Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Moenkopi Legacy Inn & Suites
Hotels in der Umgebung
198 $*
193 $*
QualityInn
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
145 $*
120 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Yavapai Lodge(Grand-Canyon-Nationalpark)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Restaurant
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
TripAdvisor
zum Angebot
North Rim Campground(Grand-Canyon-Nationalpark)
Bewertungen (738)
Bewertungen filtern
738 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
358
267
69
19
25
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
358
267
69
19
25
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
17 - 22 von 738 Bewertungen
Bewertet 6. September 2013

Tuba City liegt irgendwo zwischen dem Monument Valley und dem Grand Canyon. Stadt und Umgebung bieten nichts besonderes (außer einem Navajo-Museum). Auf der einen Seite der Hauptstraße ist man im Navajo-Reservat, auf der anderen (mit dem Hotel) bereits im Hopi-Reservat.
Aber das Hotel ist außen wie innen sehr schön gestaltet (quasi im Hopi-Design) und sehr gut in Schuss. Riesige Eingangshalle, Gänge mit schönen Teppichen, Sitzgarnituren, einigen Ausstellungsstücken und Fotos über Hopi-Kultur. Outdoor (aber nicht an der Straße) ein ausgesprochen großer Pool und ein Hot Spa (Liegen und Badetücher inkl.).
Parkplatz kostenlos.

Unser Zimmer war sehr geräumig, sehr sauber und gepflegt.
Das Frühstück ist für US-Verhältnisse gut. Hier könnte man sich wohl aber noch eine Verbesserung wünschen, um dem restlichen Ambiente gerecht zu werden.

Nebenan gibt es ein Denny's, einige Minuten mit dem Auto fanden wir Supermarkt und ein Navajo-Lokal.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, rokras!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. August 2013

Wir haben Kategorie King Room im 2. Stock gebucht. Zimmerausstattung wie auf der Homepage beschrieben: TV, Kaffeemaschine, Bügelbrett u. –eisen, Fön, Shampoo, Showergel etc. vorhanden. Der Pool war ausreichend groß und liegt geschützt in der Hotelanlage, daher auch gut zum Entspannen. Aircondition und WIFI funktionierte einwandfrei.
Frühstück ist wohl ein eigenes Thema. Dafür gibt es einen großen Minuspunkt. Auswahl: Eier, Würstchen, Toastbrot, Cornflakes, Kaffee, Tee, O-Saft – A U S.Hier herrscht absolute Selbstbedienung, sogar das Reinigen der Tische nach Gebrauch liegt in eigener Hand, allerdings keine ensprechenden Mittel dazu. Daher durften wir jeden Tag auf einem eingesauten mit Kaffee verschmierten kleinen Tisch unser Frühstück zu uns nehmen. Wenn ein Küchenmitarbeiter Eier und Würstchen brachte, sind die Gäste wie die Geier darauf gestürzt, da leider nie ausreichend im Buffet zur Verfügung stand. Nachfragen in der Küche nach Servietten, Teller, Eier, Milch oder was auch immer kommt nicht gut an und man darf trotzdem 30 Minuten auf 5 Rühreier warten. Am ersten Tag hatten wir noch normales Silberbesteck erhalten, dass anscheinend zu viel Arbeit machte, denn ab Tag 2 gab es Plastikbesteck aus dem Automaten. Der Frühstücksraum ist ausserdem viel zu klein geraten. Wir haben es täglich erlebt, dass Familien keinen Tisch mehr ergattert haben und dann am Sofa im Foyer gefrühstückt haben. Dass darf man sich dann so vorstellen: Kinder mit Müsli am Boden sitzend und Erwachsene halten den Teller in der Hand und löffeln ihr Frühstück und Kaffee steht auf irgendeinem kleinen Tisch oder am Topfrand einer Pflanze. Tut mir leid, aber bevor ich diesen Zustand als Frühstück anbiete, würde ich es wie viele andere Hotels in den USA machen und lasse es sein.
TIPP: Ein paar hundert Meter die Straße hinauf, gibt es einen Bashas Supermarket mit eigener Bäckerei. Die Donuts, Muffins usw. sind frisch gebacken und ausgezeichnet, ansonsten hat der Supermarkt alles was das Herz begehrt. Neben dem Hotel gibt’s ein Denny´s Restaurant. In direkter Umgebung gibt’s eine Pizzeria, Kentucky Fried Chicken, Chinesen etc.
Umgebung ist traumhaft – endlose Weiten – freilaufende Wildpferde – ein Erlebnis für sich.
Sightseeing: Antelope Valley, Horseshoe Bend, Grand Canyon, Dinosaurier Tracks, Tsegi Canyon - Navajo National Monument, Monument Valley - UTAH
Vor Ausflugsstart unbedingt wegen Straßensperren bei der Rezeption oder im Internet nachschauen, eine Umfahrung kann einen schon einige Stunden kosten.

  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, jessyhobby!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Juli 2013

wir kamen spät abends (wegen der Sperrung der 89 Süd in Richtung Page) hier an und wurden auf das angenehmste überrascht! Wir bereuten keine Sekunde nicht doch noch durch die Nacht nach Page gefahren zu sein. Das erledigten wir dann am nächsten Tag und konnten dennoch bequem unsere – gebuchte - Besichtigung des Antelope Canyons erreichen.

An der Rezeption wurden wir freundlichst begrüßt und mit AAA gab es auch noch einen kleinen Rabatt.

Die Zimmer sind sehr gut, wir haben bestens geschlafen.

Beim Frühstück gibt es noch „Luft nach oben“. Aber wir einen schnellen Imbiss ist es ok.

Fazit: eine echte Alternative zu Hotels z.B. in Page und ein Dank an die Hopi´s!

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, SunflowerBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. Januar 2013

Tuba City ist nun wahrlich kein Ort, wo man ein solches Hotel erwartet. Das Moenkopi ist mit Liebe zum Detail und in der Qualität überdurchschnittlich ausgestattet worden.

Wir waren sofort beim Eintreten positiv überrascht. Das Dekor ist sehr ansprechend, die Räumlichkeiten groß und einladend - sowohl die öffentlichen als auch das Zimmer.

Wer irgendwo in der Gegend ist und eine Unterkunft sucht, sollte auch einen kleinen Umweg nicht scheuen, um hier zu übernachten.

Einen Punkt Abzug gibt es nur für das etwas magere Frühstück und den fehlenden Kühlschrank im Zimmer. Ansonsten war alles wirklich überdurchschnittlich gut.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, barnie1266!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. November 2012

Wir entschlossen uns spontan für eine Übernachtung in Tuba City, da wir gegen Abend keine Lust mehr hatten noch bis Page zu fahren und fragten spontan im Moenkopi Legace Inn nach, ob sie ein Zimmer hätten und wieviel es kosten würde. Der Preis war gut, durch die ADAC-Mitgliederkarte noch ein wenig billiger und es war Internet und auch ein Frühstück enthalten. Also alles super.

Die Zimmer waren hervorragend und wir waren richtig enttäuscht nur eine Nacht bleiben zu können. Das Frühstück war ebenfalls gut und der Service an der Rezeption sehr freundlich und entgegenkommend.

Absolute Weiterempfehlung!!!

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Christina20!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen