Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Wir werden auf jeden Fall wiederkommen”
Bewertung zu Berghotel Hohe Acht

Kein Foto bereitgestellt
Sie haben ein Foto?
Fügen Sie es hinzu.
Berghotel Hohe Acht
Platz Nr. 11 von 18 Restaurants in Adenau
Küche: chinesisch, deutsch
Optionen: Reservierung empfohlen
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung empfohlen
München, Deutschland
1 Bewertung
common_n_restaurant_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wir werden auf jeden Fall wiederkommen”
Bewertet am 20. Juli 2012

Wir haben uns auf Anhieb sehr wohl gefühlt. Es ist ein kleines, total schnuckliges Hotel, wo man wirklich für den Gast lebt. Nichts ist zuviel und alles wird sehr gerne gemacht. Man hat nicht das Gefühl irgendeine Nummer zu sein, sondern wird herzlich und freundlich aufgenommen. Es ist wie "nach Hause kommen", auch wenn man noch nie dort war.

  • Aufenthalt Juni 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
4 Danke, timo b!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

10 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    6
    1
    1
    0
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Marsberg
Beitragender der Stufe 
141 Bewertungen
111 Restaurantbewertungen
common_n_restaurant_reviews_1bd8 113 "Hilfreich"-
Wertungen
“Auf der Spitze der Eifel”
Bewertet am 11. Oktober 2011

Die Hohe Acht ist der höchste Berg der Eifel. Etwas unterhalb der Bergspitze liegt das Hotel. Von hier aus führt ein 1km Fußweg zum Gipfel.
Dieses Hotel gibt es schon seit Jahrzehnten, es weist innen und außen schon einige Gebrauchsspuren auf, aber das Ambiente in seiner Gesamtheit ist angenehm, insbesondere dann, wenn man nach einer Wanderung Ruhe und ein gutes Essen im Restaurant sucht.
Das Restaurant mit seiner Speisekarte ist "gutbürgerlich" und entspricht mehrheitlich dem, was man als deutsche Küche bezeichnen könnte. Dabei bietet man aber auch Gerichte aus der Eifelregion an. Wir haben einen Eifeler Schweine-Schmorbraten mit Kartoffeln gegessen - also ein Eintellergericht - und haben danach von dem Apfelkuchen gegessen und Kaffee dazu bestellt. Der Kuchen wird als hausgemacht bezeichnet. Wir haben das Restaurant mit einer Rechnung von 42 Euro für zwei Personnen verlassen. Wir fanden das angemessen. Wir hätten es auch billiger haben können, indem wir eine Eifeler Brotzeit oder einen der Snacks bestellt hätten. Die Aussicht vom Restaurant über die Eifelberge ist sehr schön. Deshalb sollte man möglichst einen Sitzplatz am Fenster haben. Von der Bergspitze aus, ist der Blick jedoch noch viel schöner. Nicht gefallen hat uns das Gerümpel und auch Reste von Baumaterialien direkt neben dem Hotel beim Aufgang zur Hohen Acht. Hier sollte der Gastronom ein bischen für Ordnung und einen besseren Eindruck sorgen.

  • Aufenthalt Oktober 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Hilfreich?
5 Danke, rifibo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Berghotel Hohe Acht angesehen haben, interessierten sich auch für:

Adenau, Rheinland-Pfalz
 

Sie waren bereits im Berghotel Hohe Acht? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen