Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (250)
Bewertungen filtern
250 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
212
30
5
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
212
30
5
3
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
13 - 18 von 250 Bewertungen
Bewertet 3. März 2015

Dieses 4 Zimmer B&B liegt in einem sehr ruhigen Ortsteil direkt am Fluß. Entzückende Zimmer, wunderschöne Terrasse und eigener Strand machen das Wohnen hier perfekt. Das angeschlossene Restaurant zählt nicht umsonst zu den Besten in Südafrika. Wir wurden sehr verwöhnt und haben diesen Aufenthalt sehr genossen.

  • Aufenthalt: Februar 2015, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, Brigitte W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Januar 2015

Wir hatten uns bewusst für dieses B&B entschieden, da dass Restaurant auf verschiedenen Portalen sehr gute kritiken bekam - und das zu Recht, es ist wirklich hervorragend. Aber mit dieser Bewertung möchte ich mich die Unterkunft beschränken:

Das von der Inhaberin Elsabe und ihrem Mann geführte Haus liegt an einer kleinen vom Touwsrivier gespeisten Lagune am Rande des Wilderness Nationalpark. Man kann durchaus per Pedes ins Zentrum von Wilderness laufen (ca. 20 min). Im Haus gibt es 4 Zimmer, die zwar klein, aber gemütlich eingerichtet sind. Das Zimmer Nr. 4 liegt direkt über der Küche, so dass man bei Restaurantbetrieb doch die ein oder andere olfaktorische Kostprobe des Abendmenüs mitbekommt - wir haben die erste Nacht dort verbracht, da die anderen Zimmer noch belegt waren (für eine Nacht war es wirklich nicht schlimm), am nächsten Tag bot uns Elsabe von sich aus ein anderes Zimmer an, da wir mehrere Tage dort verbrachten, weshalb wir dann auch in ein anderes Zimmer umzogen.
Die Terasse bietet einen wunderschönen Blick über die Lagune, für jedes Zimmer stehen zwei bequeme Liegestühle zur verfügung, die Auflagen für die Liegen findet man im jeweiligen Zimmer (sehr sauber !), es ist jedoch eine Gemeinschaftsterasse für alle 4 Zimmer, so dass man dort keine Privatsphäre hat und am Abend auch die Rollos schließen muss, damit die anderen Mitbewohner keinen Einblick ins Zimmer bekommen (nur als Hinweis für alle, die so etwas nicht möchten).

Das Frühstück ist sehr gut, es gibt täglich frisches Obst mit Joghurt, eine Wurst-und Käseplatte und auf Wunsch eine Eierspeise nach Wahl. Leider gab es zum Frühstück -wie fast überall in Südafrika- nur verschiedene Toastsorten als Brot und nicht die leckeren Brotsorten, die man Abends im Restaurant angeboten bekam - dann wäre es fast perfekt gewesen.

Elsabe (und ihr Mann) standen uns jederzeit gerne mit Rat und Tips zur Seite, sie gaben uns wirklich gute Restaurantempfehlungen (für die Abende, als wir nicht im Hause aßen) und tätigten für uns die Reservierungen, und man bekommt von Ihnen auch einen Ausweis für den Kingfisher Trail (sehr empfehlenswert), so dass man dort keinen Eintritt zahlen muss. Zudem stellen sie auch Paddelboote bzw. Kanus zur Verfügung, mit denen man dann die Lagune erkunden kann.

Ein ganz kleines Minus gibt es doch: Man bekommt im Zimmer den ganzen Restaurantbetrieb live mit, da es keine Trennwand bzw. Trenndecke zwischen dem Restaurant im Erdgeschoss und den Zimmern im ersten Stock gibt. Das ist nicht weiter schlimm, wenn man selbst dort isst oder abends unterwegs ist, kann jedoch als störend empfunden werden, falls man am nächsten Tag sehr früh aufbrechen und daher früh zu Bett gehen möchte. Dann schläft man erst ein, wenn die letzten Gäste gegangen sind.

Aber wir würden jederzeit wieder dort nächtigen.

Zimmertipp: Zimmer Nr. 4 liegt über der Küche und ist nicht geeignet für essensgeruchemfindliche Nasen
  • Aufenthalt: Januar 2015, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Michaela S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. November 2014 über Mobile-Apps

Auch wenn wir noch da sind...es ist genial hier. Herzlicher Empfang, die Besitzer des B&B kümmern sich rührend um uns. Extrem leckeres Frühstück mit allem was das Herz begehrt. Von der Terrasse aus hat man einen tollen Blick über die Lagune und wer sich auf's Wasser wagen möchte kann dies mit Kanus oder den Kajaks tun. Das Abendessen im gleichnamigen ausgezeichneten Restaurant wird gesondert bewertet. Schöne saubere Zimmer mit vielen liebevoll gestalteten Kleinigkeiten. Vom Tee, einer Kaffeemaschine (hier gibt es nicht nur Nescafe) bis hin zu Wärmekissen oder der USB Steckdose zum Mobil laden. Alles weitere müsst ihr selbst entdecken.

Aufenthalt: November 2014, Reiseart: mit Freunden
1  Danke, Ste H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Oktober 2014

Wir wurden sehr nett von Joseph empfangen, auch am Abend super gut versorgt!
Der Hausherr Rudolf beschrieb das Essen so gut, dass einem gleich das Wasser im Mund zusammen lief! Lizelle bereitete kreative, köstliche, afrikanisch inspirierte Gerichte zu. Der Apéritif (Weißer Port mit Zitronenzeste) mundete uns vorzüglich!
Elsabe versorgte uns morgens mit einem sehr guten Frühstück!

  • Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, FValentines!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Februar 2014

Die Unterkunft ist einfach ein Traum. Die Zimmer mit großer Terrasse direkt am Wasser und die persönliche Leitung durch die Gastgeberin Elsabe ist schon etwas besonderes.
Wir haben auch direkt einen Abend im Restaurant gegessen, einfach empfehlenswert.

  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, brasBochum!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen