Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Übernachtung im Luxus-Zelt mit grunzenden Flußpferden”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Buffelsdrift Game Lodge
Zertifikat für Exzellenz
Duisburg
Beitragender der Stufe 
175 Bewertungen
11 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 101 "Hilfreich"-
Wertungen
“Übernachtung im Luxus-Zelt mit grunzenden Flußpferden”
Bewertet am 17. Dezember 2010

Die Buffelsdrift Game Lodge liegt bei Oudtshoorn in Südafrika. Man kommt automatisch daran vorbei, wenn man vom Swartberg Pass kommt. Man übernachtet dort in Luxuszelten, die sowohl über Schlafzimmer, Badezimmer und einer großen Außendusche verfügen. Als wir jetzt zum 2. Mal dort waren, haben wir extrem viele Tiere gesehen.: Springböcke, Nyalas, Oryx und Eland-Antilopen sowie eine große Erdmännchen-Familie. Die Flußpferde haben sich erst bei unsere Abreise bequemt, das Wasser zu verlassen, dafür waren sie sehr nachtaktiv. Die Atmosphäre dort ist einfach toll, weit und breit nur Karoo und mittendrin ca. 20 Luxuszelte. Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt, auch wenn man dort weder Raubkatzen noch Elefanten antrifft.

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, deaxbi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

836 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    521
    226
    53
    30
    6
Bewertungen für
243
430
21
19
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (19)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Neu Wulmstorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 8. Dezember 2010

...das ist aber auch das Einzige, was ich zu bemängeln habe.
Da es die Anlage aber auch erst seit ca. 4 Jahrengibt, ist klar, dass noch nicht viel Großwild vorhanden ist. Wer echte Safari-Erlebnisse sucht, ist hier definitv (noch) falsch. Unser Ranger erzählte uns, dass sie sich jedoch vergrößern wollen und auch weitere Tiere dazu holen wollen, damit sie irgendwann ein Big-Five-Reservat werden.

Bei Ankunft wird man mit einem Cocktail begrüßt und mit Namen angesprochen, das ist sehr zuvorkommend.

Das Ambiente in der Anlage ist wunderbar. Die Zelte direkt am Wasserloch, die im Vergleich zu den anderen Zelten nicht so viel teurer sind, lohnen sich auf jeden Fall. Es ist schon ein besonderes Erlebnis, wenn die Hippos abends auf dem Weg zur Futtersuche direkt an der eigenen Terrasse vorbei stapfen bzw. morgens bei Sonnenaufgang mit einer Tasse Kaffee das Treiben am Wasserloch zu beobachten...
Die Zelte selbst sind luxuriös eingerichtet. Für die kalten Nächte gab es neben der Klimaanlage, die auch heizen kann, Zusatzdecken und Wärmflaschen.

Das Abendbessen war ein besonderes Erlebnis: 3 Gänge mit wunderbar leckeren Gerichten, von denen ich heute noch schwärme.
Allerdings wird man, wenn man sich nach diesem tollen Dinner in freudiger Erwartung auf ein ebensolches Frühstück befindet, leicht enttäuscht.

Mein Fazit: Die Anlage hat Potenzial, das wissen die Betreiber auch und werden dies sicherlich gut nutzen. Für ein tolles Natur-Erlebnis in schönem Ambiente, bei dem Tier-Erlebnisse zweitrangig sind, eine absolute Empfehlung, auch im Verhältnis zu den ansonsten recht teuren Preisen für zahlreiche andere Game-Lodges

  • Aufenthalt September 2010, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Globetrotter21629!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Duisburg
Beitragender der Stufe 
183 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 112 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 6. September 2010

Die Buffelsdrift Game Lodge hat zwar leider noch nicht viel an Tieren zu bieten, dafür ist das Ambiente unglaublich. Man wohnt dort in wirklichen Luxus-Zelten, die aus Schlafraum, Badezimmer und ... Außendusche bestehen. Die Badezimmer sind ausgestattet mit einer Badewanne, die auf Blöcken steht, einem Bidet und zwei Waschbecken. Die Außendusche ist jedoch das absolute Highlight. Theoretisch könnten Springböcke bis an die Dusche herankommen, was sie tagsüber natürlich nicht tun, da sie relativ scheu sind. Die Buffelsdrift Game Lodge hat ausgezeichnetes Essen à la carte zu bieten (besonders empfehlenswert ist hier der Kudu), der Service ist sehr gut, das Personal unglaublich freundlich und die Lage ist hervorragend (7 km vom Stadtkern Oudtshoorn entfernt). Wenn man nicht vorrangig die Big Five sehen möchte, ist man hier auf jeden Fall goldrichtig.

  • Aufenthalt April 2010, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, sbiesen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Voitsberg
Beitragender der Stufe 
210 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 211 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 2. August 2010

Nachdem es unser erster Aufenthalt in einer Safarilodge war, können wir natürlich keine Vergleiche anstellen, aber es war wirklich traumhaft.
Nach dem Einchecken und dem Begrüssungsdrink wurde unser Gepäck zum Zelt gebracht. Dieses war sehr komfortabel und geschmackvoll eingerichtet - wir haben ein günstigeres ohne Seeterrasse gewählt, diese Entscheidung aber auch nicht bereut.
Das Bett traumhaft, im Bad Bidet, Badewanne und eine Aussendusche mit Sichtschutz.
Anschliessen haben wir einige Stunden am spektakulär über dem Wasserloch gelegenen Pool verbracht und konnten dabei die Hippos beobachten, die vor sich hin dösten. Die Abendsafari war sehr informativ und wir haben auch einige Tiere gesehen
(Kapzebras, Erdmännchen, Giraffen, ein Rhino..). Die Wagen hielten an einem Aussichtspunkt mit spektakuläem Blick über die Outeniqua Mountains.
Das Abendessen anschliessend war sehr gut. Die Morgensafari war etwas fader als die Abendsafari, aber trotzdem o.k.
Geschlafen haben wir gut, Tiergeschrei gehört dort dazu, wenn man das nicht akzeptiert ist man ohnehin falsch!
Wir blieben eine Nacht und ich denke, das ist ausreichend um Eindrücke zu sammeln.
Die Buffelsdrift-Lodge kann natürlich vom Wildbestand her nicht mit anderen grossen
Lodges mithalten, wo es die Big Five zu sehen gibt, aber für uns war das o.k.

  • Aufenthalt April 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, waldhen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lehrte
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 23. Juli 2010

Wow, was für eine Lodge. Nach einem herzlichen Empfang geht es zu den Zelten (DER Luxus pur). Die Zelte sind mit Klimaanlage, Terrasse und Außendusche versehen.
Hier fühlt man sich sofort wohl!
In unserem Paket sind dann Game Drive, ein Ausflug zu den Kangoo Caves und zur Wildlife Ranch, sowie Vollpension inbegriffen.
Dirket am See sieht man die Hippos, bei den Safaris sehen wir Elefanten, Giraffen, Antilopen etc.... Das Essen ist echt lecker. Hier kann man nach der Karte sich selber die Speisen zusammenstellen.
Der Höhepunkt war aber das Füttern
n und Fußballspielen mit den Elefanten..

  • Aufenthalt Juli 2009, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Olaf_Heidtke!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Unterschleissheim
Beitragender der Stufe 
159 Bewertungen
54 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 121 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 20. Juni 2010

Die Unterkunft besteht aus sehr komfortablen Luxus-Zelten (Badewanne, Dusche im Freien) direkt an einem kleinen See (mit Hippos). Vor jedem Zelt ist eine kleine Terasse, von der aus man Hippos und andere Tiere beobachten konnte. Das Hotel bietet Pirschfahrten an, die sehr empfehlenswert sind. Nachts machen die (ägyptischen) Gänse, die sich am See sammeln jedoch einen unbeschreiblichen Lärm, der Schlafen fast unmöglich macht.

  • Aufenthalt Januar 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Fabienne4711!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Greven, Deutschland
Beitragender der Stufe 
38 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 19. Mai 2010

Wir haben im Mai 3 Nächte in der Buffelsdrift Game Lodge verbracht. Es war ein wirklich lohnender Aufenthalt.

Die Buffelsdrift Game Lodge liegt ca. 7-8 Kilometer ausshalb des Ortes Oudtshoorn und steht sowohl Tagesbesuchern als auch Übernachtsbesuchern zur Verfügung.
Nachdem wir uns am Eingangstor der Lodge angemeldet hatten, haben wir den Parkplatz der Lodge angesteuert. Hier wurden wir bereits erwartet, um uns das Gepäck abzunehmen und dieses in unsere Unterkunft zu bringen.
Check in erfolgte im Haupthaus, wo bei einem kleinem Willkommensgetränk die Formalitäten erledigt wurden.
Im Anschluss wurden wir zu unserem Zelt (Nr.1) geführt.
Dieses Zelt lag direkt am See und hatte einen herrlichen Ausblick über die Landschaft. Das Zelt selbst, ist eigentlich als solches nicht zu bezeichnen, da es mit allem ausgestattet ist, was auch ein Hotelzimmer bietet (Grosses bequemes Bett, Klimaanalage, Minibar, Schreibtisch, Wasserkocher, Badezimmer mit Badewanne und Bidet). Lediglich auf einen TV-Gerät muß man verzichten, aber dieses habe ich in keiner Sekunde vermisst. Als kleines Highlight, ist an jedem Zelt noch eine blickdichte Aussendusche angesiedelt.

Wir hatten den Aufenthalt als Paket gebucht. Hier waren die 3 Übernachtungen, Halbpension und täglich 2 Pirschfahrten enthalten. Dieses Paket kann man sehr gut über z.B. "DerTour" in Deutschland buchen, da der Preis dann unschlagbar ist. wir haben pro Person ca. 55 Euro die Nacht bezahlt (wie gesagt Unterkunft, Halbpension und 2 Ausfahrten am Tag; alleine die Ausfahrten hätten vor Ort für ca. 25 Euro je Ausfahrt in der Nebensaison gekostet)

Der Komfort in der Zelten ist wie oben beschrieben sehr gut, aber natürlich hört man auf Grund der Zeltwände jedes Geräusch (insbesondere die Tiere). Aber deswegen ist man ja auch vor Ort !

Wir sind jeden morgen mit dem Sonnenaufgang aufgestanden und haben uns per Wasserkocher den ersten Kaffee auf der Terasse gegönnt. Bereits hier konnte man jeden Morgen die Nilpferde, Nasshörner und andere Tiere am See beobachten. Ein wirklich schönes Erlebnis.

Das Frühstück wird als Buffet im Restaurant angeboten. Dieses Frühstück ist wahrlich nichts Besonderes und erinnert eher an ein "Continental Breakfast" eines durchschnittlichen Hotels.

Das Abendessen hingegen ist ein absolutes Highlight. Im Rahmen der Halbpension konnten wir a la carte auswählen (Vorspeise, Hauptgang, Nachspeise). Favoriten waren hier z.B. Carppachio vom Springbock, oder Straussenfilet usw. ! Selbstverständlich bekam man auch ein frisches gutes Rinderfilet.
Eine gute Flasche Wein zum Essen war ebenfalls günstig zu erstehen (von 8-15 Euro)

Die täglichen Ausfahrten (in der Wintersaison um 09.00 und um 15.00 Uhr) dauert ca. 2-2 1/2 Stunden. Gefahren wurde in einem Range Rover mit max. 9 Gästen an Bord, wobei wir teilweise nur zu zweit und max. mit 6 Personen gefahren sind.
Die Tierwelt bietet viel Arten (Büffel, Giraffen, Nilpferde, Nashörner, Zebras, Antilopen und Gazellen). Auf Raubkatzen muß man jedoch noch verzichten. Die Game Lodge plant evtl. im nächsten Jahr weitere 1500ha zu "erschliessen" um dort dann Löwen anzusiedeln.
3 Elefanten sind ebenfalls vorhanden. Diese Tiere sind aber Jungtiere (der Eltern im Krüger Park Wilderern zum Opfer gefallen sind) und dort gepflegt und gefüttet werden.
Die Ausfahrten finden jeweils mit einem sehr guten Führer statt und sind äusserst professionell. Hier wird einem alles (natürlich nur in Englisch) zu den Tieren und der Lebensgewohnheiten erklärt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir einen wunderschönen Aufenthalt hatten und ich diese Game Lodge nur empfehlen kann !!
Klar ist, dass man hier natürlich keinen "Krüger Park" erwarten darf (mit z.B. riesigen Heerden). Wer aber auf der Garden Route, in einem malaria freien Gebiet, ein tolles Outdoorerlebnis haben möchte, ist hier perfekt aufgehoben.
Ich werde bestimmt nochmal zurückkommen.

Fazit: Absolut empfehlenswert !

  • Aufenthalt Mai 2010, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, roti1860!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Oudtshoorn angesehen:
6.8 km entfernt
Hlangana Lodge
Hlangana Lodge
Nr. 1 von 9 in Oudtshoorn
4.5 von fünf Punkten 473 Bewertungen
23.3 km entfernt
Swartberg Country Manor
Swartberg Country Manor
Nr. 2 von 9 in Oudtshoorn
4.5 von fünf Punkten 175 Bewertungen
25.2 km entfernt
Madi-Madi Karoo Safari Lodge
Madi-Madi Karoo Safari Lodge
Nr. 8 von 46 in Oudtshoorn
5.0 von fünf Punkten 172 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
8.1 km entfernt
Riverside Lodge
Riverside Lodge
Nr. 2 von 46 in Oudtshoorn
4.5 von fünf Punkten 304 Bewertungen
15.9 km entfernt
De Zeekoe Guest Farm
De Zeekoe Guest Farm
Nr. 5 von 46 in Oudtshoorn
4.5 von fünf Punkten 880 Bewertungen
5.4 km entfernt
Le Petit Karoo Ranch
Le Petit Karoo Ranch
Nr. 12 von 75 in Oudtshoorn
4.5 von fünf Punkten 185 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Buffelsdrift Game Lodge? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Buffelsdrift Game Lodge

Unternehmen: Buffelsdrift Game Lodge
Anschrift: Cango Caves Road | P.O.Box 268, Oudtshoorn 6620, Südafrika
Lage: Südafrika > Westkap > Oudtshoorn
Ausstattung:
Bar/Lounge Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 3 von 46 Sonstigen Unterkünften in Oudtshoorn
Preisspanne pro Nacht: 125 € - 194 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Buffelsdrift Game Lodge 4*
Anzahl der Zimmer: 29
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Odigeo, Hotels.com, Ebookers, Traveltool, S.L.U., TUI DE, HRS, Weg, TripOnline SA, Ltur Tourism AG, HotelQuickly, HotelsClick und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Buffelsdrift Game Lodge daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Buffelsdrift Game Lodge Oudtshoorn
Buffelsdrift Game Hotel Oudtshoorn

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen