Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“schön am Wasserfall gelegene Therme”

Bewertet 3. März 2016

Die Lage ist sehr gut, das Wasser wirklich gut bei Hautleiden, es gibt ein heißes Becken, ein warmes Becken und ein kühles Schwimmbecken sowie einige kleinere Becken. Hier ist Badekappenpflicht. Die Umkleidekabinen sind etwas schmuddelig. Das Eintrittsgeld von 2 Dollars ist ok.

Danke, generalstudies!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (386)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

5 - 9 von 386 Bewertungen

Bewertet 2. September 2015

Wir gingen das Bad abends besuchen, was zwar etwas teurer war, jedoch wunderschön mit dem Wasserfall und den Lichtern im Dunkeln. Wir gingen an einem Sonntagabend und das Bad war ziemlich voll (fast nur mit Einheimischen). Jedoch bewegt man sich sowieso nicht gross im warmen Wasser und so hat dies mich nicht besonders gestört. Das Wasser sah etwas dreckig aus (ist wahrscheinlich von den Mineralien), ist aber sehr angenehm von der Temperatur und super zum entspannen! Wer eine Badekappe besitzt, sollte diese mitnehmen, da man sonst eine ausleihen und zusätzlich dafür zahlen muss.

Danke, Deborah B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. August 2015

Die Anlage ist für den hohen Besucheransturm zu klein, außerdem etwas muffig und nicht hygienisch wirkend.
Wundervoll ist die Lage mit dem Blick auf den schönen Wasserfall der Jungfrau direkt über den Becken. Den Wasserfall kann man aber auch toll besuchen ohne ins Bad zu gehen.

Danke, Michael H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. März 2012

Das Bad de la Virgen in Banos bietet verschiedene Becken mit natürlichem heißen Quellwasser (unterschiedliche Temperaturen). Wunderbar entspannend für strapazierte Wander- oder Mountainbikemuskeln oder einfach zum Seele baumeln lassen. In den Bädern sind neben den Touristen auch sehr viele Einheimische, die einfach abends nach der Arbeit kurz vorbeikommen, da gibt dem ganzen ein besonders Flair. Das Bad ist schön gelegen, direkt neben einem Wasserfall. Die Becken sind einfach betoniert, aber das tut der Entspannung keinen Abbruch.

Danke, elsol80!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 17. Juli 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Las Piscinas de la Virgen angesehen haben, interessierten sich auch für:

Banos, Tungurahua Province
Banos, Tungurahua Province
 
Banos, Tungurahua Province
Banos, Tungurahua Province
 

Sie waren bereits im Las Piscinas de la Virgen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen