Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (134)
Bewertungen filtern
134 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
117
15
1
0
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
117
15
1
0
1
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 134 Bewertungen
Bewertet am 28. Februar 2016

wir waren 3 Nächte im Camp, das Essen war sehr gut, mann konnte Wünsche äußern bzw wurde gefragt was gekocht werden soll, die Zimmer waren sauber, mann sollte nicht vergessen das man im Busch ist. Riana, Duck und John waren immer um uns bemüht. Bei den Gamedrives wurde sehr darauf geachtet das die Tiere nicht gestört werden. Wir haben die Big 5 gesehen und sogar am Wasserloch vor dem Camp einen Leoparden bei Jagd. Gutes Preis/Leistungsverhältnis. Einziger Negativpunkt war, das die Getränke noch extra bezahlt werden mussten.

Aufenthaltsdatum: Januar 2016
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, wolfgangb454!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. September 2015

Eine Stunde von Hoedspruit entfernt. Man kann mit einem Avis-Mietwagen fahren oder sich am Flughafen abholen lassen.
Die Lodge ist ein Bau aus Stein mit Fenster, Klimaanlage und WLAN.
Das Zimmer ist ok, die Betten sind gut. Das Bad hat eine begehbare Dusche, Waschbecken und WC mit Warmwasser. Eine staatliche Strombelieferung ist vorhanden.
Der Gemeinschaftsraum für die 4 Zimmer ist gemütlich "afrikanisch" eingerichtet,
Kühlschrank mit Getränken, Eismaschine, Kaffeemaschine und Flachbild-TV.
Es gibt Frühstück, Lunch und Dinner. Keine Speiseauswahl, aber was die Köchin
macht, schmeckt einfach super.
Der Garten der Lodge wird von einem Gärtner gepflegt, ein nicht beheizter Pool ist vorhanden.
Alle Gäste essen zusammen, wenn das Wetter gut ist, wird draußen auf einem Holzpodest gegessen, wo abends dann auch das Lagerfeuer stattfindet und sich die
Bar befindet.
Vor dem Frühstück und nach dem Lunch findet jeweils eine 3-stündige Pirschfahrt
im offenen Land-Rover statt, die Sitzbänke sind nach hinten angehoben, so dass jeder was siegt und auch fotografieren kann.
Morgens fährt Judy und abends fährt Bruce. Beide wissen natürlich, wo die Tiere sein
können. Es fährt auch noch ein Fährtensucher mit, der auch an den Spuren das Tier erkennt.
Es war insgesamt ein tolles Erlebnis und eine tolle und hilfsbereite Crew und natürlich die netten Gastgeber.

Zimmertipp: 2 Zimmer hat die Fenster zum Lodge Garten.
Aufenthaltsdatum: September 2015
  • Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
Danke, Bernd H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. September 2015

Suchen Sie Luxus? Garantierte Tierbeobachtungen? Wellness? Klinische Sauberkeit?
Dann bitte nicht weiter lesen.

Wunderschöne Afrikanische Landschaft? Persönliche Betreuung? Schöne Gamedrive mit tollen Sichtungen (oder auch einmal nicht)? Nur 4 Zimmer? Nur ein Gamedriveauto? Leckere Buschküche? Eine liebenswürdige Chefin? Einen kauzigen Chef? Ein Wasserloch mit Elefanten tagsüber (vielleicht)? Tolle Sichtungen in der Nacht? Einen schönen Garten mit Vögeln?
Dann ist das die richtige Unterkunft!

Hier ist nichts perfekt. Aber alles passt.
Zugeben die die Decken im Landrover werden oft nicht schön zusammengelegt. Die Fenster könnten Moskitonetze haben. Ja, es gibt hier und da kleinere Einschränkungen. Handtücher werden nach Aufforderung gewechselt.

Aber Judy und Bruce und das Team tun ihr Bestes. Und das merkt man.
Eine Unterkunft für Leute, die keine geschneckelte Lodge brauchen, sondern Afrika lieben.

Aufenthaltsdatum: September 2015
  • Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, JoergF111!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 25. Oktober 2014

Wir waren sehr positiv überrascht von diesem Camp.
Wer nicht 5 Sterne plus braucht und gerne sich auf Menschen, Natur und und Tiere einlässt, ist hier genau richtig.
Bruce und Judy sind hervorragende Gastgeber und die Location ist klasse.
Wir waren jederzeit wohl umsorgt und hatten eine tolle Zeit.
Wir werden die zwei Tage wohl nie vergessen.
Hier gibt es kein Massentourismus, sondern einfach nur ein Stück Wildness - was ergänzend zu einem eigenen Besuch zum Krüger NP optimal war.
Just a bit of the real feeling of Africa!
Many thx for that.

Aufenthaltsdatum: Oktober 2014
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, Sven L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. März 2014

Sehr gute afrikanische Küche. Judy und Bruce sind super nette Guide's. Auf den Safaris sieht man viele Tiere und bekommt interessante Informationen über die Tier- und Pflanzenwelt. Die Zimmer und die Anlagen ist luxuriös. Von der Terrasse aus kann man Tiere beobachten. Das Highlight unseres Urlaubs immer wieder gern. Ein kleines Paradies mitten im Busch!!!

Aufenthaltsdatum: März 2014
Reiseart: als Paar
Danke, Andreas4444!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen