Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Typischen Türkei Hotel in Antalya” 4 von 5 Sternen
Bewertung zu Xanadu Resort Hotel

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Prices are for 1 room, 2 adults
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Speichern
Xanadu Resort Hotel gehört jetzt zu Ihren Favoriten
Xanadu Resort Hotel
5.0 von 5 Hotel   |   Acisu Mevkii, Belek 07500, Türkei   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
  |  
Hotelausstattung
Nr. 22 von 82 Hotels in Belek
Zertifikat für Exzellenz
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Typischen Türkei Hotel in Antalya”
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2015

Zimmer könnten wieder mal renoviert werden. Toiletten waren nicht immer richtig sauber. Service auch verbesserungswürdig. Disco nix los. Ansonsten OK. Restaurant und Bar sauber und nettes Team. Essen im Buffet Auswahl groß aber jeden Tag das gleiche und die Bedienung kommt mit dem Service nicht nach. Haben beim Abendessen fast 15 Minuten auf bestellten Wein gewartet. Meine Einstufung: 4-Sterne. Preise bei HP-Buchung sind immens teuer - Glas Wein 8€.

Aufenthalt Oktober 2015
Hilfreich?
Danke, Hans-Mario P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Demet M, Sales & Marketing Manager, Xanadu Hotels - High Class von Xanadu Resort Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 15. Dezember 2015
Verehrter Gast,

Vielen Dank, dass Sie das Xanadu Resort Hotel für Ihre Urlaubsreise ausgewählt haben, und sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke auf Tripadvisor niederzuschreiben.

Wir danken Ihnen für Ihre konstruktive Kritik, erlaubt sie es uns doch, unseren Service weiter zu verbessern. Wir möchten Ihnen versichern, dass die von Ihnen angesprochenen Abteilungen von der Housekeeping Abteilung bis zum Service entsprechend auf Ihren Kommentar aufmerksam gemacht wurden.

Es würde uns sehr freuen, Sie bald erneut in unserem Hause begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,
Demet Meral
Sales & Marketing Manager
Xanadu Hotels - High Class
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

760 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    508
    164
    58
    18
    12
Bewertungen für
264
236
10
42
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4,5 von 5 Sternen
  • Service
    4,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (7)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Basel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 118 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Oktober 2015

Wir sind seit 15 Jahren Stammgäste und müssen sagen, dass sich dieses Jahr unter dem neuen Besitzer viel zum Positiven verändert hat.

1. Der Strandbereich wurde erweitert. Die alten Schirme sind weg, was sich aber keineswegs als schlecht herausgestellt hat. So boten die grossen Sonnendächer den ganzen Tag Schatten. Wenn Mann/ oder Frau wollte konnte man die Liegen aber auch problemlos in die Sonne ziehen.

2. Der Strandbereich bietet eine Spielzone für Kinder und ebenso einen adults only Bereicht für Gäste ab 16 Jahren, was wir sehr gut gefunden haben. So kann man sich auch einmal zurückziehen und hat wircklich seine Ruhe am Strand.

3. Die Beachbar für Erwachsene ist ebenso ein tolle Bereicherung.

4. Das neue Pier mit seiner Bar ist ebenfalls wircklich sehr toll gemacht, was man vielleicht noch ändern könnte, wären bessere Sonnenschirme, die auch bei Wind nicht Ihren Dienst versagen. Zudem kann es sehr gefährlich werden, wenn einem Gast, oder gar einem Kind so ein Schirm auf den Kopf fallen würde. Ist bei uns einmal passiert. Zum Glück ist niemand zu Schaden gekommen!! Eine gute Idee wären vielleicht noch ein paar Tischen mit bequemen Stühlen rund um die Bar. Nur gerade die Barstühle sind nicht so bequem. Chill out Lounge vielleicht???

5. Das grosse Beachrestaurant ist mit seinem à la carte Service auch sehr zu empfehlen, wenn man/ Frau mittags nicht ins Hauptrestaurant essen gehen möchte!

6. Das Fancyland für Kinder jeden Alters ist wircklich super gelungen richtig schön. Da kommt schon fast Europapark-Feeling auf. Leider sind wir für dieses Angebot schon ein bisschen zu gross. Für Familien wircklich sehr empfehlenswert!

Leider sind dieses Jahr im September viele Stammgäste ausgeblieben, was wir sehr schade gefunden haben. Der Service war im September jetzt wieder Top, da gab es gar nichts zu beanstanden. Das neue Personal musste halt zuerst eingearbeitet werden. Das Essen war reichlich und sehr gut. Die Brotauswahl wurde erheblich erweitert, was wir sehr gut fanden. Die Nachspeisen entsprachen leider nicht so unserem Geschmack, da viele Desserts künstlich gefärbt waren, und auch so geschmeckt haben. Als Tip möchten wir vielleicht noch anmerken, wäre eine exklusivere Eisauswahl wie Cart'or Eis oder Möwenpick-Eis auch keine schlechte Idee. Das brasilianische a la carte Restaurant war toll (und seinen Aufpreis von 25 Euro wert!). Der Service war top class sowie das Fleisch auch.

Schön wäre es, wenn die Zumba Stunde, die angeboten wird nicht nur 20 Minuten dauern würde!! Last but not least. Wir hoffen, dass die Zimmer demnächst einer Renovation unterzogen werden, da jene nach bald 16 Jahren schon mal erneuert werden sollten. Wir sind gespannt wie die Xanadu-Histolgie mit allfälligem Erweiterungsbau weitergehen wird. Mein Mann und ich sind sicher das das Xanadu das Feld von hinten wieder aufrollen wird!!!

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick bieten eine tollen Ausblick auf den Antiquepool. Bugalow-Zimmer sind ruhiger ge ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt September 2015, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Nikci!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Demet M, Sales & Marketing Manager, Xanadu Hotels - High Class von Xanadu Resort Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 16. Oktober 2015
Verehrter Gast,

Vielen Dank für Ihre langjährige Loyalität zu unserem Hause und dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke auf TripAdvisor niederzuschreiben.

Wir haben uns sehr gefreut zu lesen, dass Sie sich während Ihres Aufenthaltes wohlgefühlt haben und die Neuerungen in unserem Hause Ihnen gefallen haben.

Ihre Anmerkungen bezüglich der Sonnenschirme, sowie auch bezüglich der Barstühle haben wir an die entsprechenden Abteilungen weitergeleitet. Wir danken Ihnen für Ihren Hinweis.

Auch Ihre Anregungen hinsichtlich der Eissorten, sowie der Zumba Stunde wurden entsprechend weitergegeben.

Wir danken Ihnen für Ihre Weiterempfehlung und würden uns sehr freuen, Sie auch in Zukunft wieder im Xanadu begrüssen und verwöhnen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,

Demet Meral
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2015

Nach über 300 Nächten in den letzten 15 Jahren, bin ich auch im Jahr 2015 bereits zum dritten Mal im Xanadu. Auch nach dem grossen Umbruch, u.a. mit vielen neuen Mitarbeitenden (knapp 10% sind bisherige), den neuen Restaurants und v.a. der umgebaute und riesige Sandstrand mit verschiedenen Abschnitten und Bars, funktioniert alles bestens und das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Die neue Küchenbrigade hat etwas Abwechslung in die Speisenvielfalt gebracht, z.B. die feine Brotauswahl ist massiv vergrössert worden (hingegen hat die Auswahl an Grilladen eher leicht abgenommen), der neue "Dessertchef" arbeitete vorher für die Jumeirah Gruppe in Dubai und präsentiert süsse Köstlichkeiten. Auch bei der Importgetränkeauswahl hat sich nichts verändert, d.h. es gibt nach wie vor sämtliche erstklassigen Bargetränke (z.B. Jack Daniels, Havanna Club, Remy Martin u.v.a.) sowie alle üblichen Süssgetränke, von Fanta bis Cola Zero. Auch die Minibar wird täglich gefüllt, für Stammgäste noch etwas reichhaltiger...

Während bis zum 10. Juni hauptsächlich Stammgäste (und Golfer) aus verschiedensten Nationen im Hotel sind, folgen bis Mitte Juli viele russische Gäste mit Kleinkindern (die dann doch ziemlich laut und nervig sein können, v.a. im Restaurant). Anschliessend folgen nun (nach dem Ramadanende) viele türkische Familien, die dann wiederum im September/ Oktober von den West- und Nordeuropäer abgelöst werden. Subjektiv betrachtet sind die Gäste eher etwas "einfacher" geworden. Zurzeit ist das Hotel voll besetzt (ca. 1'000 Gäste inkl. Kinder), aber es verteilt sich in der grossen Parkanlage, den verschiedenen Strandabschnitten und Pools ausgezeichnet.

Der ganzen Anlage wird seit Jahren gut Sorge getragen und laufend wird gereinigt, gepflegt und der Park immer wieder neu bepflanzt.

In einem Monat bin ich wieder hier und kann die Entwicklung der neuen Führung noch etwas besser beurteilen.

Aufenthalt Juli 2015
Hilfreich?
5 Danke, Dieter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Demet M, Sales & Marketing Manager, Xanadu Hotels - High Class von Xanadu Resort Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 29. September 2015
Sehr geehrter Herr Dieter K,

vielen Dank für Ihre Treue zu den Xanadu Hotels und Ihren sehr ausführlichen Kommentar, Ihr Lob und Ihre Anmerkungen.

Wir haben uns sehr gefreut, dass unsere Neuerungen Ihnen gefallen haben und wir freuen uns bereits, Sie sehr bald erneut in unserem Hause begrüssen und mit Xanadu High Class Services verwöhnen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,

Demet Meral
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Offenbach, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2015

Es war alles Super, alle sehr nett vor allem Frau Bedriet möchte ich meinen Persönlichen Dank aussprechen, sie war immer sehr zuvorkommend und hilfsbereit.
Das ganze Hotel ist sehr empfehlenswert.
Vielen Dank für alles.
Ihre
Dina Vargatikiene

Zimmertipp: Sehr gute Aussicht, sehr ruhig
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2015, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, DinaVargatikiene!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Demet M, Sales & Marketing Manager, Xanadu Hotels - High Class von Xanadu Resort Hotel, hat diese Bewertung kommentiert, 29. September 2015
Sehr geehrte Frau Dina Vargatikiene,

Vielen Dank, dass Sie für Ihre Urlaubsreise das Xanadu Resort Hotel ausgewählt haben, und sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke auf TripAdvisor niederzuschreiben.

Mit grosser Freude haben wir gelesen, dass Sie sich in unserem Hause wohlgefühlt haben. Wir danken Ihnen für das Lob an unsere Kollegin, das wir sehr gerne weiterleiten werden.

Wir hoffen, Sie sehr bald erneut in einem Xanadu Hotel Ihrer Wahl begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen,
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Klosterneuburg, Österreich
Beitragender der Stufe 
18 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2014

Unser 7. Aufenthalt im Xanadu war diesmal gar nicht geplant, aber, nach einem Tag im Voyage Belek Golf & Spa Resort, sind wir wieder in unser "Stammhotel" übersiedelt. Hier gibt es sicherlich das beste All-inclusive- Angebot aller türkischen Hotels (französische Cognacs, Black Label & Single Malt Whiskys und ein Gratis - Wäscheservice).

Zimmertipp: Die Bungalows
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2014, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Peter A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2014

Unser Appartement (Family Suite)
Unsere Family Suite war ein geräumiges Appartement mit 2 getrennten Schlafzimmern, 2 Bädern, einem Wohnzimmer sowie einem Balkon mit kleinem Wäscheständer, Tischchen und zwei Stühlen. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt.

Ausstattung
• 1 Raum mit zwei Einzelbetten
• 1 Raum mit einem Doppelbett
• Gute (neue) Matratzen. Für mich allerdings etwas zu hart. Meine Frau und die Kinder fanden
die Matratzen gut.
• In jedem Raum! ein Flachbildfernseher
• Safe
• Zahlreiche Duschprodukte und Cremes verfügbar
• Einwandfreie Wasserversorgung in den Duschen und Toiletten
• Minibar mit täglicher Auffüllung (Voraussetzung = all inkl. Buchung)
• Tägliche Zimmerreinigung von einer sehr netten Reinigungskraft.
• Roomservice (Essen und Trinken) gegen eine Gebühr von 5 Euro/pro Bestellung verfügbar.

Individuelle Hotel-Services mit hoher Qualität
• Lost and Found Office mit hoher Erfolgsquote (basierend auf mehrfacher eigener Erfahrung)
• Kundenfreundliches Beschwerdemanagement (z.B. kann man bei überlauten Nachbarn die Guest Relation ansprechen, die dann bei den Nachbarn eine Info hinterlassen und bei Bedarf mit den Nachbarn anschließend ein Gespräch führen). Wir haben diesen Service nicht in Anspruch genommen aber es hat uns sehr beruhigt, dass es ihn gibt, nachdem es an einigen Tagen im Nachbarappartement ziemlich laut war.


• Der Hotelarzt ist im Nachbarhotel (Robinson Club) stationiert und schnell verfügbar (in unserem Fall innerhalb von 5 Minuten).
• Ein Computerraum ist vorhanden (haben wir z.B. genutzt, um für den Rückflug einzuchecken und die Tickets auszudrucken)
• Ein Gepäckraum und separate Umkleideräume sind vorhanden um diese vor der Abreise zu nutzen. So kann man bei späterer Abreise (z.B. am Nachmittag) die Zeit zwischen Check-out und Abholung noch nutzen und die gesamte Anlage genießen.
• Es gibt einen Gratis Kleidungs-Reinigungsservice ab 7 Tagen Aufenthalt. Bei Abgabe bis 10 Uhr bekommt man die saubere Wäsche am nächsten Nachmittag zurück. Sehr praktisch, vor allem wenn man Kinder dabei hat.
• Jeden Dienstag gibt es am Nachmittag einen Grillevent unter den Pinienbäumen im hinteren Bereich des Hotelgeländes. Rustikale Bänke und Tische sind aufgestellt und auch Teppiche, um auf der Wiese zu sitzen. Alles zusammen ergibt eine wundervolle Atmosphäre und wie sonst auch, war das Essensangebot und die Essensqualität toll.
• Jeden Nachmittag gibt es in der Hotellobby ein großes Rondell mit süßen Leckereien, an dem wir regelmäßig genascht haben

Animation, Unterhaltung und Sportangebote
Wir gehen davon aus, dass wir nicht alle Angebote des Hotels erkannt und genutzt haben (siehe hierzu den Punkt „Optimierungspotential“). Aus diesem Grund kann ich primär über die Animation am Hauptpool, die Kinderdisco und die Kindershow, die Schaumparty (ein Tag die Woche) sowie die Shows im Amphitheater etwas sagen.

Animation am Hauptpool:
Am Hauptpool läuft kontinuierlich Musik. Wir finden lauter als nötig aber vor allem in Zeiten aktiver Animation aus unserer Sicht viel zu laut. Mit größerem Abstand zu den Lautsprechern war es außerhalb der Animationszeiten o.k. aber nicht optimal.

Kinderdisco im Family Restaurant (täglich ca. 30 Minuten): Jeden Abend wurden mit den Kindern die gleichen internationalen Kinderlieder gesungen. Für uns Erwachsene war das gewöhnungsbedürftig. Für die Kinder war das super. Und somit für die Eltern auch ☺.

Kindershows im Family Restaurant:
An einigen Abenden gab es keine Kinder-Disco sondern eine Kinder-Show am Family-Pool. Die Kinder waren begeistert.

Schaumparty: An einem Abend pro Woche gab es am Strand eine Schaumparty. Wir fanden die Musik viel zu laut, insbesondere vor dem Hintergrund der zahlreichen anwesenden Kinder. Die Schaumparty konnten wir unseren Kleinen aber nicht ausreden und sie haben das anschließend genossen…. waren kaum mehr zu finden im Schaumteppich und anschließend klitschnass. Ein unvergessliches Erlebnis war das für die Kleinen auf jeden Fall. Schade eben, dass die Musik so laut war, als wäre es eine Ballermann 6 Party. An eine Tisch-Unterhaltung unter Erwachsenen (wir waren mit Urlaubsfreunden dort) war nicht zu denken. Die Lautstärke ließ nur Zweier-Gespräche in enger Distanz zu.

Shows im Amphitheater:
Grundsätzlich konnten die Shows mit der Qualität in einem Robinson Club nicht mithalten. Davon mal abgesehen ... fanden wir und vor allem die Kinder die phantasiereichen und bunten Kostüme gut, die Tanzeinlagen kreativ und die Möglichkeit, die Darsteller nach einer der Shows unten auf der Bühne noch sehen und mit den Kindern zusammen fotografieren zu dürfen, sehr familienfreundlich.

Überhaupt nicht gut fanden wir auch hier die Lautstärke der Shows. Uns, und wie wir in Gesprächen mit anderen Gästen erfahren haben waren wir mit unserer Wahrnehmung nicht alleine, war die Musik viel zu laut und dabei war die Lautstärke aus unserer Sicht weder nötig noch sinnvoll, insbesondere bei einem Anteil an Kindern und Jugendlichen von geschätzt 50 %. Die Verantwortlichen lassen hier jede Sensibilität und ich meine auch Professionalität vermissen. Trotz mehrerer Hinweise bei den Männern am Schaltpult und auch bei der Guest Relation blieb die Situation während unseres Aufenthaltes unverändert.

Wir konnten die guten Mittenplätze nicht in Anspruch nehmen, weil es dort für uns wirklich nicht auszuhalten war. An den Seiten empfanden wir es nicht mehr so unerträglich laut aber eben auch nicht mehr so schön. Wir haben nicht nur aber auch aus Vorsorge für unsere Kinder wegen der Lautstärke 4 von 5 Shows frühzeitig verlassen.

Pools und Rutschen
• Familypool:
Insgesamt positiv. Das Zirpen der Zikaden unter den Pinienbäumen ist gewöhnungsbedürftig... aber nach 2 Tagen ist es „normal“. Mit zunehmender Dauer des Urlaubs wurde es am Familypool voller und die Verhaltensweise der Vielzahl von Urlaubern, die Liege zu verlassen aber die Handtücher liegen zu lassen, nahm zu. Siehe hierzu auch unter Optimierungspotentiale.
• Hauptpool:
Für uns war im direkten Umfeld die Musik zu laut. Im hinteren Liegebereich des Hauptpools war es außerhalb der Animationszeiten einigermaßen o.k. Es gibt einen recht großen und flachen Einstiegsbereich, der sehr gut für kleine Kinder geeignet ist.
• Seitenpool (neben dem Hauptpool gelegen)
besteht aus zwei schmalen rechteckigen Bereichen, die außerhalb von Wasserball oder Kinderrutschenlandschaft eher ruhig waren. Leider waren hier häufig den ganzen Tag die Mehrheit der Liegen mit Handtüchern belegt und kein Gast zu sehen. Somit haben wir es kein einziges Mal geschafft, dort einen zusammenhängenden Platz mit 4 Liegen zu finden. Egal um welche Uhrzeit.

• Der Handtuchservice klappt reibungslos ohne Einschränkung der Anzahl Handtücher.

• Es gibt eine größere Rutsche (für Erwachsene) und zwei andere Rutschen, die auch für unsere Kinder geeignet waren. Wir hatten insgesamt viel Spaß. Aufgefallen ist uns, dass an manchen Tagen eine Alterskontrolle durchgeführt wurde mit der Konsequenz, dass Kinder unter 9 nur mitErwachsenen rutschen durften und an anderen Tagen wurde gar nicht kontrolliert. Wir würden eine kontinuierliche Betreuung der Rutschen aus Sicherheitsgründen für die Kinder begrüßen.

Strand und Strand“häuser“
Uns hat der Stand gut gefallen. Es gibt in Strandnähe genug Liegen mit Schirmen und Duschen, mindestens ein Beachvolleyballfeld und ein Wassersportangebot eines externen Anbieters.

Für unseren Abschlusstag haben wir ein Strand“haus“ für ca. 80 Euro gebucht inkl. Bedienung (Essen und trinken im Preis enthalten). Auf der einen Seite waren wir uns selbst nicht sicher, ob wir uns jetzt dekadent verhalten, auf der anderen Seite haben wir diesen Tag sehr genossen. Insbesondere als Abschlusstag ist ein solches Strandhaus sehr zu empfehlen.

Kinderbetreuung
Die Kinderbetreuung hat uns von "außen" betrachtet zuerst nicht positiv beeindruckt. Auf Grund des hohen Anteils von Russen im Hotel haben wir verstärkt die russische Sprache herausgehört und uns Sorgen gemacht, ob unsere Kinder in deutscher Sprache betreut werden können oder nicht. Auf Nachfrage im Hotel haben wir die Info bekommen, daß es eine Mitarbeiterin gibt, die viele Sprachen spricht (auch Deutsch) und wir haben mit ihr Kontakt aufgenommen. Ihr Name ist Günsah und sie war außerordentlich freundlich und den Kindern schnell zugewandt. Es ist Günsah innerhalb weniger Minuten gelungen, zu den Kindern emotionalen Kontakt aufzunehmen, so dass die sich schon freuten, am nächsten Tag zur Kinderbetreuung zu dürfen. Letztlich kam es aber nicht dazu, weil eines der Kinder in der Nacht eine Ohrenentzündung bekam, die mehrere Tage dauerte. Ein Kind mit Ohrenentzündung wollten wir dann wiederrum der Kinderbetreuung nicht zumuten.

Essen und Restaurantservice
Als Familie mit 2 Kindern haben wir nur das Family Restaurant (Secret Garden) und das Hauptrestaurant besucht. Beide unterscheiden sich von der Lage und der Angebotsvielfalt.

Das Family Restaurant ist kleiner und direkt am Familypool outdoor gelegen, teils überdacht und dabei keineswegs zu laut oder von Kindergeschrei dominiert. Die Tägliche Kinderanimation um 20 Uhr mit einer Dauer von ca. 30 Minuten nimmt man in Kauf, wenn man 2 Kinder hat. Die waren jeden Abend total begeistert.

Das Hauptrestaurant ist viel größer und hat in der Folge ein größeres Angebot. Sitzmöglichkeiten drinnen klimatisiert, draußen überdacht und geschützt (war uns zu warm dort) und draußen, überdacht und mit Frischluft. Wir haben ein paar Mal in diesem Bereich gegessen.

Wir haben beide Restaurants genutzt, dabei häufiger das Family Restaurant. In beiden Restaurants hat uns das Essen sehr gut geschmeckt. Im Hinblick auf die Qualität des Essens konnten wir beobachten, daß täglich ein unabhängiger (haben wir auf Nachfrage erfahren) Lebensmittelkontrolleur eine Auswahl von Speisen prüft.

Auch mit dem Service in den Restaurants waren wir sehr zufrieden, ganz besonders im Family Restaurant. Dort ließ sich aufgrund der geringeren Größe des Restaurants leichter eine enge Beziehung zu den Servicekräften herstellen. Für unsere Kinder haben sie dort sogar häufig Spaghetti ohne Öl und Butter (also „nackt“) aus dem Hauptrestaurant besorgt (3-5 Minuten Fußweg einfach), wofür wir gerne mehrmals ein Trinkgeld gegeben haben. Glückliche Kinder sind eine große Freude.

Die a la Carte Restaurants (es gibt glaube ich 4 Stück davon) haben wir nicht getestet, weil dort Kinder erst ab 12 Jahren erlaubt sind. Für uns ist das nachvollziehbar. Auf diese Restaurants zu verzichten stellte für uns keine Einschränkung dar, weil das Essen in den anderen Restaurants ja auch super war. Zudem waren meiner Meinung nach 3 der 4 a la Cart Restaurants im Innenraum und wir saßen sowieso lieber draußen.

Sport und Fitness
Es ist ein sauberer Fitnessraum verfügbar mit ausreichend Trinkwasser und Handtüchern. Mehrheitlich sind Ausdauersportgeräte vorhanden sowie Hantelbänke und Hantelstangen inkl. zugehöriger Gewichte. Die zusätzlichen mechanischen Kraftgeräte haben mich nicht so sehr überzeugt. Aus meiner Sicht sind die schon etwas in die Jahre gekommen.

Verteilung der Nationalitäten im Hotel
Unserer gefühlten Wahrnehmung nach waren es 70-80% russische Urlauber. Nach Informationen von Hotelangestellten waren es 20-30%. Unsere Wahrnehmung wird dadurch gestützt, dass wir lediglich zwei deutsche Ehepaare mit Kindern näher kennen gelernt und ansonsten keine deutschen Urlauber wahrgenommen haben.

Wenn man also im Urlaub deutschsprachigen Kontakt haben möchte, ist man im Xanadu im August vielleicht falsch aufgehoben.

Weil über russische Urlauber so viele negative Berichte im Internet zu finden sind möchte ich an dieser Stelle ausdrücklich erwähnen, daß sich die russischen Gäste in ihrem Verhalten im Hotel Xanadu nicht von Gästen aus anderen Nationen im Hotel Xanadu oder in früheren Urlauben unterschieden haben.

Optimierungspotentiale
1. "tue gutes und rede darüber"
Im Hotel Xanadu sind zahlreiche Leistungen in vielen Bereichen verfügbar, die aus unserer Sicht nicht deutlich genug kommuniziert werden. Wir haben mehr Informationen dazu vermisst (z.B. ein tägliches ausgedrucktes Sport- und Animationsprogramm oder eine Übersicht über die im Hauptrestaurant angebotenen Themenabende), weil wir einige Möglichkeiten und Leistungen nur durch Zufall und wie wir vermuten andere Angebote gar nicht entdeckt haben. Das ist ein wenig schade. Wir konnten zwei Infotafeln auf der Hotelanlage über die Urlaubszeit entdecken, doch eine lag nicht auf unserer Tagesroute und die andere hat nur das Showprogramm enthalten.

2. Liegen (Belegung und Funktionalität)
Grundsätzlich gibt es auf der gesamten Anlage ausreichend Liegen. Uns wurde mitgeteilt dass es einige 100 mehr sind als Gästebetten. Liegen sind zum Teil nur dann knapp, wenn man an einem bestimmten Pool und an einem bestimmten Platz (im Schatten) liegen will. Zu Beginn des Urlaubs waren immer noch Liegen im Schatten am Family Pool frei. Mit zunehmender Zeit waren mehr und mehr Liegen belegt und man musste sich leider an das Verhalten anderer Gäste anpassen und schon morgens vor dem Frühstück Liegen belegen, um noch welche im Schatten zu bekommen. Kritisch fiel uns auf, dass die Handtücher selbst nach Stunden ohne Belegung der Liegen und ohne Taschen oder sonstige persönliche Gegenstände in der Nähe der Liegen, nicht vom Hotelpersonal abgeräumt werden. Wir sehen hier Optimierungsmöglichkeiten in dem Sinne, dass nach einigen Stunden die Handtücher weg geräumt werden, damit die Liegen wieder nutzbar sind.

Leider sind zahlreiche Liegen nicht mehr reibungslos funktionsfähig, vor allem nicht das „Dach“ (der Sonnenschutz) der Liegen. Leider kann man nicht alle Positionen des Sonnenschutzes nutzen, weil die Schrauben unbeweglich bzw. die Gewinde ausgeleiert sind. Das ist sehr schade, denn man kann durch die eingeschränkte Funktionalität nicht dem Verlauf der Sonneneinstrahlung folgen. Ich würde sagen, die Liegen sind schon etwas in die Jahre gekommen und könnten eine Generalüberholung gebrauchen bzw. könnten auch ganz ausgetauscht werden.

Zimmertipp: Familiy-Suite für Familien mit zwei Kindern oder mehr in einem der Bungalows.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2014, Familie
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, transaktioner!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2014

I love this hotel, höherer Standard, wer einmal dort Gast war, wird immer wieder dort seinen Urlaub verbringenl. Auch ich verbringe dort meinen Urlaub fast jedes Jahr im Frühling mit meinem Bruder und seiner Frau.
Exellentes Essen, super Service und sehr schöne Räume. Tolles Personal. Alles in allem sehr gut.
Auch meine Freunde, die schon einmal mit mir dort einen Urlaub hatten, waren begeistert.
Elfriede Baier

Zimmertipp: every room is nice
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2013, Freunde
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, elfibaier!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tt/mm/jjjj tt/mm/jjjj
Prices are for 1 room, 2 adults
Preise ansehen
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Belek angesehen:
4.3 km entfernt
Maxx Royal Belek Golf Resort
9.9 km entfernt
Regnum Carya Golf & Spa Resort
2.9 km entfernt
Papillon Ayscha
Papillon Ayscha
Nr. 7 von 82 in Belek
4.5 von 5 Sternen 867 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.6 km entfernt
Gloria Verde Resort and Spa
2.5 km entfernt
Limak Atlantis Deluxe Hotel & Resort
2.4 km entfernt
Papillon Zeugma Relaxury
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Xanadu Resort Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Xanadu Resort Hotel

Anschrift: Acisu Mevkii, Belek 07500, Türkei
Telefonnummer:
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Provinz Antalya > Belek
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 19 der Strandhotels in Belek
Nr. 20 der Romantikhotels in Belek
Nr. 22 der Luxushotels in Belek
Nr. 26 der Familienhotels in Belek
Preisspanne pro Nacht:
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Xanadu Resort Hotel 5*
Anzahl der Zimmer: 420
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, ab-in-den-urlaub, Booking.com, Weg, 5viajes2012 S.L., Hotels.com, Expedia, Odigeo, Eurosun, Low Cost Holidays, Low Cost Holidays, Travel24.com AG und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Xanadu Resort Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Xanadu Belek
Xanadu Resort Belek
Xanadu Resort Hotel Belek
Xanadu Hotel Belek
Xanadu Hotelanlage Hotel

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen