Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“toller Ausflug, wenn auch anstrengend” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Robberg Nature Reserve

Robberg Nature Reserve
Platz Nr. 1 von 56 Aktivitäten in Plettenberg Bay
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Lübeck, Deutschland
Beitragender der Stufe 
90 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
“toller Ausflug, wenn auch anstrengend”
5 von fünf Punkten Bewertet am 20. Januar 2014

superschöne Landschaft, man muss aber etwas fit sein und vor allem genug zu trinken auf die Wanderung mitnehmen.

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
Danke, Micha B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.408 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.166
    216
    20
    5
    1
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dortmund, Deutschland
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
“Super... Immer wieder”
5 von fünf Punkten Bewertet am 29. Dezember 2013

Hier ist Natur ohne Ende. Man sollte Zeit und Wanderschuhe mitnehmen. Ein Teil der Wanderung führt über Klippen und durch Sandberge. Die Vegetation ist abwechslungsreich und man sieht Robben. Insgesamt gibt es drei Wanderrouten. Wir hatten die zweite Route gewählt. Diese reicht völlig aus und dauert gut 3 Stunden. Die Badehose sollte nicht fehlen.

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
1 Danke, Stephanie W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
“Turnschuhe mtnehmen”
4 von fünf Punkten Bewertet am 28. Dezember 2013

Klippenrundweg mit spektakulärer Sicht. Unbefestigter Weg, keine Infrastruktur, daher anständige Laufschuhe anziehen, Wasser mitnehmen

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
Danke, NLutz!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
202 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 53 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Muss!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. Dezember 2013

Die Robberg Halbinsel ist wunderschön, dies kann aber nur durch eine Wanderung bis zum Point erlebt und beurteilt werden. Unbedingt die ganze Wanderung machen, denn das schönste ist erst im hinteren Teil…! Wir empfehlen Wanderschuhe, da teilweise auf rutschigen Felsen geklettert werden muss, mit guten Schuhen ist es aber ungefährlich. Am Point gibt es schöne Naturbadewannen, hier lohnt es sich die Badehose anzuziehen (oder halt auch ohne) und das Bad zu geniessen! Wirklich toll!

Aufenthalt November 2013
Hilfreich?
Danke, Antonio M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Magstadt, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“Traumwanderparadies”
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. Dezember 2013

Wir verbrachten hier einen wunderschönen Tag bei perfektem Wetter und wählten die längste Route von insgesamt 3 mit 11 km. Man sollte sich für den Hike ausreichend Wasser mitnehmen und auch eine kleine Stärkung in Form von Energieriegeln, da es zwischendurch sehr anspruchsvolle Kletterpartien gibt, für die man genügend Kraft und Konzentration vorsehen sollte. Die Landschaft ist wunderschön, man kann von mehreren Stellen Seehunde von oben beobachten. Zudem kreuzten Hunderte von Grashüpfern, sowie sogar eine Harlekin Korallennatter unseren Weg. Die zweite Seite der Halbinsel unterscheidet sich landschaftlich sehr von der ersten und ist sehr felsig und traumhaft schön. 2 schöne Strände liegen auf dem Weg, und Laden zum Verweilen ein. Eine der schönsten Wandertouren, die man in Südafrika machen kann.

Aufenthalt Dezember 2013
Hilfreich?
Danke, Marion_Endre!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Robberg Nature Reserve angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
The Crags, Plettenberg Bay
 

Sie waren bereits im Robberg Nature Reserve? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen