Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Parador de Canadas del Teide
Hotels in der Umgebung
Hotel Rural Victoria(La Orotava)(Großartige Preis/Leistung!)
75 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Rabattbenachrichtigung! 18 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 18 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 92 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Hotel Rural Orotava(La Orotava)(Großartige Preis/Leistung!)
92 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel Las Aguilas(Puerto de la Cruz)
160 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel Perla Tenerife(Puerto de la Cruz)
66 $
48 $
Booking.com
zum Angebot
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Rabattbenachrichtigung! 26 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 26 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 65 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

222 $
198 $
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Finca El Rincon(La Orotava)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Villa Caya(La Orotava)
TripAdvisor
zum Angebot
La Hacienda Grande(La Orotava)
TripAdvisor
zum Angebot
Bewertungen (771)
Bewertungen filtern
771 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
264
294
129
49
35
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
264
294
129
49
35
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
13 - 18 von 771 Bewertungen
Bewertet 8. Oktober 2016

Die Lage des Restaurantes mit Blick auf den Teide ist wohl traumhaft, das Frühstück, der Espresso sind wohl das Geld nicht wert! Vielleicht nicht verwunderlich, da es sich bei dem Restaurant meist nur um Laufkundschaft oder Bustouren sind!

Zimmertipp: Blick Richtung Teide
  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Helmut S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. September 2016 über Mobile-Apps

Für eine Unterkunft im Teide-NP sind 3 Punkte entscheidend:
Die Lage. Die Lage. Die Lage.
Wir waren zu zweit für 5Ü. mit HP im Parador und hatten ein ausreichend grosses Zimmer mit Teide-Blick. Das Personal an der Rezeption und insbesondere im Restaurant ist sehr freundlich. Es gibt einen Indoor-Pool. Direkt am Parador starten mehrere sehr schöne Wanderungen. 5Minuten mit dem Auto bis zur Talstation der Teide-Gondelbahn.
Im Teide-Np ist diese Unterkunft alternativlos.

Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
Danke, MrTambourineman8888!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. September 2016

In Traumhafter Lage eine echte Oase! Ist gut abgeschirmt vom Rummel an diesem Platz durch die Tagestouristen.Erstklassiges Preis/Leistungsverhältnis, gehobener Service und Küche, hat einfach Stil, so wie alle Paradores, die wir kennen

  • Aufenthalt: August 2016, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Dieter W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2016

Ich habe ein typisches Parador-Zimmer vorgefunden (Herrenhaus, ältlich wirkend, mit modernem Bad). Die Klimaanlage läuft auch bei Abwesenheit, was wichtig war, da ich mein Zimmer nicht lüften konnte. Der Balkon war eine Art Wintergarten und so aufgeheizt, dass ich kaum mehr hätte schlafen können - und abgesehen davon hätte ich zahlreichen Insekten Zugang zu meinem Zimmer 112 verschafft. Der ganze Raum war unzumutbar schlecht beleuchtet. Der Safe benötigt eine spezielle Karte, die man nicht automatisch erhält. Leider ist das Haus sehr ringhörig, ich habe TV aus weit entfernten Räumen gehört).
Mehrere tote Insekten auf dem Fensterrahmen sprechen nicht gerade für die Reinigung.
Unverständlicherweise kann man erst ab 08.00 Uhr (resp. dann, wenn der Kellner daran denkt, die Türe zu öffnen, was in meinem Fall deutlich nach Acht war) mit dem Frühstück beginnen. Da ich um 9 Uhr bei der Teide-Seilbahn sein musste, fragte ich danach, ein paar Minuten vorher starten zu dürfen - das war absolut unmöglich. Hier drückt die staatliche Führung durch (mangelnde Flexibilität). Toll das Angebot spanischer Omeletts. Die Brötchen sind aufgetaut (angesichts der Lage verständlich). An frischen Früchten lag Ananas vor, aber miserabel geschält, sogar das harte Mittelstück ist nicht entfernt worden. Gastfreundschaft sieht anders aus.
Unsympathisch ist, dass der Rechnungsbetrag abgebucht wird, bevor man im Hotel ist. Ich hätte gerne eine andere, spesengünstigere Karte für die Zahlung eingesetzt, was mir nicht ermöglich wurde. Das kann sich auch wieder nur ein konkurrenzloses Haus leisten. Schade ist dann, dass ich mit der Réception zwei Diskussionen führen musste, da man davon ausging, ich müsste die Rechnung bezahlen. Warum so kompliziert und kunden-unfreundlich??
Die Halb-Pension erwies sich als erfreulich gut. Zum Brot wurden feine Oliven gereicht, beim Gazpacho wurde das Einschenken geradezu zelebriert. Gewöhnungsbedürftig waren einzig die grossen Gurkenstreifen in der Suppe. Mit diesen langen Gurkenstreifen focht ich manchen Kampf aus, bis alles gegessen war. Zum Hauptgang: das Rindfleisch war mit sehr viel Fett versehen und zäh (schlecht dressiertes Fleisch + zu lange auf Grill gelegen). Das Kernstück war dann zum Glück zart und fein. Die Beilage (aus Kartoffeln + Kürbis) war unverständlicherweise kalt. Die fritierten Bananen mit Schoko-Sauce sind empfehlenswert, ebenso der feine Malvasier-Dessertwein.
Insgesamt spürt man, dass das Haus keine Konkurrenz hat, es scheint gar kein Leistungsdruck zu bestehen (staatlich garantierte Stellen?).

  • Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Stadel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 2. Juli 2016

Der Parador liegt auf 2150m am Fusse des Teides. Offiziell ist es ein 2 Sterne Hotel. Der Preis für eine Übernachtung ist sicher nicht billig aber es lohnt jeden Cent ! Wir hatten ein Superiorzimmer (101), ein grosses Eckzimmer mit sensationeller Aussicht auf die Felsformationen und den Teide.Die Einrichtung ist in dunklem Holz, ein bisschen old fashioned aber passt zur Atmosphäre. Es ist ja ein Berghotel und kein Wellnessresort. Im Bad hatte es Pflegeprodukte,Föhn,Tissues, alles da.Das Bett war Kingsize. die Matratzen sehr bequem und die Kopfkissen angenehm. Sonneniegen stehen im hinteren Teil des Hotels, für den Pool muss man den Schlüssel an der Rezeption holen (haben wir nicht probiert).Wir hatten tolles Wetter und es war so richtig heiss. Den Faserpelz hätten wir uns sparen können,aber man weiss ja nie...Zum Hotel gehört noch die Terrasse auf der man mit Teideblick etwas trinken kann. Dort wird man bedient. Ist mal gerade keiner an der Bar so kann man an der Reception fragen. Es gibt gepfegte Drinks. Für die Allgemeinheit gibts einen Selfservice neben dem Hotel. Auch dort kann man schön sitzen. Klar sind die Preise generell etwas höher aber es muss schliesslich alles hochgefahren werden und kann nicht im Grossmarkt um die Ecke eingekauft werden. In der Schweiz kostet der Liter Mineralwasser um die 10.- im Restaurant..... Abends waren wir im Restaurant essen. Der Raum ist hoch und hat so etwas von Grandhotel.Der Service ist speditiv und zuvorkommend.Alle sind mehrsprachig ausgebildet.Wer nur ein Hauptgericht essen will der zahlt 18.-.Wer Hunger hat der ist mit dem Menue,das man sich zusammenstellen kann, für 29.- gut bedient. Die Auswahl ist für ein Restaurant in dieser Lage sehr gut und vielfältig. Man kann bei den Vorspeisen auch halbe Portionen wählen und so verschiedene Sachen ausprobieren.Die Qualität ist ausgezeichnet. Ich hatte die gefüllten Paprika mit Lauch,Gambas und Sosse vom Sepia und eine Käseplatte. Toll! Und dann die sensationelle Ziegenkeule. Die beste die ich bis anhin hatte. Aussen knusprig - innen saftig -yummi !! Leider passte kein Dessert mehr.... Dafür ein Gläschen Malvasier. Wenns mit dem Sevice zu schnell geht dann kann man sagen das man es nicht zu zackig haben will. Das Personal ist wahrscheinlich angewiesen zackig zu bedienen, viele Touristen sind in den Ferien auf der Flucht.Wer noch ein Bier oder einen Absacker braucht der kann sich noch an die Bar setzen. Die ist bis 22.30 geöffnet.Das Frühstück ist auch nicht billig bietet aber eine grosse Auswahl an qualitativ hochwertigen Sachen. Der Orangensaft ist nicht aus der Tüte sondern frisch gepresst, kanarische Käsesorten. spanische Wurstsorten, Eier auf verschiedene Arten zubereitet, Backwaren ect. Ein breite und gute Palette.
Wer in seinen Ferien die Möglichkeit hat hier zu übernachten der sollte das machen. Es ist einfach toll im Nationalpark zu sein wenn alle Bustouristen weg sind und man die Natur und den Sternenhimmel für sich hat. Wir kommen gerne wieder!

Zimmertipp: Superior 101
  • Aufenthalt: Juni 2016, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Porzel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Miguel C, Director Parador de Cañadas del Teide von Parador de Canadas del Teide, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 10. Juli 2016
Mit Google übersetzen

Dear Mr. Porzel,
Thanks for sharing your experience at our Parador, it is fantastic to hear you have had a pleasant stay with us and you had been able to enjoy from this privileged environment.
All of us wish you can visit us soon, without doubt it would be the best reward that we can recieved.

Yours sincerely,

Miguel Castro
Manager
miguel.castro@parador.es

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen