Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Angenehmer Aufenthalt mit Gartenblick”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 7 weitere Seiten
Maitai Polynesia Bora Bora
Nr. 9 von 17 Hotels in Bora Bora
Bewertet am 11. Juni 2013

Durch unglückliche Umstände sind wir zu diesem Hotel gekommen. Da sämtliche Zimmer mit Lagunenblick besetzt waren, bekamen wir ein Zimmer mit Gartenblick.
Der Check-In verlief reibungslos und schnell. Unser Zimmer war sehr groß mit vielen Ablagemöglichkeiten und einem Safe. Es gab einen TV und eine Klimaanlage. Wifi steht zur Verfügung, jedoch war für uns der Internetzugang kostenpflichtig. Im Badezimmer gibt es eine große Dusche. Im Zimmer steht ein großes Doppelbett mit einer großen Matratze. Sobald sich der Bettnachbar bewegt, schaukelt man ordentlich mit.
Das Frühstücksbuffet bietet eine reichliche Auswahl.
Das Personal unterstützt einen bei sämtlichen Angelegenheiten und Nachfragen.
Der Check-Out klappte ebenfalls unproblematisch und zügig. Man erhält ein kleines Abschiedsgeschenk, ein Lächeln und herzliche Grußworte bei Verlassen des Hotels.
Wir können das Hotel weiterempfehlen.

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, travelmarcus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.181)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

30 - 36 von 1.181 Bewertungen

Bewertet am 5. Dezember 2011

Zuallererst: Dies ist die einzige Unterkunft, die uns während unseres 1-monatigen Urlaubs in der Südsee maßlos enttäuscht hat. Wir waren den positiven Reviews von Tripadvisor gefolgt, welches ein schwerer Fehler war. Wir können hier entgegen anderen Kommentaren kein gutes oder gar sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis ausmachen. Aber, der Reihe nach:

Wir hatten ein Zimmer mit Gartenblick gebucht und eigentlich sollten wir vom Flughafen bzw. dem Bootsanleger in Vaitape abgeholt werden. Dort angekommen wartete aber niemand auf uns (das einzige Mal, das uns dies in der Südsee passiert ist). Nur durch einen glücklichen Zufall stießen wir auf den Fahrer eines anderen Hotels, der uns mit einem Telefonanruf den versprochenen Transport organisierte. Im Hotel angekommen, keine herzliche Begrüßung ("Füllen Sie dieses Formular hier aus!"). Die Zimmer befinden in zwei großen Mehrfamilienhäusern am Berghang.

Wir wurden in ein Zimmer mit Meerblick "upgegradet", hier fing dann das Desaster richtig an: Klimaanlage defekt, schmutzige Wände mit toten Mücken oder Käfern, dreckige Vorhänge, defekte Schlösser an der Balkontür, Nachttischlampe fehlte, Deckenlampe defekt, abplatzende Dekors sind nur einige "Highlights" dieser Unterkunft. Die Einrichtung ist so alt und abgenutzt, dass sie seit Eröffnung des Hotels nicht mehr erneuert oder renoviert wurde. Alldies hinterlässt einen sehr schmuddeligen Eindruck. Von Wohlfühlatmosphere keine Spur.

Nach Beschwerde wurden wir in ein anderes Zimmer umgezogen, welches direkt nebenan lag. Hier funktionierte die Klimaanlage, hatte aber wohl ein Leck. Zumindest bildeten sich in der Nacht kleine Eiswürfel, die die Anlage unentwegt auf unser Bett schleuderte (besonders toll zum Schlafen). Am Morgen war dann der gesamte Unterschrank und der Boden mit einer riesigen Wasserlache bedeckt. Auch in diesem Zimmer waren die Wände und Vorhänge dreckig. Ein Schloss der Balkontür war ausgerissen, der Safe funktionierte nicht (Batterie leer). Die Inneneinrichtung hatte denselben erbärmlichen Zustand und die Toilettenbrille war aus der Verankerung gerissen.

Weitere Beschwerden unsererseits wurden ignoriert oder wir wurden für unfähig eine Klimaanlage zu bedienen erklärt ("Sie müssen schon alle Türen geschlossen halten...."). Die verantwortliche Managerin war für uns nicht zu sprechen. Im Laufe unseres Aufenthaltes trafen wir mehr und mehr Gäste mit denselben Problemen (defekte Klimaanlage, fehlende Sauberkeit etc.), allesamt in Zimmern untergebracht. Dies scheint hier also ein generelles Problem zu sein.

Während des gesamten Aufenthaltes funktionierte das Telefon nicht. Teilweise sah' sich selbst das Personal außerstande, Aktivitäten für uns zu buchen, da kein Telefon zur Verfügung stand. Hierbei musste man sich eh' ständig rückversichern, ob eine Buchung geklappt hat oder nicht, teilweise bei den Anbietern selber. Service sieht anders aus.

Das Frühstücksbuffet ist ganz ok, allerdings von durchaus minderer Qualität, was Backwaren, Früchte oder heiße Speisen angeht. Die Auswahl geht allerdings in Ordnung. Die Säfte schmecken zwar allesamt chemisch, aber auf diesem Niveau nicht anders zu erwarten. Von diesen Erfahrungen geprägt, haben wir sämtliche Restaurants des Hotels ungenutzt gelassen (es gibt genügend Alternativen in der Umgebung). Einzig positiv ist die Lage, ein Supermarkt ist in unmittelbarer Nähe und es gibt ein paar Restaurants sowie einen schönen Strand in 5 Minuten Entfernung.

Fazit: Ein absolut zu meidendes Hotel in absolut erbärmlichen Zustand. Die 3* sucht man vergebens, hier würde ich eher von einem Motel sprechen. Der Service ist generell dementsprechend schlecht, auch wenn man den ein oder anderen dienstbaren Geist antrifft. Meiner Meinung nach sollte man für Bora-Bora entweder das Geld für eine gehobene Unterkunft zahlen und auf ein Außenmotu gehen oder die Insel meiden. Es gibt schönere Flecken in der Südsee, die auch bezahlbar sind! Aber ein Hotel mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis ist hier ein Märchen, speziell dieses ist meilenweit davon entfernt!

  • Aufenthalt: November 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
22  Danke, derfrischefranzose!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. April 2011

Ein kleines Hotel, auf Bora Bora noch einigermaßen bezahlbar und mit supernettem Personal. Die Durchgangsstraße im Hotelgelände hat zumindest uns überhaupt nicht gestört.

Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
3  Danke, IrmiS3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. März 2011

Die Lage ist toll. De Strand ist klein aber schön. Dort befinden sich zwei Restaurants, auch ein Lebensmittelgeschäft und ein Paar andere Restaurants. Es ist möglich ein Kanus oder Fahrräder ausleihen. Im Hotel kann man verschiedene Touren kaufen, wie das Riff, Tauchen, Haifütterungen und polynesische Tänze (mit dem Abendessen extra im Packet). In der Nähe (etwa 10 Minuten zu Fuß) gibt es der schönste Strand von Bora Bora - Matira Beach. Ich empfehle diesen Ort - schönes Wasser, keine Wellen und er ist genug lang um ein Spaziergang zu machen. Bei der Buchung können Sie extra Frühstück buchen - Ich empfehle die bestellen. Dann haben Sie eine köstliche Frühstück (Buffet).

  • Aufenthalt: März 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, rob_sad!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. März 2011

Der Empfang war sehr herzlich, wir bekamen eine Blumenkette umgehaengt und einen Fruchtcocktail, kurze Vorstellung des Hotels; danach wurden wir in unser Zimmer begleitet; wir hatten ein Zimmer mit Meerblick, dieser war umwerfend schoen!!! Auch das Zimmer war stilvoll eingerichtet, mit Kaffeemaschine und Kuehlschrank. Am Bett lagen 2 T-shirts mit Hotelemblem als Geschenk.
Der Strand ist zwar nicht besonders gross, aber ausreichend. Einige Kajakst luden zu einer Paddeltour ein. Das kleine Strandrestaurant bot gute lokale und franzoesische Kueche zu durchschnittlichen Preisen an.
Das Personal war durchwegs freundlich, besonders zu erwaehnen waere, dass wir am Tag unserer Ankunft nach 21 Uhr noch essen gehen wollten, das Hotelrestaurant war jedoch schon geschlossen. An der Bar gab es leider auch nichts zu essen. Zufaellig kam ich mit dem Restaurantleiter ins Gesrpraech. Ich teilte ihm mit, dass wir nur Hunger haetten. Er war so nett und bereitete uns einen kleinen Gratissnack zu.
Weniger gefallen hatte mir, dass eine Strasse durch das Hotelgelaende fuehrt und man die Autos die durchfuhren hoerte.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, kleiber60!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. Februar 2011

Sobald man in seinem Owerwater-Bungalow angekommen ist, vergisst man die Strapazen der langen Anreise. Man wird hingeführt, nachdem man einen köstlichen Fruchtsaft genossen hat; das Gepäck bereits im Bungalow vom Personal hingebracht. Das Zimmer mit Blumenblüten geschmückt, ein Früchteteller hübsch zubereitet, fühlt man sich wie im Paradies, und sobald man schließlich die Terasse betreten hat und die unglaublichen Grün- und Blautöne der Lagune einem ins Auge stechen, hat man alles hinter sich gelassen. Unser Bungalow stand im tiefen Wasser, sodass wir direkt in die Lagune springen konnten. Diesen Vorteil boten jedoch nicht alle Überwasserbungalows. Vom Ausblick konnte man sich einfach nicht sattsehen, und falls man doch einmal ein wenig Abwechslung brauchte, gab es genug Freizeitaktivitäten, die man an der Rezeption buchen konnte.
Der Bunganlow war ausreichend groß, ausgestattet mit Schlaf/Wohnraum, WC, Bad, Safe, Föhn, Kühlschrank und Tee/Kaffeezubereitung.
Einen kleinen Sandstrand gibt es auch, daneben eine süße Beachbar, die jedoch eher selten besetzt war.
Das Personal war stets freundlich und zuvorkommend, das Frühstück reichlich und lecker, vor allem die frischen Früchte - von diesen konnte man nicht genug bekommen. Ebenfalls ausgezeichnet war das Essen im Strandrestaurant, vor allem der Mahi Mahi Burger ist sehr empfehlenswert. Preis-/Leistunsverhältnis ließ nichts zu wünschen übrig.
Besonders gefallen hat mir die Intimität diese Hotels; das Hotel eher klein und überschaubar und daher kam das Gefühl der touristischen Massenabfertigung nicht auf.
Insgesamt war dieser Urlaub einfach unbeschreiblich und unvergesslich. Bora Bora ist das Paradies auf Erden.

  • Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, smiley7979!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Februar 2011

Nachdem wir einige frühere Kritiken über dieses Insel gelesen hatten machten wir uns ein paar Gedanken, aber wir hätten uns keine Sorgen machen müssen. Dieses Insel bot alles, was wir uns für einen netten Aufenthalt wünschten.
Wir aßen 3x im Restaurant. Angefangen bei dem leichten Mittagessen bis zum kompletten Abendessen war das Essen großartig, der Service war superb und so weit es das Preis-Leistungs-Verhältnis betraf, war es für Maldives sehr gut.
Das Zimmer 132 hatte eine gute Lage und eine wundervolle Aussicht auf das Meer.
Unsere Room Boy hielten das Zimmer sehr sauber und ließen einem sogar bis 15:00 Uhr Zeit, um danach erst das Zimmer sauber zu machen.
Die Lage war herrlich - in 2 Minuten ist man zu Fuß bei Restaurant und Rezeption.
Man sollte sich keine Sorgen machen, wenn man dieses Insel bucht, sondern es einfach nur genießen!!!

  • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, gyulagyula!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Bora Bora angesehen:
0,5 km entfernt
Sofitel Bora Bora Marara Beach Resort
5,7 km entfernt
Le Meridien Bora Bora
Le Meridien Bora Bora
Nr. 8 von 17 in Bora Bora
2.730 Bewertungen
4,7 km entfernt
Sunset Hill Lodge
Sunset Hill Lodge
Nr. 11 von 17 in Bora Bora
281 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0,6 km entfernt
InterContinental Bora Bora Le Moana Resort
10,3 km entfernt
Blue Heaven Island lodge
Blue Heaven Island lodge
Nr. 14 von 17 in Bora Bora
122 Bewertungen
7,7 km entfernt
Four Seasons Resort Bora Bora
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Maitai Polynesia Bora Bora? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Maitai Polynesia Bora Bora

Anschrift: Bp 505 | Bora Bora Polynesie francaise, 98730, Französisch-Polynesien
Lage: Französisch-Polynesien > Gesellschaftsinseln > Bora Bora
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Parken Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service
Hotelstil:
Nr. 9 der Strandhotels in Bora Bora
Preisklasse: 136€ - 259€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Maitai Polynesia Bora Bora 3*
Anzahl der Zimmer: 74
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, Odigeo, TripOnline SA, Weg, 5viajes2012 S.L., Evoline ltd, HotelsClick und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Maitai Polynesia Bora Bora daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Le Maitai Polynesia Bora Bora
Maitai Polynesia Hotel
Matai Polynesia Bora Bora
Maitai Polynesia Bora Bora Gesellschaftsinseln
Hotel Maitai Polynesia Bora Bora
Hotel Maitai Bora

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen