andere Seite folgen. Da ich mit dem Rad unterwegs war, stand ich allerdings nicht unter Zeitzwang wie wohl die organisierten Touren und konnte mir ausgiebig Zeit lassen.

Aufenthalt Dezember 2011
Hilfreich?
Danke, heggewelsch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mühlberg
Beitragender der Stufe 
213 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 119 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wanderung im Moai-Steinbruch”
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Januar 2012

Ein Aufenthalt auf der Osterinsel ohne Besuch des überaus beeindruckenden Moai-Steinbruches Rano Raraku geht nicht! Während viele Gäste vor allem die Moais am äußeren Kraterrand auf gut ausgebauten Wegen in ihren verschiedenen Stufen der Behauung bewunderten, nutzten wir die Gelegenheit zu einer fast vollkommen ungestörten, knapp einstündigen, kleinen Wanderung im Krater selbst auf einem Pfad um den See herum und konnten auf diese Weise nochmals etwa 40 bestens erhaltene Statuen neben dort grasenden Wildpferden bewundern - eine einzigartige Naturidylle!

Aufenthalt November 2011
Hilfreich?
Danke, draschmidt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Rano Raraku angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Osterinseln, Chile
 

Sie waren bereits im Rano Raraku? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen