Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (576)
Bewertungen filtern
576 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
380
131
36
18
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
380
131
36
18
11
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
56 - 61 von 576 Bewertungen
Bewertet 10. Dezember 2013

Hochstehender Service, jedoch teilweise etwas übertrieben und gekünstelt und leider stark schwankend. Die Einrichtung der Zimmer ist zweckmäßig und in gutem Zustand, doch das von uns benutzte Zimmer wirkte etwas alt und eine Auffrischung wäre dringend notwendig um dem kommunizierten Hotelstandard gerecht zu werden.
Wer gepflegte Perkland Golfplätze mag, ist in Fancourt im Paradies. Generell ist das Publickum 60+ und erfüllt die Klischees des sehr anspruchsvollen Golfspielers.
Sehr gute Trainingsmöglichkeiten für Golfer stehen gratis zur Verfügung. Die Restaurants bieten gute Küche, leider variiert der Service von Top bis Flop je nach bedienendem. Die Preise variieren von durchschnittlich bis hoch, doch das Preis-Leistungs-Verhältinis stimmt und die Weinauswahl ist ausgezeichnet. Frühstücksbuffet ist sehr ansprechend und erfüllt auch hohe Ansprüche.

Zimmertipp: Nach neu renovierten Zimmer fragen.
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Golf-RM!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. April 2013

Wir haben zwei Nächte in Fancourt im April verbracht. Der Service und das Zimmer waren perfekt !! Wir waren jedoch vom Restaurant La Cantina enttäuscht - das Preis-Leistungsverhaeltnis hat uns nicht überzeugt. Zudem war es enttäuschend dass plötzlich der eine Golfplatz gesperrt worden ist (trotz vorheriger Zusage der Abschlagzeit) und der andere Platz bis nachmittags fuer ein Turnier genutzt wurde. Es erfolgt nur eine kurze Entschuldigung- mehr nicht. Da wir dieses Hotel (wie sicherlich die meisten Gäste) u.a. wegen der tollen Golfplätze gebucht hatten, hat uns dies sehr verärgert. Trotzdem würden wir das Hotel weiterempfehlen- es hat seinen Status Leading Hotel of the world verdient.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Brigitta S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lisa T, Client Relations Officer von Fancourt, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 8. Mai 2013
Mit Google übersetzen

We are so sorry that your experience of golf was not what you had expected and we look forward to welcoming you back when you use the voucher we have sent you for a 4ball on either Montagu or Outeniqua golf courses to show you the “Fancourt way”!

I would greatly appreciate it if you could let me know when you are coming through so I can meet you while you are here.

Warmest regards,

Lisa Townend

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 29. Dezember 2012

Wir haben 1 Nacht in Fancourt verbracht, um "The Links" zu spielen, denn entgegen eines Hinweises in den TripAdvisor-Bewertungen sind nur Outeniqua and Montagu öffentlich gemacht worden und "The Links" weiterhin nur für Mitglieder und Hotelgäste spielbar.

Der Platz "The Links" ist wirklich unbeschreiblich schön. Eingebettet in die atemberaubende Landschaft bieten "geleckte", saftige Grüns und Fairways, ein fantastischer Service (einschließlich Caddys), abwechslungsreiche Bahnen sowie ein Farbenspiel der Natur das unvergessliche Golferlebnis schlechthin. Ein kleiner Walk über die anderen beiden Plätze zeigte aber, dass die anderen Plätze ebenfalls ein fantastisches Golferlebnis bereithalten.

Das Hotel bietet Luxus pur, die Zimmer sind sehr geräumig, top-gepflegt mit einem Blick in die Natur oder einen Golfplatz. Das Bad war sehr geräumig und mit allem bestückt, was das Herz begehrt. Das Essen war okay, wobei mit einem offenen Restaurant (Italiener) die Auswahl etwas dürftig war. Das Personal war nett, aber in der Tat fehlte es etwas an Herzlichkeit, was wohl der Größe der Anlage geschuldet ist. Die Anlage rechtfertigt sicher einen gehobenen Preis, wobei der derzeitige Preis schon noch ein paar Fragen offen lässt.

  • Aufenthalt: Dezember 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, d4g!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. April 2012

Nachdem ich das Fancourt Golfresort bereits zweimal bewertet habe - hier meine Eindrücke vom Besuch im März 2012. Vorab die Sensation schlechthin: Fancourt hat seine absoluten Weltklasse Golfplätze öffentlich zugänglich gemacht. Das heißt man muß nicht mehr im Hotel zwangsweise übernachten um die Golfplätze spielen zu können !!
Kosten allerdings für Greenfee und Zwangscaddy ca. E 120,-- p.p.
Unser Besuch zeigt alles in allem eine unveränderte Lage, völlig überzogene Hotelpreise, bescheidener Service und das Restaurant Cantina - mit Ausnahme der Pizzen - unter Niveau.
Die Golfplätze Outeniqua und Montagu in bestem Zustand und ein absolutes "must" zu spielen !

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
1  Danke, kleebauer!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. März 2012

Vom 25.2.-1.3 war ich Fancourt/George SA
Die Erwartungen waren hoch-leider sind sie nicht ganz erfüllt worden.
Hotelanlage sehr schön-hatte ein sehr schöne Suite mit Blick auf den 1. Abschlag von Montagu-sauber und sehr angenehm-bei den Preisen auch selbstverständlich. Frühstück gut, aber nichts besonderes-Service Ok-leider nicht mehr-Es fehlte an allen Tagen das etwas mehr als Höflichkeit-es fehlte die Herzlichkeit und Freundlichkeit im gesamten Service. La Cantina ist Ok, aber auch da fehlt für ein Hotel der LHW Klasse das etwas mehr!!
Spitze sind die Golfplätze-PFlege und Designe wunderschön-ärgerlich ist nur der Pflichtcaddy wenn man einen Cart hat. Ansonten ist das sicher eine gute Lösung mit Caddy und zu Fuß. Grandios ist der Linksplatz-das Beste in SA-einfach supergut und superschwer-nichts für Hcp über 18!!
In der Summe war es ein guter Aufenthalt-würde mir für die Zukunft wünsche, dass es eine bessere Preisgestaltung gibt mit einem Gesamtpaket incl. Golf und Abendessen!!?? für 3 Tage oder 5 Tage und einen liebenswürdigen Service.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, CharlyWiesbaden!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen