Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Super Service - guter Preis”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 10 weitere Seiten
Rochester Hotel Classic
Nr. 104 von 447 Hotels in Buenos Aires
Bonn, Deutschland
Beitragender der Stufe 
59 Bewertungen
28 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 44 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super Service - guter Preis”
Bewertet am 23. November 2010

Das Hotel Rochester hat alles, was man als Tourist in Buenos Aires benötigt. Es liegt sehr zentral. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und viele Geschäfte sind leicht zu Fuß erreichbar. Für etwas weitere Strecken gib es in der Nähe eine U-Bahnstation. Auch mehrere Busse fahren hier lang.

Nach dem vielen Laufen durch die tolle Stadt, einem riesigen Steak und gutem Rotwein kann man sich am Abend im Hotel gut betten. Unser Zimmer Nr. 813 für 96 US-Dollar bietet uns zwei riesige Schlafgelegenheiten. Allerdings ist der restliche Platz knapp. An den kleinen niedlichen Schreibtisch mit Einzelfächern kann man gerade noch einen Stuhl stellen. Außerdem haben wir noch eine Minibar mit ein paar Dosen Erfrischungsgetränken und Bier sowie ein paar Flaschen Mineralwasser. Leider fehlen die Preise. Neben dem Kühlschrank, der in einem schwarzen Holzkasten steht, der früher mal den Fernseher trug, ist eine übermannshoher Spiegel an die Wand gelehnt. Besonders eindrucksvoll ist der große Flachbildfernseher an der Wand. Weniger eindrucksvoll ist er, wenn man ihn einschaltet. Da läuft gerade ein Tennisspiel. Den Ball kann man nur erahnen. Das Bild ist bei allen Sendern entsprechend. Einen Internetzugang per W-Lan gibt es nur in der Lobby. In der Nähe der Bar steht auch ein Terminal .

In die Wand ist ein Schrank eingebaut, dessen oberes Fach allerdings von der umfänglichen und schweren Tagesdecke und anderem Bettzeug beansprucht wird. Aber im Flur befindet sich ein weiterer Wandschrank, so dass wir unsere Sachen ganz gut unterbringen können. Sehr positiv finde ich den dunklen Holz- oder Laminatboden.

Weniger praktisch ist das Bad, das mit einer Wanne, einem Bidet, dem Toilettenbecken und einem rechteckigen kleinen Designerwaschbecken gut gefüllt ist. Für Ablagen bleibt da kein Platz. Um die Wanne nach dem Duschen zu verlassen, muss man sich am Bidet vorbeiwinden.

Das amerikanische Frühstück ist eine positive Überraschung. Da macht doch tatsächlich einer frische Omelettes, entweder mit Käse, Schinken und Tomaten, oder auch süß. Ich sehe, wie er einer nur Englisch sprechenden Dame nach einigem Hin und Her auch das gewünschte Spiegelei „sunny side up“ bereitet. Der Koch trägt die Omelettes an den Tisch, wenn man nicht so lange warten will. Ehe ich das ausprobiere, nehme ich erst einmal Cornflakes mit einem Obstsalat, der nicht aus der Dose kommt. Nach einem zweiten Obstgang mit sehr leckeren zwei Orangensorten stelle ich mich dann in die kleine Schlange beim Omelettmann an und ordere „Queso y Jamon“.

Ich sollte jetzt satt sein, nehme aus lauter Neugier noch ein kleines Stückchen Wurst aus dem Behälter, in dem auch mit Milch getränktes getoastetes Weißbrot (french toast) liegt – ganz amerikanisch. Die obligatorischen Wurst-, Schinken- und Käsescheiben sind auch da, zudem natürlich Hörnchen, Torten, Gebäck. Für die Freunde des Süßen steht auch Wackelpeter bereit.

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Als ich nicht weiß, ob die Kaffeekanne noch aufgedreht werden muss, kommt gleich eine Dame und schenkt mir ein.

Service wird hier überall groß geschrieben. An der Rezeption bestellt man uns das Taxi, das uns zu einem günstigen Preis vom Flughafen hergebracht und dessen Fahrer uns seine Karte hinterlassen hatte. Als wir später wissen wollen, ob die Bestellung geklappt hat, führt die freundliche Dame mehrere Telefongespräche. Es hat geklappt, das Taxi kommt pünktlich. Die junge Dame schafft es am späten Nachmittag auch, uns noch eine Tüte mit einem Würstchen kommen zu lassen, das meine Frau am Morgen im Kühlschrank vergessen hatte. Für solchen Service haben wir gern ein Extra-Trinkgeld zurückgelassen.

  • Aufenthalt Dezember 2009, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, KlausAlfred!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.707 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    556
    734
    287
    77
    53
Bewertungen für
424
637
88
213
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Buenos Aires angesehen:
San Nicolás
Rochester Hotel Concept
Rochester Hotel Concept
Nr. 124 von 447 in Buenos Aires
1.391 Bewertungen
San Nicolás
Rochester M
Rochester M
Nr. 126 von 447 in Buenos Aires
611 Bewertungen
San Nicolás
Vista Sol Buenos Aires
Vista Sol Buenos Aires
Nr. 153 von 447 in Buenos Aires
899 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Retiro
Aspen Suites Hotel
Aspen Suites Hotel
Nr. 99 von 447 in Buenos Aires
1.168 Bewertungen
San Nicolás
Bristol Hotel Buenos Aires
Bristol Hotel Buenos Aires
Nr. 107 von 447 in Buenos Aires
764 Bewertungen
San Nicolás
Park Silver Obelisco
Park Silver Obelisco
Nr. 68 von 447 in Buenos Aires
689 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Rochester Hotel Classic? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Rochester Hotel Classic

Unternehmen: Rochester Hotel Classic
Anschrift: Calle Esmeralda 542, Buenos Aires C1007ABD, Argentinien
Lage: Argentinien > Bundesdistrikt (Distrito Federal) > Buenos Aires > San Nicolás
Ausstattung:
Bar/Lounge Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Pantryküche Restaurant Zimmerservice Suiten Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 46 der Businesshotels in Buenos Aires
Nr. 68 der Familienhotels in Buenos Aires
Nr. 105 der Romantikhotels in Buenos Aires
Preisspanne pro Nacht: 47€ - 313€
Hotelklassifizierung:3,5 Stern(e) — Rochester Hotel Classic 3.5*
Anzahl der Zimmer: 107
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Priceline, Hotels.com, Ebookers, TripOnline SA, Traveltool, S.L.U., Hotel.de, HotelsClick, Weg, HotelQuickly und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Rochester Hotel Classic daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Rochester Classic Buenos Aires
Rochester Hotel Buenos Aires
Rochester Classic Buenos Aires
Rochester Classic Hotel Buenos Aires

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen