Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Tombstone Monument Ranch
Hotels in der Umgebung
101 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
91 $*
80 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
85 $*
Travelocity
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Zimmerservice
Tombstone Sagebrush Inn(Tombstone)(Großartige Preis/Leistung!)
66 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Larian Motel(Tombstone)
101 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Comfort Inn & Suites(Sierra Vista)(Großartige Preis/Leistung!)
122 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Days Inn Sierra Vista(Sierra Vista)(Großartige Preis/Leistung!)
66 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (342)
Bewertungen filtern
342 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
283
42
7
8
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
283
42
7
8
2
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
33 - 38 von 342 Bewertungen
Bewertet 16. Dezember 2011

Was soll ich schreiben? Ich denke, ich werde nicht die passenden Worte finden, um das Erlebte zu beschreiben, denn eigentlich gibt es dafür nur ein Wort: UNBESCHREIBLICH!
Ich habe schon viele Orte dieser Welt gesehen, aber nur wenige Orte haben in mir das ausgelöst, was Arizona, mit seiner einzigartigen Vielfalt, die Apache Spirit Ranch und ihr einfach unglaublich tolles Team bei mir ausgelöst haben. Ich kann nur sagen, dass ich einfach hingerissen war. Diese Gegensätze lassen einen staunen; man fährt raus aus einer kleinen Stadt, fährt durch wunderschöne Landschaft und dann liegt es vor einem: Tombstone.
Und man fühlt sich zurückversetzt in die Zeit der Farmer, Ranger, Goldgräber, Killer, Diebe und Cowboys. Eine völlig neue Welt öffnet sich vor einem. Und man möchte diese Welt nicht mehr verlassen.
Man fährt wieder ein paar Meilen und taucht ein in das Land der Indianer. Wenn man für diese Welt offen ist, kann man die Besonderheit dieses Ortes spüren! Und man sitzt da, und schaut nur. Keiner sagt etwas, man schaut nur in die Weite.

Die Ranch ist etwas Besonderes. Sie unterstützt das ganze Flair aus dem wilden Westen. Wenn man morgens früh aufsteht, gerade wenn die Sonne aufgeht, fühlt man diese Atmosphäre. Angefangen bei den unheimlich liebevoll eingerichteten „Mottozimmern“ bis hin zum Saloon und den Paddocks mit den Pferden, um die Ecke der Bereich der Indianer und im Hintergrund thront das Shefflin Monument im ersten Tageslicht. Und man weiß, der Tag wartet nur darauf einem ein neues Wunder zu bescheren.

Das Wichtigste ist: Man kann nicht oft genug sagen, was für tolle Menschen dort arbeiten. Menschen die das Land lieben, die die Tiere lieben mit denen sie arbeiten, die ihre Arbeit, so fühlt es sich an, mit einer unerschütterlichen Freude ausüben. Man hat das Gefühl, sie sind angekommen und sie bieten uns einen Einblick in eben diese wunderbare Welt.

Ganz zu schweigen von dem absolut überragenden Essen!! Ich kann jedem empfehlen vorher ein paar Kilo abzunehmen. Diesem Essen kann einfach niemand widerstehen!!!

Ich hoffe, jeder der das liest, wird einmal die Chance haben eine Reise in diese Welt zu starten um auch solche unvergesslichen Momente zu erleben, und dieses Essen zu genießen ;)

All diese unvergesslichen Eindrücke wurden mir in nur wenigen Tagen geboten. Es kam einem vor, wie eine Zeitreise in eine andere Welt! Die Rückkehr in die eigene Welt, fällt nicht nur wegen des Jetlags schwer, man ertappt sich immer wieder dabei, wie man zu Hause sitzt und mit den Gedanken zurückschweift! Ihr werdet sehen!!!

P.S. ich war bereits im Oktober 2010 dort aber es gab keine Möglichkeit das oben einzugeben!!!!

Zimmertipp: Wählen Sie ein Zimmer mit einem Motto das Ihnen zusagt ;)
  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Saskia61187!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Dezember 2011

Mein Aufenthalt auf der Apache Spirit Ranch im November 2011 war einfach einmalig.
Mein Zimmer "Wyatt Earp" mit Blick auf die beeindruckenden Dragoon Mountains durfte ich mir bei Anreise selbst aussuchen. Die Ranch bietet mit ihren 17 Zimmern ein unvergleichliches Urlaubserlebnis.
Bei guter Auslastung war die Ranch jedoch nicht überfüllt, sondern es herrschte eine super Gruppendynamik, einfach Wohlfühlambiente pur!
Mein Fazit: Nette Menschen inmitten atemberaubender Landschaft!

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Britta R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Dezember 2011

Der Traum meiner Kindheit wurde wahr. Das kann man gar nicht beschreiben. Wie oft habe ich als Kind mit den Büchern von „Winnetou“ und „Die Söhne der großen Bärin“ in Kriegsbemalung in meinem Kinder-Indianertipi gesessen. Und nun gibt es tatsächlich einen Platz direkt im echten ursprünglichen Apachengebiet, der genau dieses alte Indianergefühl rüberbringt. Der Höhepunkt ist, den Geschichten eines echten(!) Apachen zu lauschen, da ist Gänsehaut garantiert, vor allem wenn dies in der Kino-Kulisse der tollen Ranch oder, noch besser, in den romantischen Dragoon Mountains, stattfindet. Man hört die Indianer schon angeritten kommen…

Ich komme nächstes Jahr auf jeden Fall wieder.
Danke für die tolle Zeit.

PS: Ein bisschen mehr Fortgeschrittenes Reitangebot (Kühe jagen etc, Roping vom Pferd) wäre das einzigste, was evtl noch mein persönlicher Wunsch wäre, aber die Frage ist, ob das Publikum dies hauptsächlich wünscht:)

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Nancy H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. November 2011

Vielen Dank für diese unvergesslichen 10 Tage. Alles war perfekt und man kann es, glaube ich, nicht mehr besser machen. Das Reitprogramm ist sehr gut und obwohl die meisten Ausritte aus Rücksicht auf die schwächeren Reiter im Schritt stattgefunden haben, bin ich doch auch in den Genuss wunderschöner Galoppausritte gekommen... vielen Dank an Brad. Alle Mitarbeiter dort sind einfach wunderbar... thank you Julian for the great birthday cake!!!
Das Essen ist auf dem Niveau eines Feinschmeckerrestaurants dank Arturo, dem besten Koch Mexikos :-)). Den "Indian Spirit" muss man nicht suchen... der ist rundherum spürbar und mit Euch allen! Vielen Dank dass Ihr es mir ermöglicht hab, mit Charlie alleine zu den Dragoon Mountains zu gehen... das war das absolute Highlight. Für Eure zukünftigen Pläne wünsche ich Euch alles Glück und ich komme wieder, sobald es geht... dann nicht mehr nur als Gast, sondern als Freundin.

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Ilona F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Oktober 2011

Unsere Erwartungen, welche wir aufgrund der super gestalteten Website hatten, wurden leider nicht erfüllt, weder in Bezug auf das Essen, noch das Reiten und die Freizeitaktivitäten, und vom "Indian Spirit" haben wir nichts gespürt. Einige Mitarbeiter wirkten auf uns unmotiviert und unkoordiniert. Einzig die liebevoll gestalteten und eingerichteten Zimmer erfüllten die Erwartungen.

Wir hatten die Gelegenheit, unsere Beanstandungen direkt beim dortigen Manager anzubringen und diese wurden sehr ernst genommen. Das Management zeigte sich sehr kulant und erstattene aufgrund unserer vorzeitigen Abreise und unserer Unzufriedenheit einen Teil des im Voraus bezahlten Betrages zurück. Es wurde uns ausserdem versichert, dass daran gearbeitet wird, die Mängel zu beheben.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
9  Danke, Marlis G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen