Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (771)
Bewertungen filtern
772 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
680
71
12
7
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
680
71
12
7
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 772 Bewertungen
Bewertet am 9. Januar 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten einer der Räume unten am See. Er besteht aus Schlafzimmer, Whirlpool mit Blick aufs Wasser, Kamin, einem geräumigen Bad und einer kleinen, eingerichteten Küche. Zur Zeit unseres Aufenthaltes war es recht kühl und stürmisch und es war jedesmal eine Wohltat, ins warme, heimelige Zimmer zu kommen. Für 80 Peso gibts Holz für den Kamin. Die Heizkörper liefen auf Hochtouren, der Fön konnte auch was. Alles war liebevoll eingerichtet mit Teelichtern, Nikolaussocke am Kamin. Schokolade als Betthupferl.Zimmerservice rund um die Uhr. Es war alles perfekt bis auf das Frühstück. Hier muss eine einzelne Person den ganzen Betrieb schmeissen, entsprechend überfordert war die Arme. So wartete man schonmal auf sein Rührei, während sie Tabletts über den Hof trug, um die Frühstücksbestellungen auf die Zimmer zu bringen. Auch das Büfett war stets ausgeschlachtet und Brötchen gabs nicht, nur Toast auf Bestellung (die ja zum Teil ne halbe Stunde dauern konnte). Schade, denn ohne diesen Schwachpunkt wäre es eine der besten Unterkünfte, die ich je hatte. Am meisten hat mich die Zimmerreinigung fasziniert. Selten erlebt, dass man so mitdenkt. Nicht wahllos alles weggeschmissen, sondern man hat uns die kleinen Wasserflaschen stehenlassen, die wir immer aus grossen abfüllten und mit auf Tour nahmen. Oder mein provisorischer Aschenbecher, bestehend aus einer Kaugummidose, wurde anständig geleert und wieder hingestellt. Sowas begeistert mich immer, da ich es anders kenne. Das Hotel liegt ein wenig ausserhalb der Stadt, gegenüber ist ein Restaurant.

Die jungen Leute, die den Laden managen, sind alle nett und sehr hilfsbereit.

Ich vergebe trotz des Frühstücksdeseasters volle Punkte, weil der Rest einfach grandios war und 7 Punkte verdient hätte.

Aufenthalt: Januar 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, Hasenzahn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor 6 Tagen über Mobile-Apps

Aufenthalt: November 2018, Reiseart: als Paar
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Mai 2018

Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: als Paar
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Juni 2017

Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit der Familie
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juni 2017

  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen