Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Boutiquehotel in toller Lage mit kleinen Fehlern”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Sweet Orange Guest House
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 25. Oktober 2011

Das Hotel ist in einem umgebauten ehemaligen, für diese Gegend typischen, Wohnhaus. Die Zimmer sind klein, fast eng, sehr individuell eingerichtet und etwas verwinkelt, teilweise mit Stufen. Die Lage ist super. Die Gegend relativ sicher, obwohl unser Bus, der in einer Seitenstraße stand, aufgebrochen wurde.Leider sind die Zimmer sehr hellhörig. Der Garten ist superklein. Der Pool (eher Badewanne für 2) noch viel kleiner. Baden lohnt sich wirklich nicht! Das Frühstück ist super. Leider ist bei Problemen (wir hatten die Poolpumpe direkt unter unserem Zimmer. Es war so laut, dass an Schlafen nicht zu denken war) abends die Erreichbarkeit sehr schlecht. Es hat fast 2 Stunden gedauert bis jemand da war. Die Preise (70 € für ein Doppel) sind nicht gerade günstig.

Zimmertipp: Nicht das Zimmer mit Blick auf den Pool!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Dezember 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, pzandl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (203)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

33 - 39 von 203 Bewertungen

Bewertet am 18. Juni 2011

Eine geniale Unterkunft für alle Reisenden! Die Zimmer waren sehr sauber und geräumig. die Einrichtung ist stilvoll und mit viel Liebe gemacht. Das Team ist sehr zuvorkommend und freundlich, man fühlt sich sofort wie zu Hause! Auch die Lage ist perfekt! Ins Stadtzentrum oder zum Table Mountain, an den Strand - alles befindet sich in unmittelbarer Nähe. Auch nachts fühlt man sich in der Umgebung sehr sicher, wir sahen keinerlei Anzeichen von der zuerst so gefürchteten Kriminalität. Zudem genossen wir das beste Frühstück überhaupt und dies draussen im idyllischen Garten gleich beim Pool! Was ebenfalls sehr praktisch und sympathisch war, ist der Hauseigene Flughafentransfer den wir im Voraus schon gebucht hatten. Wir hatten eine super Zeit und empfehlen Sweet Orange unbedingt weiter!

  • Aufenthalt: Mai 2011, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, moonforce!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Mai 2011

Wir waren drei Wochen in Südafrika unterwegs - überall sind wir super nett und gastfreundlich behandelt worden.
Die einzige Unterkunft die unter deutschsprachiger Leitung steht hat uns wunderbar abgezockt. Und wir sind wohl auch niciht die einzigen.
Obwohl wir wochen vorher die Buchchung von 5 auf 4 Nächte storniert hatten, wurde uns die volle Summe abgezogen. Angeblich waren die Zimmer nicht zu vermieten.
als wir ankamen war die Putzfrau noch nicht mal fertig und das wo sie doch einen ganzen Tag zeit gehabt hätte.
Frühstück das wir an dem Tag nicht bekommen haben, wurde uns vorsorglich wenigstens berechnet.
Auf unsere Nachfrage aus Deutschland wurde uns dann eine Gutschrift von 49.00 Euro geschickt, die könnten wir beim nächsten Besuch dann einlösen - Vielen Dank wir kommen bestimmt nciht wieder.

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, meyerbande!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Mai 2011

Von der Lage her ist das Gästehaus sehr gut gelegen. Die Zimmer sind aber sehr hellhörig. Man hört jeden durch den Gang laufen und teilweise sogar den Fernseher vom Nachbarzimmer.
Die Sauberkeit der Zimmer war OK, leider hat der Zimmerservice aber gerne um Stühle usw. drum rum geputzt.
Das Frühstück war reichhaltig, aber mann muss es an einer großen Tafel mit allen anderen Gästen zusammen einnehmen.
Die Gastgeber sind Deutschsprachig, leider aber haben wir nie eine Rückmeldung zu einer Restaurant Reservierung bekommen, die die Gastgeber für uns vornehmen wollten.

Wer also gerne in eine Art Jugendherberge übernachtet, ist hier genau richtig aufgehoben.
Leider gibt es auch keine direkt zugewiesenen Parkplätze, aber vor der Tür auf der Straße fendet man Abends dann meistens einen.

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, traggi578!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Januar 2011

Deutsch geführtes Guesthouse in guter Lage, super Frühstück, empfehlenswert. Die Zimmer sind geräumig nur eben etwas hellhörig, heisst, man bekommt alles mit was sich ausserhalb des Zimmers abspielt. Ncht wirklich ein Manko.

Aufenthalt: März 2010, Reiseart: als Paar
Danke, Gisela G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Dezember 2010

Das Sweet Orange Guesthouse ist toll. Der Aufenthalt war der gelungene Auftakt für einen wundervollen Urlaub. Die Unterkunft war traumhaft, das Frühstück lecker und abwechslungsreich und das Personal superfreundlich und hilfsbereit. Die Lage des Hotels ist sehr gut und die Nachbarschaft ungefährlich.

Wir empfehlen dieses Hotel unbedingt weiter!

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, einhundertwatt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. November 2010

Kerstin und ich waren im schnuckeligen "Sweet Ocean View" untergebracht,
wo schon Clint Easwood und Morgan Freeman im Rahmen der Dreharbeiten
zu dem Film "Invictus" genächtigt hatten.

Unser Zimmer bzw. Häuschen befand sich auf der anderen Strassenseite.
Von allen Zimmern bei unserer über dreiwöchigen Südafrikareise war dies
mit Abstand das schönste, einmal abesehen von der einen oder anderen
typisch afrikanischen Rundhütte, die noch authentischer wirkte.

Der Service und die Art, mit der man uns begegete, war extrem aufmerksam und
freundlich. Man fühlte sich beinahe schon zu sehr umsorgt, was aber sicherlich
auch an der von uns gewohnten Selbständigkeit lag.

In dem Zimmer fehlte es an nichts. Sogar an den Flachbildschirm hatte man gedacht.
Das im Haupthaus gereichte Frühstück war sehr umfangreich. Mit Brötchen und
Wurst fühlte man sich ein wenig an zu Hause erinnert und zusammen mit der
Professionalität eines jeden Einzelen wurde uns klar, dass diese Accomodation unter deutscher Leitung geführt sein musste.

Über den "normalen" Zimmer- und Verpflegungsservice hinaus bemühten sich
mehrere Angestellte auch um einen angenehmen Aufenthalt in der Stadt, in dem
man uns Tips und das entsprechnende Infomaterial zur Verfügung stellte.

Die Athmosphäre war ungezwungen, freundlich und familär.

Negative Aspekte fallen uns keine ein.

Herzlichen Dank, lieber Marcel, dass du uns mit dem Tresor geholfen hattest.
Mit deiner liebenswerten und natürlichen Art wirst du sicher deinen Weg machen.

Viele Liebe Grüsse aus der Heimat

Kerstin & Dieter (beide 45)

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Machhapuchhre!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Kapstadt Zentrum angesehen:
Sweet Ocean View Guesthouse
Nr. 65 von 110 in Kapstadt Zentrum
209 Bewertungen
Sweet Lemon Boutique Bed & Break ...
Nr. 76 von 156 in Kapstadt Zentrum
119 Bewertungen
Sweet Olive Guesthouse
Nr. 65 von 156 in Kapstadt Zentrum
109 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
Sweet Berries Holiday Houses
Nr. 86 von 156 in Kapstadt Zentrum
38 Bewertungen
Villa Costa Rose
Nr. 12 von 156 in Kapstadt Zentrum
521 Bewertungen
City Bowl
Underberg House
Underberg House
Nr. 3 von 156 in Kapstadt Zentrum
643 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Sweet Orange Guest House? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sweet Orange Guest House

Anschrift: No. 1 Bellevue Road | Sea Point, Kapstadt Zentrum 8005, Südafrika
Lage: Südafrika > Westkap > Kapstadt > Kapstadt Zentrum
Ausstattung:
Kostenloses Parken Pantryküche Haustiere erlaubt (tierfreundlich) Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 53 von 156 Pensionen in Kapstadt Zentrum
Preisklasse: 57€ - 82€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Sweet Orange Guest House 3*
Anzahl der Zimmer: 7
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, HostelWorld, Expedia, TUI DE, Weg, 5viajes2012 S.L. und Hotelopia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sweet Orange Guest House daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sweet Orange Guest House Kapstadt, Südafrika
Hotel Sweet Orange Guest House Kapstadt

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen