Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Muss nicht sein”
Bewertung zu Prince Alfred Pass

Prince Alfred Pass
Platz Nr. 12 von 76 Aktivitäten in Knysna
Zertifikat für Exzellenz
Bielefeld
Beitragender der Stufe 1
4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Muss nicht sein”
Bewertet am 5. Januar 2014

80 km auf schlechter Geröll Str. Muss nicht unbedingt sein. Trotz 4x4 kann man wegen der z.t nur einspurigen Strecke oft nicht schneller als 30 km/h fahren. Wir waren bei gutemWetter über 2 Std unterwegs. Bei schlechtem wetter nicht zu empfehlen.

Aufenthalt Dezember 2013
Hilfreich?
Danke, Prodress!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

137 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    77
    42
    12
    5
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
St.Galler-Rheintal
Beitragender der Stufe 5
59 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 33 "Hilfreich"-
Wertungen
“Aufgepasst, eine Pass-Seite war gesperrt, die andere offen!”
Bewertet am 13. Dezember 2013

Am 1.12.2013 fuhren wir mit einem normalen PW den Prince Alfred Pass von Uniondale nach Knysna. Es war herrliches Wetter und zwei Einheimische bestätigten uns, dass es in den letzten Tagen nicht geregnet hat und man den Pass, welcher zwar über 80 km lang und schmal sei, gut befahren kann. Die Strasse glich teilweise einem Bachbett, Nur mit Mühe konnten wir die ganze Strecke ohne Schaden am Auto bewältigen.(Eng,Schlaglöcher,von Regen ausgespülte Rinnen, lose Felsbrocken, schmale Brücken, vorstehende Felsen und Dornenbüsche etc,)
Nach beschwerlicher langsamer Fahrt mit unzähligen Schlaglöchern, sahen wir endlich wieder ein kleines Dorf. Bei der Ortseinfahrt vor dem Überqueren eines Bachs staunten wir nicht schlecht, weil eine grosse Verbotstafel von der andern Seite her,uns die Weiterfahrt verunmöglichte, d.h. der Pass war von der Gegenseite her gesperrt. Von Avontuur her jedoch nicht. Wir empfehlen unbedingt 4x4 Fahrzeug (Off-Roader) und nur nach Instandstellung der einzelnen Strassenabschnitte.

Aufenthalt Dezember 2013
Hilfreich?
2 Danke, Margrit51!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Prince Alfred Pass angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Prince Alfred Pass? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen