Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Poesie auf Grabsteinen” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Boothilll Graveyard

Boothilll Graveyard
Platz Nr. 4 von 30 Aktivitäten in Tombstone
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
143 Bewertungen
55 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 105 "Hilfreich"-
Wertungen
“Poesie auf Grabsteinen”
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2011

Obwohl es – wie wir erfuhren - nicht der originale Friedhof ist, empfehlen wir einen Besuch, der so interessant ist, wie die ganze Stadt, ein einziges großes Freilichtmuseum. Jeder hat so seine Vorstellung, bestimmt von den Westernfilmen unserer Kindheit, in Tombstone ist das perfekt rekonstruiert und man fühlt sich wirklich um ein Jahrhundert rückversetzt..

Die Poesie auf den Grabsteinen ist lesenswert, „hanged by mistake“ oder „murdered“ und z.B „taken from jail and lynched“, man sieht die Bilder förmlich vor sich. Empfehlen würden wir auch einen Besuch des Tombstone Epitaph, wo noch immer gedruckt wird. Für wenig Geld kann man historische Ausgaben nachkaufen, Wyatt Earp, Billy the Kid, Doc Holliday, alle stehen wieder auf.

Aufenthalt Oktober 2010
Hilfreich?
Danke, Paclafe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.072 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    503
    360
    169
    25
    15
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Munich, Germany
Beitragender der Stufe 
324 Bewertungen
111 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 137 "Hilfreich"-
Wertungen
“Speziell im Frühling lohnenswert”
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2010

Der Boothill Graveyard liegt vor Tombstone. Der Friedhof wurde nett wieder hergerichtet. Original-Grabsteine darf man hier allerdings nicht erwarten.

Dennoch ist das Gebiet interessant. Anhand einer im Laden für 1$ zu kaufenden Karte kann man etwas mehr zur Lage der Gräber und dem dort (vielleicht) Liegenden erfahren.

Im Frühling ist ein Besuch besonders lohnend, da der Friedhof mit zahlreichen verschiedenen Kakteen (Prickly Pear, Cholla, Ocotillo) und Yucca bepflanzt ist. Viele davon blühen in großer Pracht.

Hilfreich?
Danke, barnie1266!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Munich
Beitragender der Stufe 
188 Bewertungen
149 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 89 "Hilfreich"-
Wertungen
“Cooler Cowboy Friedhof in toller Lage”
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2010

Der Boot Hill Graveyard liegt links am Ortseingang von Tombstone, wenn man aus Richtung Willcox kommt. Es gibt vor dem Friedhof einen großen, kostenlosen Parkplatz.

Auf den Friedhof kommt man durch einen Souvenirladen, indem es alles mögliche im Westernstil gibt. Der Eintritt ist frei, man kann aber im Laden an der Theke eine Karte erwerben auf der alle Gräber eingezeichnet und erklärt sind.

Der Friedhof an sich bietet einen schönen Blick über die Prärie, da er auf einer leichten Anhöhe liegt. Ich war im Mai dort, was den Vorteil hatte, dass alle in großen Mengen vorhanden Kakteen toll in weiß, gelb und rot geblüht haben. Es gibt Prickley Pears, Ocotillos und alle Arten von Chollas.

Die Gräber sind alle mit Steinen bedeckt und haben hölzerne Grabtafeln oder Kreuze auf denen die Namen und die Todesart stehen. Leider mussten diese Tafeln wohl schon oft restauriert werden, so dass es sicher nicht mehr die Originale sind. Der Vorstellungskraft tut das aber keinen Abbruch.

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall und dauert etwa eine Stunde.

Hilfreich?
Danke, tripmuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Boothilll Graveyard angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Boothilll Graveyard? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen