Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Neu! Finden und buchen Sie Ihr perfektes Hotel auf TripAdvisor und profitieren Sie stets von den günstigsten Preisen.

“Das geht garnicht.” 1 von 5 Sternen
Bewertung zu Vera Verde Resort

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Vera Verde Resort
Nr. 58 von 86 Hotels in Belek
Heigenbrücken, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“Das geht garnicht.”
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2014

Ankunft 11.30 Uhr. Zimmer um 14.00 fertig. Unpersönlich abgefertigt. Arrogante Hotelleitung, die es nicht mal nötig hat zu Grüßen. Mitte März angekommen, war großes Reinemachen angesagt.Pools waren leer und wurden repariert. Den ganzen Tag Hochdruckreiniger und Schläuche über die man steigen musste. Der kleine Innenpool stank wegen fehlender Belüftung wie Kloake. Dazu liegt die Poolseite direkt an einer Durchgangsstraße. Krach ohne Ende.Die Zimmer sind ausreichend, nur die Teppiche im gesamten Hotel sind unter aller Sau. Das Hotel ist ein Durchgangshotel, wo jeden Abend einige Busse zum Übernachten halten.Vernünftig Frühstücken und Abendessen war wegen dem Riesenandrang nicht möglich. Personal und Küche ok, den Rest einfach vergessen.

Zimmertipp: Nur keine Straßenseite nehmen.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Günter K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

265 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    93
    94
    47
    17
    14
Bewertungen für
88
81
7
4
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
  • Ort
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (9)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Königsberg in Bayern, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2014

Wir haben über Weihnachten dort eine Woche gebucht und schon der Empfang war nicht so schön. Kaum betritt man das Hotel schlägt einem eine Wolke von Chlorgeruch aus dem Außenpool entgegen. Den Herrn am Empfang schienen wir eher in seiner Nachtruhe zu stören, er war nicht besonders freundlich. Das Zimmer war sehr klein, das Bad ebenfalls, zu zweit darin aufhalten - unmöglich.
Die ganz Katastrophe zeigte sich aber erst in den nächsten Tagen. Das Hotelpersonal war desinteressiert bis unfreundlich, wirkte überlastet. Im Lichte des Tages sah man dann auch, dass in den Fluren dringender Renovierungsbedarf besteht, alles wirkte schmuddelig. Das Essen war angemessen, wenn man Kantinenstandards zugrunde legt. Wenn sich allerdings 600 Leute auf ein Buffet stürzen, müsste man zwischendurch auch einmal etwas um die Essenscontainer abwischen. An den Tischen auch eher schmutzige Tischdecken, Pulverkaffee oder "Chemiesäfte" aus dem Automaten.
Der Wellnessbereich war wenig einladend, so dass wir ihn nicht genutzt haben, die Anpreisungen des Masseurs, der ständig seine Massagen verkaufen wollte, haben es nicht besser gemacht.
Die Tatsache, dass Belek eine reine Golferstadt ist haben wir unterschätzt. Es bedeutet, dass man sich nur zwischen riesigen abgesperrten Golfplätzen auf großen Straßen bewegen kann.

  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 1 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Gretel1000!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fife
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Ich war letzten September eine Woche hier. Das Hotel war schön, die Pools waren sauber und wurden vor allem sauber GEHALTEN. Hilfreiches, freundliches Personal, viele Aktivitäten tagsüber, gute Unterhaltung abends. Meine einzige Beschwerde wären die schlechten Cocktails.

Hilfreich?
Danke, Natalie348!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Perth, Vereinigtes Königreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juli 2013
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.

Wir waren im Juni 2012 in diesem Hotel und genossen es sehr. Ich werde, wenn ich in der Türkei bin, normalerweise von Mücken attackiert, aber dieses Hotel benutzte zweimal täglich eine Art Spray im Hotel, und ich hatte keinen einzigen Stich. Juchu!!! Die Zimmer waren geräumig, schön entworfen und die Putzfrauen kamen zweimal täglich. Man konnte die Sauberkeit oder das Design des Hotels nicht bemängeln.
Ich bin ein sehr wählerischer Esser, insbesondere im Ausland, aber sie hatten so eine große Auswahl an Salat und Obst, dass selbst ich beeindruckt war. Die italienische Nacht, die eigentlich eher eine mexikanische Nacht war, mochte ich besonders gern.
Der Pool-Bereich war super und ich liebte es, dass das All-Inclusive bis zum Strand ging, wo es auch ein paar Bars und ein Restaurant gab. Ich empfehle auch sehr, dass Wellness-Center oder das Fitness-Studio zu benutzen, die ungeheuer gut waren. Sie sollten nur daran denken, nur halb so viel zu bezahlen, wie man Ihnen vorschlägt.
Der eine Nachteil war die Unterhaltung, da das Englisch des Personals nicht sehr gut war. Aber da es Europameisterschaft war und ich mit drei Kerlen reiste, waren wir eh die meisten Abende in der Bar und haben Fußball geguckt, haha.

Hilfreich?
1 Danke, Chloefk!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
St. Peter am Ottersbach, Österreich
Beitragender der Stufe 
111 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 69 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2013

Obwohl uns die Größe zuerst erschreckt hat, haben wir hier dann zwei sehr angenehme Tage verbracht. Das Personal ist nämlich äußerst aufmerksam, es gibt alles, was man braucht, und das Essen ist meines Erachtens sehr gut (vor allem die Salate und die Nachspeisen).
Unser Zimmer war zwar etwas hellhörig, aber der Straßenverkehr kam ohnehin bald zum Erliegen. Die Mitreisenden waren auch vom Spa begeistert, wir vom leeren Strand (war zwar nicht gepflegt, da keine Badesaison, aber toll zum Spazierengehen, und der Shuttledienst verkehrt auch ohne bzw. fast ohne Gäste pünktlichst).
Das Hotel liegt zwar etwas abseits, aber in nur ca. 2 km Entfernung liegt der Ort Kadriye mit Geschäften, Cafés etc.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, BelacquaShuah!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Norwegen
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2012

Es ist schon viel ueber das Innova, jetzt Vera Hotel geschrieben worden, dem will ich soviel nicht hinzufuegen. Ich kenne sicher Hotels mit besseren und groesseren Zimmern, vieleicht etwas besserm Essen und vieleicht auch besserm Service, aber nicht zu diesem Preis. Was mich aergert ist, das Preis- Leistungverhaeltninss schlecht zu machen. Wir fahren seit ueber 15 Jahren in die Tuerkei und kennen dementsprechend viele Hotels, aber ein Hotel mit besserm Preis- Leistundsverhaeltniss wird sich wohl schwerlich finden lassen. Wir waren bis vor ein paar Tagen dort und werden unseren letzten Tage bevor wir nach Hause fliegen, dort verbringen.

  • Aufenthalt November 2012, Familie
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, TurbineNorwegen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Düsseldorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2012

Mein Urlaub war im Ende Oktober 2012. Das Hotel ist schon recht groß und die Mitarbeiter sind sehr freundlich und sprachen auch deutsch. Das Hotel liegt ca. 900Meter vom Strand entfernt, jedoch mit dem Shuttle Service (Bus) kann man alle 10 Minuten problemlos zum Strand. Der Bus war nie überfüllt oder derartiges. Die Fahrt dauert ca. 3 Minuten und man fährt entlang einer Golfanlage. Am Strand stehen kostenfrei liegen parat. Zudem wird man am Strand rundum verpflegt. Es gibt eine sehr schöne und große Strandbar mit Sitzmöglichkeiten und Tischen und einem eigenem WC nur für die Hotelgäste. Das WC ist sehr groß und wird regelmäßig gereinigt. In der Strandbar bekommt mal Getränke wie Cola, Sprite, Bier, Tee, Kaffee, Wasser. Wahrscheinlich noch mehr, aber mehr brauchte ich nicht. Zudem gibt es gegenüber der Strandbar noch das Hotelrestaurant, wo man Mittags Burger oder ähnliches erhält. In der Strandbar kommt ca, alle 2 Tage eine Dame und macht traditionelle Pfannekuchen wahlweise mit Käse, Spinat, Kartoffeln und Petersilie, oder Zucker. Diese sind frisch vor Ort auf einem heißen Stein oder ähnlichen zubereitet.

Der Strand ist n den Liegen fein, kommt man jedoch näher zum Wasser wird der Strand kieselig. Ich denke der feine Sand wird vom Hotel aufgeschüttet. Man kann aber auch problemlos barfuss unterwegs sein.

Der Pool ist groß genug und es stehen auch genügend liegen bereit. Zum Essen kann man sagen, dass es schon reichlich Auswahl gab, aber leider och zuwenig Obst oder zu wenig verschiedenes an Obst. Alles andere war Top und hat sogar geschmeckt. Begeistert bin ich vom Brot gewesen, da war auch dunkles zur Auswahl :-). Wenn es mal richtig voll ist besonders morgens, dann wirds schon richtig laut im großen Saal.

Wer die Restaurantgutscheine erhält sollte unbedingt alle mitachen und viel Zeit mitbringen. Beginn 19 Uhr aber raus war man um ca. 10:30 Uhr. Zudem ist es auch sehr witzig, weil man dann mit anderen Hotelgästen an einem Tisch kommen kann. Wr waren zu zweit, daher haben wir an 2 von 3 Abenden andere Hotelgäste kennenlernen können und es hat sehr viel spaß gemacht. Man kann sich untereinander gut austuaschen.

Das einzige was ich nicht empfehlen kann ist das Wellness Angebot. 1. Hammam sehr schön, aber es sind ja auch andere Gäste vor Ort und durch das ganze geklimper der Alusschale kommt man nicht wirklich zur Ruhe. Die blöde Gesichtsmaske ist der totale Reinfall. Nach dem Hammam kommt man zum Relaxen auf eine Liege, dort ist es kalt, weil man nass ist und nur 1 Handtuch erhält, aber zumindest Tee. Dann kommt die Dame mit dem Pinsel und der Maske schmiert Sie einem ins Gesicht mit dem selbem Pinsel bei deinem Partner und huscht wieder weg. Dann bekommt man gesagt, dass man die Maske bitte abwaschem soll und das selbst im Bad. Man bedenke, mir ist immer noch kalt. Dafür war die Massage ein Traum. Aber mein Fazit unter Wellness, verstehe ich etwas anderes.

Schön ist zudem die Animation, neben Beachvolleyball am Stran, kann man dies auch an der Hotelanlage und die ganzen Fitnessprogramme wie Stretch&relax oder Rückenkurse sind schon spassig. Schöner wäre es, wenn man die ganzen Kurse auch im freien machen könnte, anstelle im Fitnessraum.

Zu den Zimmer noch kurz: es war sauber, es war groß und es war modern.

Wir kommen wieder, danke

Zimmertipp: am besten nicht zur Straße das Zimmer. Wir waren im Block 2 und hatten das Zimmer nach hinten.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Oktober 2012, Freunde
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
3 Danke, trip-fan1980!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Belek.
13.9 km entfernt
Vera Mare Resort
Vera Mare Resort
Nr. 4 von 10 in Bogazkent
4.0 von 5 Sternen 417 Bewertungen
0.0 km entfernt
Sarp Hotel Kadriye
Sarp Hotel Kadriye
Nr. 1 von 2 in Kadriye
3.5 von 5 Sternen 64 Bewertungen
1.6 km entfernt
Maya Melissa Garden
Maya Melissa Garden
Nr. 76 von 86 in Belek
3.5 von 5 Sternen 269 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
8.3 km entfernt
Gloria Verde Resort and Spa
0.5 km entfernt
The Land of Legends Theme Park
1.5 km entfernt
Kempinski Hotel The Dome
Kempinski Hotel The Dome
Nr. 43 von 86 in Belek
4.0 von 5 Sternen 468 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Vera Verde Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Vera Verde Resort

Unternehmen: Vera Verde Resort
Anschrift: Yeni Mah. Ueckum Tepesi Cad. No 8 Mevkii Yeni Mh. Besgoz Cd. Kadriye-Belek-Antalya, Belek 07500, Türkei (ehemals Innova Resort & Spa)
Lage: Türkei > Türkische Riviera > Provinz Antalya > Belek
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 28 der besten Resorts in Belek
Nr. 46 der Spa-Hotels in Belek
Nr. 53 der Strandhotels in Belek
Nr. 57 der Luxushotels in Belek
Preisspanne pro Nacht: 76 € - 142 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Vera Verde Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 315
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Vera Verde Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Febeach Belek
Hotel Febeach Belek
Hotel Febeach Resort & Spa Belek
Febeach Hotel Belek
Febeach Resort & Spa Belek Belek
Febeach Resort And Spa Belek Hotel
Febeach Spa Belek
Febeach Hotelanlage & Spa Belek Hotel
Febeach Resort Belek

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen