Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels.com
Travelocity
eDreams
Snaptravel
Orbitz.com
Booking.com
Alle 13 Angebote anzeigen
Die Preise werden von unseren Partnern für ein Zimmer mit unterschiedlichen Belegungsoptionen (wie vom Unternehmen angegeben) bereitgestellt und beinhalten den Zimmerpreis pro Nacht sowie alle Steuern und Gebühren, die unseren Partnern bekannt sind. Weitere Informationen finden Sie auf den Websites unserer Partner.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
So beeinflussen an uns getätigte Zahlungen die Reihenfolge der angezeigten Preise. Die Zimmerkategorien können variieren.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (51)
Bewertungen filtern
51 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
43
4
1
2
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
43
4
1
2
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
27 - 32 von 51 Bewertungen
Bewertet am 24. April 2013

Irgendwo, eine halbe Stunde Autofahrt vom Strand und Dörfchen entfernt liegt das Da Silva Surfcamp. Wenn man von einem Hostel nicht zu viel erwartet, ist die Unterbringung ok. Obwohl grade in meinem Zimmer die Möbel schon recht alt waren und vor allem das Bad sicher schon bessere Zeiten gesehen hatte und wir oft nur kalt duschen konnten.

Zum Glück wurde man zu den Surfstunden mit Minivans abgeholt, denn ansonsten war man quasi dort gestrandet, wollte man nicht ewig lang zu Fuß gehen oder hatte ein Auto vor Ort.
Das durchaus freundliche Angebot des Betreibers, im Auto mitgenommen zu werden, war dann auch nicht immer eine Lösung, da es in Portugal wohl weniger als Problem gesehen wird wenn auch der Autofahrer sich bei Bier und Cocktails nicht zurück hält. Nur ein Wort - verantwortungslos.

Aufenthaltsdatum: September 2012
  • Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Ulrike W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
DaSilvaSurfcamp, Inhaber von Da Silva Surfcamp Hostel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. September 2013

Unser Camp liegt 2 km vom wunderschönen Sandstrand Praia da Areia Branca entfernt. Zu Fuss ist man in 20 Min. dort, mit dem Fahrrad, das man bei uns kostenlos ausleihen kann, in nur 10 Min. und mit dem Auto in 3 Min.. Kann es sein, dass du in einem ganz anderen Camp warst?

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 24. April 2013

Ich habe mich vom ersten Tag an wie zu Hause gefuehlt, obwohl ich im Urlaub war. Das DaSilva Surfcamp ist einfach spitze. Die entspannte Atmosphaere macht ein Entspannen zur Pflicht. Eine optimale Betreuung der Gaeste und der wunderbare Sandstrand, die Sonne, die Ruhe, ....
Das Da Silva Surfcamp ist fuer jeden, der Lust auf Surfen, Strand und Wellen hat, der perfekte Ort.

Aufenthaltsdatum: Mai 2012
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
4  Danke, Matzetoews!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. April 2013

Kann ich nur dringend weiter empfehlen! Wir waren zum zweiten Mal nun dort, und wir werden wieder kommen. Familie Da Silva betreibt das Camp mit Herzblut, man fühlt sich sehr willkommen. Auch werden viele Abendveranstaltungen on Top organisiert. Man lernt das Land kennen wie sonst kein anderer Tourist. 10 von 10 Punkten!

Aufenthaltsdatum: September 2012
  • Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
3  Danke, UdoCoreTex!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. April 2013

Wir waren schon zweimal im September da, die schönste Zeit zum Surfen und Relaxen. Wer die Portugiesen mag, ist hier, etwas abseits vom Deutschtourismus, goldrichtig. Daniel als deutschsprachiger Portugiese versteht es, die Gäste mit den Einheimischen bei den legendären BBQs zusammenzubringen. Die völkerverständigenden Hintergrundinfos zu Land und Leuten aus erster Hand machen den Unterschied, Schnitzel und Deutsches Bier muß ich in Portugal nicht haben und auch der beste Fisch hat nunmal Gräten, man sollte sich aber unbedingt daran versuchen, er ist alleine schon eine Reise wert. Moderner Tourismus geht jetzt so, Hotelurlaub ist dagegen für mich wie zahlungspflichtige Käfighaltung ohne Nachhaltigkeit.

Aufenthaltsdatum: September 2012
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, TobiF2006!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. April 2013

...Und das habe ich vor allem der Betreuung durch das Da Silva Surfcamp zu verdanken. Als alleinreisende, wellenfanatische Großstädterin habe ich mit riesigen Erwartungen einem entspannten Surfurlaub im sonnenverwöhnten Portugal entgegen gesehen und wurde in allen Punkten komplett überzeugt und mehr als zufrieden gestellt.
In der typisch portugiesischen Unterkunft findet man sich in sehr sauberen Mehrbettzimmern, einer gemütlichen, künstlerisch dekorierten Küche und mehreren Außenbereichen, mit grandioser Aussicht auf das Hinterland sowie das Meer, wieder. Eingeleitet wird der Tag mit einem ausgiebigen und abwechslungsreichen Frühstück, das liebevoll von den wirklich sehr freundlichen und aufgeschlossenen Camphelfern zubereitet wird. Beim Surfen wird von der lokal ansässigen Partnersurfschule wirklich auf jedes Level intensiv eingegangen und während meines 1-wöchigen Kurses haben sich sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene deutlich verbessert.
Wieder zurück im Camp erwartet einen die Sonnenterrasse zum Ausspannen! Die Campmitarbeiter helfen einem gern die passende Beschäftigung für den Nachmittag zu finden und so war ich immer in guter Gesellschaft - ob beim Wandern, Radfahren oder auf ein, zwei Getränke in der beliebt-berüchtigten Bar Barraca, wo man schnell Bekanntschaft macht mit den lokalen Surfern aber auch Surfurlaubern anderer Camps.
Alles in allem überzeugt das Da Silva Camp durch seinen familiär geprägten, urtypischen Charme, seine Flexibilität in der individuellen Betreuung der Gäste und der top Verpflegung beim Frühstück und den BBQs, bei denen man ganz nah und vor allem einfach einen Eindruck der ausgeglichenen und freundlichen Lebensart der Portugiesen bekommt.
Ich komme auf jeden Fall wieder und empfehle dieses Surfcamp all jenen weiter, die nicht nur fundierte Surfskills, sondern auch ein Stück Portugal im Herzen mit zurück nach Hause nehmen wollen.

Aufenthaltsdatum: April 2013
  • Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
2  Danke, Nadja N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen