Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Saxon Hotel, Villas and Spa
Hotels in der Umgebung
236 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
271 $*
248 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
249 $*
143 $*
Protea Hotels
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
160 $*
105 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
232 $*
198 $*
InterContinental
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
174 $*
144 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
135 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
88 $*
83 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
153 $*
147 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
HolidayInn.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Bewertungen (691)
Bewertungen filtern
691 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
591
51
23
12
14
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
591
51
23
12
14
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
13 - 18 von 691 Bewertungen
Bewertet 4. September 2013

Nicht umsonst gehört das "Saxon" zu den "leading hotels of the world"! Mitten in Johannesburg gelegen mit dem Feeling weit weg von Allem zu sein (v.a. am Pool neben der Terrasse). Stimmiges, afrikanisches Ambiente mit der Liebe zum Detail. Die Suiten sind groß, luxeriös und sehr komfortabel ausgestattet. Aufmerksamstes, freundliches Service (auch Kindern gegenüber). Die Liebe zum Detail spiegelt sich auch im Kulinarium wieder, welches keine Wünsche offen lässt!! Wie schon erwähnt: es ist PERFEKT!

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Tussiii!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Juli 2012

Wir reisen häufig nach Afrika und legen dabei immer einen Zwischenstopp im Saxon ein denn es ist einfach unübertroffen. Der Service ist stets und in jedem Bereich einwandfrei, das Personal ist aufmerksam, zuvorkommend und sehr sehr freundlich. Das Anwesen und die Zimmer sind grandios. Das Hotel ist von mehreren Wasserflächen und viel Grün umgeben so dass eine sehr entspannte Atmosphäre herrscht.
Die 'normalen' Egoli-Suiten sind sehr geräumig, im südafrikanischen Stil eingerichtet und vermitteln einfach ein 'Wohlfühlgefühl'. Wir haben bei unserem letzten Besuch die Suiten des neuen Anbaus ausprobiert welche ebenfalls dem Gesamtstil des Hotels folgen und recht groß sind - diese wirken mitunter etwas kühl und können mit dem Raumgefühl der Egoli-Suiten nicht mithalten, ist aber vermutlich Geschmacksache. Kleines Manko ist der Spa - tolles Design & Ausstattung aber es scheint etwas an Ausbildung und Erfahrung des Personals zu fehlen.

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, marylin22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. September 2011

Ein Traum! Sicherlich eines der Top5-Boutique Hotels weltweit. Gelegen in Sandhurst, einem sehr sicheren Villen-Vorort in Johannesburg , auf einem von hohen Mauern umgebenen weitläufigen, parkähnlichen Grundstück. Sehr geschichtsträchtig-hier hat Nelson Mandela für ca 6 Monate gelebt nach seiner Freilassung aus dem Gefängnis-auf Einladung des Hauseigentümers- und hat hier sein berühmtes Buch "Der Lange Weg zur Freiheit" zuende geschrieben. Phantastische Suiten, in der kleinsten version ca 74 qm mit allem erdenklichen Luxus ausgestattet. Butlerservice, Molton Brown Bad-Serie, Flatsreen von Bang-Olufsen- wirklich alles vom feinsten. Das gesamte Haus ist mit unzähligen zeitgenössischen und afrikanischen Kunstwerken und Bildern dekoriert.Zur Begrüßung eine Flasche südafrikanischer Champagner. Kostenfreie Minibar. Frühstückbuffet mit Austern, die Wurst und Fischköstlichkeiten werden mit grünen Blättern abgedeckt, damit sie keine trockenen Ränder bekommen! Sehr umsichtig! Extrem leckere Kücke, sehr vernünftiges Preis-/Leistungsverhältnis und keinesfalls teurer als gehobene Hotel-Gastronomie in Europa, eher günstiger, vor allem Getränke!

Zimmertipp: Es gibt Zimmer im Haupthaus, sowie weitere neu erbaute Nebengebäude die man über einen verglasten Gang erreichen kann. Ich würde wieder im Haupthaus wohnen wollen
  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, MyWayOfTravel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. August 2010

In einem ruhigen Stadtteil von Johannesburg gelegen, umbeben von mondänen Villen.
Das Hotel verfügt über verschiedene Pools, Restaurants und einen hervorragenden Spa.

Für uns das beste Hotel in Johannesburg, bietet es doch aussergewöhnlichen Service und Luxus. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

Die Zimmer sind fast ausnahmslos Suiten, d.h. grosses Schlafzimmer mit Schreibtisch mit Laptop und Esstisch. Grosses Badezimmer, wobei dieses nur durch Säulen vom Schlafbereich abgetrennt ist. Separate Toilette. Die meisten Zimmer verfügen über eine kleine Terasse.

Das Hotel wurde als Villa eines Unternehmers gebaut und später in ein Hotel umgewandelt. Während unseres Aufenthaltes wurde das Hotel erweitert, wir wurden jedoch durch die Bauarbeiten nicht gestört.

Ein späteres Check-Out ist nur selten erhältlich, was für Reisende aus Europa mühsam ist, ist der Abflug richtung Heimat meistens später am Abend. Wir empfehlen nach dem Check-Out einen Besuch im Spa. Das Gepäck kann kostenfrei gelagert werden.

Wir haben dieses Hotel als Abschluss einer anstrengenden Reise durch Simbabwe, Zambia und Botswana gebucht. Noch ein paar ruhige und erholsame Tage vor dem Heimflug. Wir wurden nicht enttäuscht.

Alles in Allem haben wir unseren Aufenthalt sehr genossen und wären gerne noch länger geblieben.

  • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Worldtraveller-CH!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. März 2010

Klein aber fein. Alles ist erstklassig, dass Design der Zimmer, die Materialien, die öffentlichen Räume, die Küche und der Weinkeller, für ein paar Tage Erholung ohne Ramba Zamba eine gute Adresse

Aufenthalt: September 2008, Reiseart: als Paar
Danke, Martin S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen