Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Kubu Safari Lodge
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Kapama Karula(Kapama Private Game Reserve)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Kurhula Wildlife Lodge(Balule Nature Reserve)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Toro Yaka Bush Lodge(Balule Nature Reserve)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hippo Pools Resort(Hoedspruit)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (120)
Bewertungen filtern
120 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
62
25
14
10
9
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
62
25
14
10
9
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
29 - 34 von 120 Bewertungen
Bewertet 12. August 2013

Am Ende einer zwei wöchigen Rundreise mit vielen Erlebnissen waren wir zu Gast bei Nicole und Manfred. Sie haben die Anlage in zwanzig Jahren um und angebaut, was zu liebevollen Details führt. Der Busch beginnt direkt vor der Haustüre, wir haben in der Nacht sogar die großen Katzen brüllen gehört. Die Anlage ist wirklich top, leider waren es die Besitzer nicht. Vielleicht hatten sie schlechte Tage, aber ich habe sie nur unfreundlich und wenig hilfsbereit erlebt was schade war.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Snirak!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Februar 2013

...und in diesem Februar sind wir Wiederholungstäter in puncto Reisen nach Südafrika, weil dieses Land es uns einfach angetan hat. Da wir letztes Jahr nur die Garden-Route und Kap-Region gemacht haben, musste dieses Mal unbedingt der Krüger-Park mit dabei sein - erst dann ging es ins heissgeliebte Paarl und nach Kapstadt zurück. Dazu vorab: Die Kapregion und der Krügerpark sind nicht nur zwei Welten, was die Vegetation angeht (was man weiss) sondern auch was Unterkunft, Essen, Personal etc. angeht. Während man in Paarl, Kapstadt usw. für unsere Verhältnisse relativ günstig Top-Unterkünfte und Essen bekommt, zahlt man im Krügerpark fast immer den "KRUGER-Aufschlag" und die Leistung erscheint uns Europäern nicht unbedingt adäquat (vorab: die rühmliche Ausnahme ist die KUBU LODGE) Das Personal ist hier noch eher so afrikanisch, wie wir es uns in Europa vorstellen, während der Takt im Kap-Bereich sehr europäisch ist.

Wir sind eher anspruchsvoll, was Essen, Unterkünfte,
Charme etc. angeht und jede Unterkunft hatte seine Spezialitäten, auf die wir einzeln hinweisen.
Die Orte/Accomodations waren wie folgt:

Mjejane River Lodge / am Krüger-Park
Kubu Safari Lodge / am Krüger-Park
President Lodge/Johannesburg
De Leeuwenhof / Paarl
Protea Hotel Breakwater Lodge / Kapstadt

Die Kubu Safari Lodge liegt ca. auf mittiger Höhe zum Krüger-Park am Orpen-Gate (außerhalb) und außerdem direkt in einem privaten Wildschutzgebiet (dem Guernsey Nature Reserve). Schon allein bei der Zufahrt zur Lodge haben wir mehr als einmal Wasserbüffel, Rhinos, Giraffen & Zebras sowie diverse andere Tiere gesehen.
Neben dem, das mein eine hohe "Tierdichte" hat, ist auch die Nähe zum Blyde River Canyon hervorzuheben - da kann man auch für mehr als den Krüger ein paar Tage länger bleiben und hat den idealen Ausgangspunkt.
Wir hatten hier das Paket mit Halbpension und Krügertour gebucht und sind 4 Nächte geblieben. Die Lodge ist super durchdacht und sehr gepflegt angelegt. Bei den Zimmern gibt es eine Unterscheidung zwischen den "einfacheren" älteren Zimmern und den besseren, brandneuen Zimmern. Die neuen sind natürlich der Knaller, aber auch die älteren sind noch vollkommen in Ordnung. Hervorzuheben ist, das wir hier (mit an die 50 wird man einfach sehr anspruchsvoll was Betten angeht) die beste Schlafqualität auf unserer diesjährigen Reise hatten. Für Deutsche, die in der englischen Sprache unsicher sind: Hier sind die Besitzer Deutsche und sämtliche Touren (nicht nur Krüger, sondern auch eine große Palette von weiteren Touren) können hier in deutsch geführt werden, was sonst im Bereich des Krüger-Parks schwierig wird, wenn man nicht mit einer Gruppe unterwegs ist oder sehr sehr viel Geld zur Verfügung hat. Das Haus wird von Nicole und Manfred sehr familiär geführt und die Truppe der Angestellten (Happy, Bussi, Betty, Pindi - super und immer lächelnd) ist immer für jeden Sonderwunsch offen. Das Essen ist sehr gute Hausmannskost mit afrikanischem Einschlag - das war schon ein Highlight nach der Mjejane-Lodge. Wir sehen uns immer auch auf unseren Routen nach anderen Unterkünften um, um ein Gefühl zu bekommen, wo man nochmal hin möchte und was man für sein Geld bekommt. Das Preis-/Leistungsverhältnis der Kubu Lodge ist unvergleichlich.
Wir können die Lodge uneingeschränkt empfehlen und sagen nur: Safari-Feeling pur: Kubu-Lodge!!

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, DoroTotti!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Januar 2013

Geheimtipp

2 Wochen Urlaub auf der Kubu Safari Lodge und wir können diese nur wärmstens weiter empfehlen.

Die Lodge, ein Ort zum Erholen und Kraft tanken, liegt in der Nähe des Krüger Nationalparks und des Blyde River Canons. Allein durch die Lage ein Geheimtipp (Ausflüge werden organisiert), hat die Lodge viel mehr zu bieten. Die gesamte Anlage mit ihren 40 Zimmern, liebevoll im afrikanischen Stil gestaltet und eingerichtet, lässt es an Bequemlichkeit (Fitnessraum, Fernsehraum und Swimmingpool) nicht fehlen. Das Essen wird von den deutschen Eigentümern selber abgeschmeckt und ist selbst für Vegetarier abwechslungsreich. Natürlich fehlen die einheimischen Tiere nicht auf dem Büfett (4-Gänge-Menü).

Wer mal ein Stück durch den afrikanischen Busch laufen möchte, kann dies hier ohne Sorgen tun. Jedoch sollte man damit rechnen, dass man Spuren wilder Tiere zu findet…

Dank den Lodge Besitzern Nicole und Manfred Eickriede haben wir sehr viel über Afrika und seine Menschen gelernt. Langeweile? Nicht eine einzige Sekunde. Herzlichen Dank für die Zeit bei euch!

Fazit: Rundum empfehlenswert.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, kathrin n!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. November 2012

Die Lodge war ein perfekter Ausgangspunkt für den Start in den Südafrika-Urlaub. Nicole und Manfred sind wirklich nette Gastgeber und bemühen sich sehr den Aufenthalt so nett und erfolgreich (Stichwort BIG 5) wie möglich zu gestalten. Die Zimmer sind nett im afrikanischen Stil eingerichtet und liegen mitten in einem privaten Reservat. Sehr zu empfehlen sind die geführten Ausflüge in den Krüger-Park und auch die Nachmittagstour in eines der umliegenden Privatreservate. Die Guides sind spitze und versuchen alles, die Gäste so nah wie möglich an die Tiere heranzubringen. Für uns blieb kein Wunsch unerfüllt, wir können KUBU uneingeschränkt empfehlen.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Stefan C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. Oktober 2012

Die Kubu Safari Lodge sollte am Ende unserer Südafrika Rundreise nochmal ein Highlight werden. Unsere Erwartungen wurden aber leider nicht erfüllt.
Die Lage der Lodge ist sehr gut. Man übernachtet direkt in einem privaten Teil des Nationalparks und der Eingang zum Kruger Nationalpark ist recht schnell erreicht. Nachts kann man die Tiere hören, es ist sehr idyllisch. Wirklich schön gelegen.
Die Zimmer waren allerdings im Vergleich zu anderen (preisgünstigeren) Unterkünften wirklich enttäuschend. Sehr klein, im Zimmer gab es keine Sitzgelegenheit für 2 Personen! Das Bad war Standard, insgesamt einfach kein gemütliches Zimmer!
Das Frühstück war ok, aber im Vergleich zu anderen Unterkünften in Südafrika trotzdem nichts Besonderes. Abendessen ok. Die Grillfeier war allerdings ein absolutes Highlight. Eine wirklich tolle Atmosphäre, große und leckere Auswahl. Das war wirklich toll!
Die Gastgeber sind wirklich sehr nett, man kommt auch gut mit anderen Gästen ins Gespräch und so ergeben sich schöne Abende, die man gemeinsam verbringen kann.

Insgesamt passt das Preis-Leistungsverhältnis hier unserer Meinung aber nicht (Vorsicht auch bei der Bezahlung mit €, der Wechselkurs war nicht fair). Die Atmosphäre ist wirklich nett, aber es gibt bestimmt bessere, kostengünstigere Unterkünfte am Kruger.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Christian Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen