Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Keller und Altstadt Oppenheim”
Bewertung zu Kellerlabyrinth

Kellerlabyrinth
Platz Nr. 2 von 6 Aktivitäten in Oppenheim
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 14. September 2013

Vor wenigen Tagen haben wir eine Führung durch Oppenheim und einige seiner berühmten Keller mit einem Kenner der einmaligen Altstadt gemacht. Herr GILLOT ist nicht nur Chef der Sektkellerei sondern auch Hobbyarchäologe und -historiker. Auch fühlt er sich seinem Erbe als Nachfolger der in der Bartolomäusnacht aus Frankreich vertriebenen Hugenotten verpflichtet. Entsprechend köpft er bei Besichtigung des Eiskellers regelmäßig eine Flasche Sekt mit dem Hogenottenschwert und überreicht einem Besucher den Flaschenkopf den Worten: "Der Kopf Ludwigs XIV".
Einige der ca. 600 Keller hat er eigenhändig von interessanten Relikten wie u.a. Ziegel und Knochen und jahrhundetealtem Lehm befreit.
Oppenheim wurde im 17. Jahrh. sowohl von den Spaniern als auch im Pfälzischen Erbfolgekrieg von den Franzosen total zerstört. Furchtbare Hungersnöte waren die Folge, auch durch den 30jähr. Krieg. Die wenigen Überlebenden waren zum Kanibalismus gezwungen.
Die Führung garantiert ein spannendes Erlebnis nicht nicht nur in den Kellern sondern auch im restaurierten Hugenottenhof und weiteren Gebäuden, Treppen zu mittelalterlichen Brunnen und div. Weinkellern. Im Fachwerkhaus Hugenottenhof wurden wir ins Wohnzimmer der Familie geführt, das über eine einzigartige Stuckdecke verfügt und ein wunderschönes Klavier von Thürmer - Hoflieferant (Meißen/Bochum) von 1905.

1  Danke, 2reisende!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (30)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Kellerlabyrinth
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

14 - 18 von 30 Bewertungen

Bewertet am 25. April 2013

Inzwischen sind wir mit fast jedem unserer Gäste schon "unter Tage" gewesen. Es ist einfach faszinierend zu sehen, was vor Jahrhunderten schon entstanden ist. Faszinierend, diese kilometerlangen Keller (und der überirdische Blick, den man nach der Führung plötzlich entwickelt) und die dazugehörigen Geschichten und Anekdoten!

Auch die Kellerführung durch die Keller II ist toll, je nach Führer gibt es kurioses, spannendes und einfach faszinierendes zu sehen und zu hören.

Mit Gruppen > 5 Personen kann ich eine Privatführung nur empfehlen, ist nicht viel teuerer als der normale Preis, aber viel persönlicher. (Vor allem, weil es dann auch schon mal Blicke hinter die Kulissen gibt).

Wer etwas besonderes sehen möchte, sich für Unterirdisches interessiert - hier ist man genau richtig!

2  Danke, Stefanie H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. September 2011

Die Eventagentur JDS-Events hat uns einen herlichen Tag bereitet. Wir mussten usn um nichts kümmern...einfach nur den Tag geniessen. Ob im Kellerlabyrinth, auf einer alten Burgruine oder bei einer gut organisierten Weinbergsrundfahrt. Kompliment und vielen Dank an das Team von Herrn da Silva. Empfehlen wir gerne weitert. www.rheinemotion.de

55  Danke, Thomas L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 18. September 2011

Das Kellerlabyrinth in Oppenheim im Altstadtkern rund ums Rathus, 15 km südlich von Mainz, ist einmalig. 420 Meter sind touristrisch erschlossen. Ein großes Potential ist noch nicht erschlossen. Vor einigen Jahren brach die Fahrstraße ein und ein Auto verschwand teilweise. Führungen bietet die Touristinformation an und auch Private, die Eigentümer sind. Es ist ratsam sich für eine Führung bei der Touristinfo Tage vorher anzumelden. Es lohnt sich. Es geht über Treppen und Gänge unter die Erde. Man kann sich Informationsmaterial sich von der Touristinfo Oppenheim schicken lassen.

5  Danke, H0rstH0rst!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 16. Juni 2016 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Kellerlabyrinth angesehen haben, interessierten sich auch für:

Oppenheim, Rheinland-Pfalz
Oppenheim, Rheinland-Pfalz
 
Oppenheim, Rheinland-Pfalz
Oppenheim, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Kellerlabyrinth? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen