Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Preis-Leistung stimmt absolut nicht”
Bewertung zu Berg-en-Dal

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Krüger-Nationalpark suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Berg-en-Dal
Bewertet am 29. März 2012

Wenn man zu den recht hohen Preisen noch den "Conservation Fee" hinzu rechnet, den man für jeden Tag des Aufenthaltes bezahlt, ist es einfach nur sagenhaft überteuert.
Die Häuschen sind relativ groß, aber total lieblos eingerichtet. Es wirkt alles abgewohnt und düster. Beim Betreten des Hauses verschlug es mir erst einmal den Atem - offenbar war ein Insektenmittel versprüht worden. Wir hatten kein Moskitonetz, dafür dann einige Krabbeltiere im Bett.
Gut ist die Terrasse und der Grill-Platz, den man zur Verfügung hat. Wir hatten auch eine Kochstelle in der Hütte, so das wir die gastronomische Einrichtung des Camps nicht besuchten. Die Ausstattung mit Geschirr ist extrem spärlich, eigentlich kann man nur grillen. Unser Essen hatten wir außerhalb des Parks gekauft, was wir anderen Reisenden auch empfehlen.

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, angmueh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (512)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

52 - 58 von 512 Bewertungen

Bewertet am 27. Februar 2012

Bei den Temperaturen von ca 30 Grad fehlt der Deckenventilator, da auch die Air-Condition unbrauchbar war. Trotz höchster Kühlstufe kam nur warme staubige Luft aus dem Gebläse. Die Zimmer sind sehr einfach, aber sauber. Das Restaurant sollte man, wie in den anderen Camps im Kruger Park auch, besser nicht besuchen. Die Qualität der Speisen ist einfach nur als schlecht zu bezeichnen. Man wird allerdings entschädigt durch die gute Lage der Cottages.

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, travellerausK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. Januar 2012

Berg-en-Dal ist eines der südlichen Restcamps im Kruger Nationalpark nahe des Melalane Gates, es bietet neben den unterschiedlichen Unterkünften auch einen Shop, eine Cafeteria (auch das Restaurant am Abend bietet nur den Cafeteria-Service, kenne ich von keinem anderen Restcamp im Kruger!), einen Pool, Tankstelle, Laundromat und Internetcafe.

Ich hatte ein BA3U Bungalow direkt am Zaun, merkte aber schnell, dass ich die Weite brauche, die es in Berg en Dal nicht gibt, da eben Berg und Tal. Der Bungalow war gross und bot neben der (Indoor)Küche 3 Einzelbetten, getrennte Toilette und Badezimmer, dazu im Aussenbereich eine grosse Terrasse, die aber genau auf einen Hang, dem Ende des Dams Ausschau bot - nichts für mich, ich fühlte mich zu sehr eingeengt.

Auch wenn ich das abentliche Braai normalerweise vorziehe, wollte ich einen Abend im Restaurant essen und wurde ziemlich enttäuscht, denn ausser den tagesüblichen Cafeteria-Gerichten gab es keine andere Speisenkarte und das kenne ich so gar nicht aus anderen Main Camps im Kruger. Die Cafeteria bietet im Grunde Fast Food (Burger, Sandwiches, Pizza und Co), doch darf es m.M.n. abends etwas "gediegener" zugehen, sei es wie sonst mit Buffet oder a la carte.

Die Self Game Drives haben jedoch für einiges entschädigt ;o) - an jedem Tag hatte ich Löwen, aber ich weiss, dass das der absolute Glücksfall ist (wer Tiere mit Sicherheit sehen will, sollte in den Zoo ;o) )

mein Fazit: dieses Camp werde ich nicht mehr einplanen, aber das ist meine persönliche Einschätzung, mir fehlt es einfach an Weite, ansonsten ist das Camp schön gelegen, aber meine Favourites im südlichen Teil des Krugers sind und bleiben Lower Sabie und Biyamiti

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Shimuwini!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. November 2011

Wir hielten uns für zwei Nächte im Camp auf und wollen zuerst die Umgbung außerhalb des Camps loben. Die Tierwelt hier ist sehr interessant, vor allem wenn man mit Öffnung des Gates auf Safari geht. Die Bungalows sind soweit in Ordnung für zwei Nächte und habe eine große Grillstelle an der Terasse. Interessant war der Pool,da dieser von mehreren Grünmeerkatzen aufgesucht wurde, die direkt über uns von Baum zu Baum sprangen. Der Shop versorgt einen mit dem nötigsten, die Auswahl (an z.B. Grillfleisch) ist nicht allzu groß,aber ausreichend. Besser wäre es vorher außerhalb des Krüger einzukaufen und die Sachen in einer Kühlbox zu transportieren.
Zur Hygiene muss noch gesagt werden, dass diese von uns recht schlecht bewertet wurde. Hintergrund waren hunderte von toten kleinen Mücken auf dem Bett (trotz Moskitonetz), welche wir beim aufstehen bemerkten. Empfehlen würden wir das Camp nur für Reisende, die auf dem Weg in den Süden sind und km sparen wollen. Ansonsten hat das Camp deutlich weniger Flair als z.B. Lower Sabie.

  • Aufenthalt: November 2011
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, topper008!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. November 2011

Grosse Erwartungen an die Unterkunft hatten wir wirklich nicht. Uns war schon klar, dass wir eine Unterkunft im Busch gemietet haben, einem staatlichen Camp mit keinem grossen Komfort. Trotzdem waren wir schon etwas entsetzt, als wir in unsere Hütte eintraten. Sauber war es nicht, die Klimaanlage viel zu laut und nur eine Stufe: Ganz Kalt - so haben wir schlecht geschlafen. 2. Nacht war besser. Da wir jedoch den Krüger Park lieben und wir es grossartig finden, durch den Park auf eigene Faust zu fahren, kommen wir trotzdem wieder.

  • Aufenthalt: Oktober 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, MeisterGlanz77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Oktober 2011

Da wir zuvor in Satara waren, nahmen wir die Route über Skukuza nach Berg-en-Dal und hatten dabei sehr schöne Sichtungen inkl. 2x Leoparden. In Berg-en-Dal hatten wir einen BA3U-Bungalow, der wirklich sehr groß & geräumig war. Wie auch in den anderen Restcamps war der Bungalow sauber, die Dusche heiß und der Braai vorhanden (wurde morgens ebenfalls vom Personal gereinigt)! Die Aussicht am Zaun war gut, allerdings sahen wir nur 2x Impalas. Wer sich also spektakuläre Wildsichtungen erwartet, wird wohl eher enttäuscht.
Unser Sunset-Drive (Start 17h) war ebenfalls klasse, da der Guide Jacob extrem witzig war und dennoch sehr viel Wissen vermittelte.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 2extreme4U!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 7. Mai 2011

Für mich eines der besten staatlichen Restcamps im Krüger! Sehr nettes Personal. Der Check in war schon früher möglich, was für den Krüger eigentlich eher unüblich ist! Die Häuser der Kategorie BA3U (gebucht ziemlich günstig bei DerTour) sind super. 3 Betten, eine komplett ausgestattete Küche mit allem Schnick und Schnack und ein Bad mit super Dusche! Ein Grill, eine klasse Terrasse und ein super Restaurant zu moderaten Preisen. Eines der besten öffentlichen Restaurants im Krüger Nationalpark!

  • Aufenthalt: April 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Vocka!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Krüger-Nationalpark.
19,7 km entfernt
Pestana Kruger Lodge
Pestana Kruger Lodge
Nr. 1 von 1 in Malelane
423 Bewertungen
35,3 km entfernt
Lion Sands - Tinga Lodge
Lion Sands - Tinga Lodge
Nr. 3 von 13 in Krüger-Nationalpark
441 Bewertungen
34,8 km entfernt
Protea Hotel by Marriott Kruger Gate
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
37,5 km entfernt
Crocodile Bridge Safari Lodge
Crocodile Bridge Safari Lodge
Nr. 66 von 178 in Krüger-Nationalpark
137 Bewertungen
8,5 km entfernt
Jock Safari Lodge
Jock Safari Lodge
Nr. 30 von 178 in Krüger-Nationalpark
600 Bewertungen
17,7 km entfernt
Lukimbi Safari Lodge
Lukimbi Safari Lodge
Nr. 18 von 178 in Krüger-Nationalpark
463 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Berg-en-Dal? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Berg-en-Dal

Anschrift: Malelane Gate | Southern Kruger, Krüger-Nationalpark, Südafrika
Lage: Südafrika > Krüger-Nationalpark
Hotelstil:
Nr. 112 von 178 Sonstigen Unterkünften in Krüger-Nationalpark
Preisklasse: 108€ - 791€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:2 Stern(e) — Berg-en-Dal 2*
Anzahl der Zimmer: 94
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Berg-En-Dal
Berg-En-Dal Hotel Kruger National Park

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen