Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“einmal eintauchen in den Regenwald”
Bewertung zu Guiraoga

Guiraoga
Platz Nr. 4 von 46 Aktivitäten in Puerto Iguazú
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Hilfreiche Informationen: Snack- und Getränkeangebot, Angebote für Kleinkinder, Kinderwagenparkplatz, Rollstuhlgerechter Zugang, Angebote für Jugendliche, WC
Bewertet am 10. Juni 2014

Trotz strömendem Regen und nur einem weiteren Touristen wurden wir von einem Guide durch die Anlage geführt, konnten eintauchen in diesen Wald, wir bekamen ausführliche Erläuterungen zu den Tieren die zum Schutz aufgenommen wurden und wenn möglich auch immer wieder ausgewildert werden. Die Gehege liegen mitten in der Heimat der Tiere und sind fast durchgehend mit Holzstegen verbunden, somit ist die Gefahr weniger groß auf dem Pfad einer Schlange zu begegnen.

1  Danke, Melanie574!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.519)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

6 - 10 von 1.519 Bewertungen

Bewertet am 12. Februar 2013

Für einen Ausflug bei Regen lohnt sich Guira Oga überhaupt nicht, da es einen stündigen Spaziergang durch den Urwald beinhaltet. Trotz kübelweise Wasser, welches vom Himmel strömte kriegt die Aufpäppel- und Reproduktionsstation von uns eine gute Bewertung. Der Guide weiss von vielen Tieren deren Geschichte, was sehr spannend ist. Und da viele der Tiere nur vorübergehend - eben zum aufpäppeln und nach Möglichkeit wieder freisetzen - da sind, ist die Haltung in den nicht übergrossen Käfigen noch vertretbar.

Danke, JuMaKumi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 1. November 2011

Das privat geführte Guira Oga wirkt zunächst wie ein kleiner Zoo: Man sieht auf der geführten Tour durch die mitten im Wald gelegene Station Tukane, kleine Affen und Wildschweinchen. Es sind die Geschichten der Tiere, die unsere Guia erzählte, die den Trip spannend machten. Die Führerin erzählte detailrreich, wie so genannte Tierfreunde die wilden Zwei- und Vierbeiner unter nicht artgerechten Bedingungen bei sich hielten oder außer Landes zu schmuggeln versuchten. Einigen Vögeln fehlt der untere Teil des Schnabels, anderen wurden die Flügel gestutzt. In Guira Oga wird versucht, die Tiere wieder auszuwildern. Die anderen müssen dort bleiben. Damit ihre Geschichte erzählt werden kann.

Danke, RobfromGermany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 18. Juli 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 8. Juni 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Guiraoga angesehen haben, interessierten sich auch für:

Puerto Iguazú, Provinz Misiones
Puerto Iguazú, Provinz Misiones
 
Puerto Iguazú, Provinz Misiones
Puerto Iguazú, Provinz Misiones
 

Sie waren bereits im Guiraoga? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen