Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“The Godfather of Dive” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Emperor Divers Marsa Alam

Emperor Divers Marsa Alam
Im Voraus buchen
86,78 $*
oder mehr
Ein Tag Sporttauchen per Boot für ausgebildete Taucher
Platz Nr. 2 von 43 Touren in Marsa Alam
Zertifikat für Exzellenz
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Rollstuhlgerechter Zugang, WC
Details zur Sehenswürdigkeit
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Rollstuhlgerechter Zugang, WC
Augsburg
2 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
“The Godfather of Dive”
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. Oktober 2012

Ich war vom 22.09.2012 bis 06.10.2012 in Marsa Alam. Im Hotel Concorde Moreen befindet sich ein Dive-Center von Emperor-Divers. Das war mein 10ter Tauchurlaub in Ägypten, habe schon mit einigen verschiedenen guten Tauchschulen getaucht.
Emperor-Divers waren bis jetzt die Besten. Der Empfang war sehr freundlich - man fühlt sich gleich wie zu Hause. Die Tauchgruppen wurden immer sehr übersichtlich gehalten (max. 6 Taucher), es wird auch darauf geachtet welche Taucherfahrung die einzelnen Taucher in der Gruppe haben.
Am Hausriff habe ich tolle Tauchgänge mit Fatlala (der heißt wirklich so) gemacht, ein ganz sympatischer cooler Typ. Beim Nachttauchgang mit Michaela hatten wir sogar das Glück eine Spanische Tänzerin zu sehen - und das am Hausriff.
Die Tagesfahrten mit dem Boot werden sehr gut organisiert, so dass man wenn möglich nie am gleichen Tauchplatz wieder tauchen muß - wäre aber nicht schlimm weil alle Plätze fantastisch sind. Die Briefings an Bord, besonders die von Katrin und ihrem Mann Tarek, umfassten nicht nur den Tauchplatz, beide erzählten viel über die verschiedenen Fische und Korallen - war immer sehr interessant. Ich konnte alle Tagesfahrten mit der "Pegasus" machen, ein tolles geräumiges Boot, welches normal als Safariboot genutzt wird.
Die Emperor-Divers kann ich nur bestens empfehlen. Ich freu mich schon auf den nächsten Tauchurlaub in Ägypten, wenn irgendwie möglich wieder mit den "Godfather of Dive" Emperor-Divers.

Aufenthalt September 2012
Hilfreich?
1 Danke, Gert Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TMSEgypt, Manager von Emperor Divers Marsa Alam, hat diese Bewertung kommentiert, 17. November 2012
Herzlichen Dank für die tolle Bewertung und Dein ausführliches und vorallem positives Feedback. Wir freuen uns sehr zu hören, das wir jetzt zu Deinen Lieblings-Tauchcentern im Roten Meer gehören und auch darüber, das Du namentlich unsere Teammitglieder für Ihre Freundlichkeit und Professionalität lobst. Ich habe Dein tolles Feedback unserem Team weitergegeben und wir freuen uns schon darauf vielleicht bald wieder mal mit Euch am Hausriff oder auf der Pegasus abtauchen zu könen.
Liebe Grüße aus Marsa Alam .... Luke
Emperor Divers, Marsa Alam
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

587 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    473
    73
    14
    16
    11
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mülheim an der Ruhr, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
“Alles super!!!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 31. Juli 2012

So fing's an:
Nach vier Jahren Abstinenz habe ich die Gelegenheit genutzt in unserem Ägyptenurlaub tauchen zu gehen. Bis zu diesem Zeitpunkt gehörte ich mit insgesamt 5 Tauchgängen in die Kategorie "Anfänger".
Meine Vorbereitung beschränkte sich auf eine tauchärztliche Untersuchung und das Ausleihen einer Grundausstattung Tauchequipment von einem Freund. In unserem Hotel RESTA GRAND gab es ein kleines Büro von den Emperor Divers. Das war mein erster Anlauf- und der Startpunkt eines phantastischen Urlaubs. Nach einer kurzen Unterhaltung und Abklärung der Kosten und Vorgehensweise stand dem ersten Tauchgang nichts großartiges entgegen.

Pünktlich zum verabredeten Zeitpunkt wurde ich abgeholt und mit einigen anderen Gästen nach Port Ghalib in die Marina gefahren in der die Emperor Tauchboote liegen. Nach Komplettierung der noch fehlenden Tauchutensilien und ein wenig Papierkram ging es gleich los, raus aus der Marina und der Küste nach Süden folgend bis zum Tauchrevier. Währenddessen Zusammenbau der Ausrüstung, Einweisung in das Boot und beschnuppern der übrigen Leute an Bord.
Nachdem wir in der Bucht festgemacht hatten gab es ein detailliertes Briefing mit allen Informationen, die man für einen interessanten und sicheren Tauchgang benötigt und - nach dem obligatorischen CheckDive - schließlich einen entspannten Tauchgang entlang des wunderschönen Riffs.
Nach dem Auftauchen gab es eine Ruhepause, die nur durch das Mittagessen an Bord unterbrochen wurde, bevor es zum nächsten Tauchgang nach unten ging. Während der Rückfahrt haben wir das Equipment wieder in den persönlichen Boxen verstaut und die Logbücher ausgefüllt. Schließlich wurde ich nach unserer Rückkehr wieder zum Hotel zurück gefahren. In der ganzen Zeit meines Urlaubs gab es nur einmal anscheinend ein kleines Abstimmungsproblem: wir mussten runde 15 Minuten unnütz im Shuttlebus auf die Rückfahrt warten. Eigentlich nicht der Rede wert aber selbst dafür hat man sich entschuldigt.

Nach diesem ersten Tauchtag in Marsa Shouni Soraya gönnte ich mir einen "day off" damit ich auch Zeit mit meiner Familie verbringen konnte. Spätestens zu diesem Zeitpunkt war mir klar, dass dieser Urlaub ein besonderer werden würde.

Fazit:
Alles in allem habe ich 5 Tauchtage mit insgesamt 11 Tauchgängen auf 2 verschiedenen Schiffen, mit 3 verschiedenen Instruktoren und an 4 unterschiedlichen Tauchorten geniessen dürfen. Wir haben vom Tauchboot oder vom Zodiak aus unsere Tauchgänge begonnen oder beendet. Kein Tauchgang war wie der andere, selbst als wir Marsa Shouni Kebir zum zweiten Mal anfuhren. Dank der geschulten Augen der Tauchlehrer gab es eine ganze Menge zwischen den Korallen zu sehen was ich sonst überhaupt nicht beachtet hätte. Ich habe mich zu jedem Zeitpunkt wohl, sicher und sogar sehr gut unterhalten gefühlt. Die Briefings, je nach Lehrer auf englisch oder deutsch, ließen keine Fragen offen und waren interessant vorgetragen. Jeder war hilfsbereit und sehr professionell. Die Unterhaltungen waren kurzweilig und ausgesprochen offen - als wenn man schon lange dabei gewesen ist. Mit der Crew konnte man sehr gut rumalbern und trotzdem waren sie bei der Arbeit mit dem gebotenen Ernst bei der Sache. Da mir mein Tauchschein nur eine Tiefe bis maximal 12m gestattet brauchte ich halt an manchen Tagen meinen persönlichen Instruktor wenn die Gruppe zu heterogen war. Alles kein Problem, wir haben darüber geredet und stets die geeignete Lösung gefunden.
Die Vielfalt an Korallen und Fischen in den Tauchgebieten ist überwältigend. Aber auch Schildkröten (und eine besonders riesige war auch darunter), Delfine und auf dem Grund liegende Rochen und Haie sind dabei. Seekühe habe ich keine gesehen, aber das kann ja auch ein Grund sein noch mal wieder zu kommen.

An einem Tag war ich etwas traurig, weil ich von meinem mittlerweile lieb gewonnenen Boot "Empress Rachel" auf die "Pegasus" wechseln musste und die Zahl der mitfahrenden Gäste mir doch ziemlich groß erschien. Aber auch hier war alles tip topp: tolle Crew, super Essen inklusive gekühlte Getränke, alles klappte ohne Probleme, ohne Gedränge und alles war sehr gut organisiert.
Apropos Essen: das Essen an Bord war sensationell - nämlich sehr lecker und abwechslungsreich. Ich musste mich schon zurückhalten um mir nicht den Bauch zu sehr vollzustopfen - was beim nachfolgenden Tauchgang dann Schwierigkeiten gemacht hätte.
Am Ende des Tauchtages reichte eine kurze mündliche Absprache für die Planung des nächsten Tauchtages oder notwendiger Reparaturen am Equipment und man konnte darauf wetten, dass es auch genau so eingehalten wurde. Alles hat perfekt geklappt.

Die Rechnung:
Die Abrechnung stimmte genau, alles war transparent und ganz offen zusammen getragen. Alle Absprachen waren berücksichtigt. Es war nichts zuviel berechnet und es fehlte auch nichts. Also alles fair und vorhersehbar.

Und zum Schluss:
Dass es mir so gut gefallen hat mag daran liegen, dass ich mit geringen Erwartungen beginne und daher sehr gut über kleine Unzulänglichkeiten hinweg sehen kann. Bis auf die Tatsache, dass wir im Shuttlebus einmal 15 Minuten unnütz auf die Rückfahrt gewartet haben, gab es aber wirklich keinerlei Kritikpunkte. Also:
Liebe Grüße an das gesamte Emperor Diver Team, insbesondere an den netten Kerl im Resta Grand office (leider habe ich den Namen vergessen), dem ich nach jedem Tauchtag einen begeisterten kurzen mündlichen Bericht habe zukommen lassen, Mikaela, Kathrin, Adam, Mustafa, meinem Lieblingskapitän der Empress Rachel und seiner tollen ausgelassenen Crew sowie der Crew der Pegasus.
Ihr alle habt dazu beigetragen, dass mein Jahresurlaub ein wirklich toller Urlaub war, ich viel gutes zu Hause zu erzählen habe und mich schon jetzt auf ein Wiedersehen freue, egal wann das sein wird.
Wolfgang (Wulf)

Aufenthalt Juli 2012
Hilfreich?
Danke, Wolfgang S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TMSEgypt, Manager von Emperor Divers Marsa Alam, hat diese Bewertung kommentiert, 4. August 2012
WOW, was für eine Bewertung!!!!

Vielen lieben Dank für die viele Zeit, die Du Dir genommen hast, um solch einen detaillierten und ehrlichen Kommentar zu schreiben. Das rechnen wir Dir ganz gross an; besonderen Dank auch dafuer, dass Du uns mit 5 Sternen bewertet hast.

Ich bin froh, dass Du nach dieser langen Tauchpause eine so tolle Zeit mit uns hattest, und dass wir zu einem schoenen Urlaub in Marsa Alam beitragen durften.

Ich habe Deine Kommentare an das gesamte Team weitergegeben, vor allem an die Personen, die Du erwähnt hast: Mikaela, Kathrin, Adam und Mustafa.
Der Mitarbeiter im Resta Grand-Shop heisst uebrigens Hassan, und er hat sich riesig gefreut, als er von Deinem positiven Kommentar ueber ihn gehoert hat.

"EMPRESS RACHEL" und "EMPEROR PEGASUS" und ihre Besatzungen werden sich fuer Deinen nächsten Besuch bereit halten, und ich hoffe dass auch das Dugong (die Seekuh) dann extra fuer Dich hier bei uns auftauchen wird.
Nochmals vielen Dank für Deinen Beitrag, und ich hoffe Dich bald wieder bei uns begruessen zu duerfen.

Luke
Basisleiter
Emperor Divers Marsa Alam
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Frankfurt
1 Bewertung
“Sehr hoher Wohlfühlfaktor”
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. April 2012

Schließe mich Denny546 vollkommen an.
Noch zusätzlich zu erwähnen wäre, dass Mittagessen auf den Tauchbooten angeboten wird. Pro Tag koste es inklusive Trinken 6 Euro und ist wirklich zu empfehlen. Außerdem unterstützt man mit diesem Essen noch die Crew.
Werde auf jeden Fall wieder mit Emporer-Divers tauchen gehen!

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
Danke, Dirk S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TMSEgypt, General Manager von Emperor Divers Marsa Alam, hat diese Bewertung kommentiert, 23. April 2012
Hi Dirk S:

Danke Dir für das Teilen des tollen Hinweises bezüglich des Mittagsessens. Es ist wirklich immer wieder erstaunlich was die Crew alles für das Mittagsbüffet aus ihrer kleinen Küche zaubert. Wir hoffen, Euch vier bald wieder hier bei uns begrüßen zu dürfen!
Viele Grüße,
Luke
Tauchbasisleitung
Emperor Divers
Marsa Alam
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Frankfurt
2 Bewertungen
“Tolle Tauchschule mit guten Schiffen und tollen Diveguides”
5 von fünf Punkten Bewertet am 17. April 2012

Wir haben hier 4 Tage unseres Urlaub beim Tauchen verbracht. Waren im Marina Lodge eingecheckt und dort liegen die 3 Boote von Emperor Divers.

Die Lehrer sind super. Ganz besonders empfehlenswert sind Kathrin (Deutsch) und Tarek (English). Die beiden haben uns auf unseren Dives begleitet.

Ein Highlight war das Hamada Schiffswrack. Selbst 2 Std. Busreise bis zum Strand haben sich vollkommen gelohnt.

Die Schiffseinweisung und die Divebriefings sind super. Das Riff und seine Besonderheiten sowie die zu sehende Fischwelt wird vorher ausführlich besprochen.

Es bleibt genug Spielraum eigene Erkundungen.

Das war nicht das letzte mal das wir mit Emperor Divers getaucht sind.

Aufenthalt April 2012
Hilfreich?
Danke, Denny546!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
TMSEgypt, General Manager von Emperor Divers Marsa Alam, hat diese Bewertung kommentiert, 23. April 2012
Hi Denny546:

Danke für Deine gute Bewertung! Wir freuen uns, dass Ihr eine schöne Woche mit uns verbracht habt. Natürlich werde ich Dein Lob an das ganze Team und die beiden genannten Tauchlehrer weiterleiten. Schön zu hören, dass sich die Busfahrt zum Hamada Wrack Eurer Meinung nach gelohnt hat. Die Fahrt hält einige Taucher von diesem Sonderausflug ab, aber wir sind von diesem Tauchplatz auch total begeistert!
Machts gut, sonnige Grüße und hoffentlich bis bald.
Luke
Tauchbasisleitung
Emperor Divers
Marsa Alam
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC

Reisende, die sich Emperor Divers Marsa Alam angesehen haben, interessierten sich auch für:

Marsa Alam, Rotes Meer und Sinai
Marsa Alam, Rotes Meer und Sinai
 
Marsa Alam, Rotes Meer und Sinai
Marsa Alam, Rotes Meer und Sinai
 

Sie waren bereits im Emperor Divers Marsa Alam? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen