Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Las Caletas Lodge
Hotels in der Umgebung
Aguila de Osa(Drake Bay)
439 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
Pirate Cove(Drake Bay)
210 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
79 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
339 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Poor Man's Paradise(Osa Peninsula)
128 $*
120 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Am Strand gelegen
  • Restaurant
Casa Corcovado Jungle Lodge(Corcovado Nationalpark)
441 $*
390 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Tranquilo Lodge(Drake Bay)
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Drake Bay Getaway Resort(Drake Bay)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Am Strand gelegen
La Paloma Lodge(Drake Bay)
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Bewertungen (415)
Bewertungen filtern
415 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
352
44
12
5
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
352
44
12
5
2
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
38 - 43 von 415 Bewertungen
Bewertet 21. April 2013

Wir wurden zum vereinbarten Zeitpunkt in Sierpe abgeholt, wo wir auch das Auto (mit Gebühr) unter Aufsicht geparkt lassen konnten. Schon die Fahrt mit dem Boot bis zur Lodge gefiel uns sehr!
In Las Caletas wurde uns alles um die Lodge gezeigt und auch gleich das Mittagessen serviert. Sie gaben uns einige gute Empfehlungen für die nahe Umgebung.
Wir haben insgesamt 5 Nächte gebucht, 3 davon verbrachten wir in der Honey-Moon-Suite. Aber weil es uns soo gefiel im Drake Bay, konnten wir noch weitere 2 Nächte im Zelt anhängen. So haben wir also insgesamt 3 verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten "getestet" und können alle zusammen wärmsten weiterempfehlen.
David und Jolanda sind sehr freundliche, aufgestellte und unkomplizierte Gastgeber. Sie haben so viel zu organisieren mit ständig wechselnden Gästen und Neu-/Umbuchungen für den Corcovado / Cano-Island Nationalpark-Eintritten. Die Eintrittsgebühren und Anmeldungen für die NP sind eher kompliziert und undurchsichtig, (Anzahl Gäste pro Tag) doch dafür können die Drake Bay Hotel-Besitzer alle nichts...im Gegenteil, sie setzen sich dafür ein, dass es vereinfacht und "durchsichtiger" wird.
Auch am Essen, oder den Lunch-Pakets hatten wir absolut nichts auszusetzen. Auch ich als Vegi kam mehr als nur auf meine Kosten. Wir waren erstaunt, wie vielfältig in einfachen Verhältnissen in der Küche dort, gekocht wurde. Dass dort gemeinsam gegessen wird, fanden wir toll. Es ergaben sich viele gute Gespräche mit anderen Gästen, also auch für Alleinreisende sehr zu empfehlen!
Die Ausflüge zum Corcovado-NP und Cano-Island empfanden wir, wie alle als Highlight. In so kurzer Zeit, sooo viele Tiere, auch Wale und Delfine zu sehen, ist wirklich fast nicht zu übertreffen. Ich habe mich auch kurzentschlossen, einen Tauchtag bei den Cano-Islands zu machen, und war es mir nicht reuig.
Besonders gefallen haben uns auch all die ruhigen, fast einsamen Buchten zum Schwimmen, Aras beobachten und faulenzen. Sogar den Sonnenuntergang ist nur ca. 10 Minuten von der Caletas Bay entfernt sehr schön zu beobachten. Wir machten 100te Fotos...
Der einzige Minus-Punkt, den wir geben, das WIFI. Wir konnten problemlos surfen, wenn keine anderen Gäste da waren, doch es gab erhebliche Probleme bei mehreren Gästen, welche halt zunehmend mit Smartphones und Tablets unterwegs sind. Dem wurde noch zu wenig Rechnung getragen, und für Reisende, die noch nichts vorgebucht haben und die Weiterreise übers Netz organisieren, ist ein Internet-Zugang der funktioniert relativ wichtig.

Lieber David, liebe Yolanda, liebe Crew, wir kommen wieder!!! Danke für alles!!!

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Franziska O!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. März 2013

Wir waren 4 Nächte in "Tureca" in der Las Caletas Lodge. Haben uns von Agujitas, wo wir das Auto abgestellt haben, mit dem Boot abholen lassen. Lodge ist sehr schön und entspannt, sehr nettes Personal. Am ersten Tag sind wir bisschen mit den Kanus gepaddelt und sind ein wenig Richtung Süden gewandert. Alles ist dort sehr schön. Zum Entspannen sitzt man sehr gut auf dem Hügel. Das Essen ist sehr ordentlich, einen Abend gabs Fisch einen Abend Huhn, einen abend Beef und dann wiederholt sich das. Frühstück auch prima, Lunchpakete sehr gut und ausreichend.
Hauptsächlich Franzosen und Amerikaner.
Am nächsten Tag sind wir nach PlayaJosecito gewandert und haben auf dem Rückwegeien Bootstour mit kleiner Wanderung auf dem Rio Claro unternommen. Die tour und der ganze Tag waren sehr schön. Dann sind wir in den Corcovado zur Ranger-Station Sirena. Tolle Bootsfahrt, Rochen, Delfne. In Coscovado viele Vögel, Faultiere, Tapire, Affen... Wir waren sehr zufrieden, wie die anderen Gäste auch. Dann nach Cano-Island zum schnorcheln. War auch super, die Menge der Fische war überwältigend. Auf dem Rückweg Lunch in San Pedrillo.
Wunderbare Tage!
Tureca würden wir wohl nicht mehr buchen, aber sonst alles prima.

  • Aufenthalt: April 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, ingolfm!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. März 2013

Schöne Anlage mit sehr freundlichem Personal. Die Lage auf dem Hügel ist sehr ideal für Vogelbeobachtungen. Hier sieht man praktisch jeden Tag einige Aras, Tukane und eine grosse Zahl anderer Vögel. Die Tour in den Corcovado Nationalpark war sehr gut geführt und wir kamen voll auf die Rechnung. Das Essen in der Lodge ist wirklich sehr gut.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Roger W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Januar 2013

Wir sind fünf Nächte in Las Caletas geblieben und für mich war dieser Aufenthalt das Highlight unserer zweiwöchigen Costa Rica Reise. Die Lodge ist wunderschön gelegen, fernab von den hektischen und überfüllten Touristen Hotspots. Man ist mitten in der Natur, die sich von ihrer schönsten Seite zeigt. Man zum Beispiel bei Sonnenuntergang ein paar Tucans auf den Bäumen neben der Lodge bestaunen.
Das ganze Las Caletas Team ist sehr gastfreundlich und herzlich. Zudem wird man von den Köchinnen mit leckerem und abwechslungsreichem Essen verwöhnt. Die Führungen (z.B Corvocado Nationalpark) mit dem hoteleigenen Guide José sind spannend und informativ.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Karolina168!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. September 2012

Zum Abschluß unserer Reise haben wir (2 Erw., 2 Kinder) uns ein paar Tage in Las Caletas gegönnt. Und waren ganz begeistert von der Anlage, der Natur, der Ruhe, dem Blick über das Meer. Wir hatten 2 Zelte gemietet, die sehr gut eingerichtet sind. Da wir die einzigsten Gäste zu der Zeit waren, hatten wir das Glück, dass wir die sanitären Anlagen alleine nutzen konnten. Uns hat alles sehr gut gefallen und wir wären gerne noch länger geblieben, leider gingen unsere Flüge zurück nach Deutschland. Allerdings muß man ehrlich sagen, dass man, wenn man die Zelte wählt, kein Problem mit Insekten, wie Käfern, Heuschrecken, etc. haben darf. Und man die Moskitonetze immer gut schließen muß! Wenn man diese Mitbewohner akzeptiert, die ja dort natürlicherweise leben, ist der Urlaub in den Zelten von Las Caletas ein wunderschönes Erlebnis. David, der Besitzer hat sich gemeinsam mit der Köchin sehr fürsorglich um uns gekümmert. Die Köchin hat uns zu 3 Mahlzeiten lecker verwöhnt, wir waren immer pappsatt! Plus der Kuchen oder die Kekese, die sie jeden Tag frisch gebacken hat. Wir haben die Abgeschiedenheit und die Einsamkeit sehr genossen, trotz häufigem Regen in der Regenzeit. Auch die viel erwähnte Anreise per Boot gehört dazu, für uns war es ein wunderschönes Erlebnis erst auf dem Fluss und dann an der Küste auf dem Meer entlang anzureisen.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Ute F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen