Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Ruinen mit bewegter Geschichte” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Knidos

Platz Nr. 1 von 14 Aktivitäten in Datca
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bremen, Alabama
Beitragender der Stufe 
103 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 79 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ruinen mit bewegter Geschichte”
4 von fünf Punkten Bewertet am 7. Juli 2013

Für geschichtlich Interessierte ist der Besuch der Ruinen von Knidos empfhohlen. Der Weg von Datca führt mit dem Auto durch eine in früheren Zeiten fruchtbare und geschichtlich interessante , heute recht unwegsame Gegend. Der Weg ist mitunter holprig und nicht immer einfach zu fahren. Ca. 2 Stunden sollte man hierfür von Datca einkalkulieren. Leichter ist die Anreise mit dem Boot. Dort angekommen wird man für alle Mühen belohnt. Hier befindet sich die geographische Grenze wo sich Mittelmeer und Ägäis treffen. Mittlerweilen ist das Grabungs Gelände eingezäunt worden und es wird Eintritt genommen. Gegraben wird z. Zt. ab Anfang Juli. Am Eingang sollte man nach einen deutschsprachigen Reiseführer fragen, welcher von der damaligen Ausgrabungsleiterin geschrieben worden ist. Dies hilft bei der Bestimmung der nicht immer beschriebenen vielen interessanten Fundstücke, die auf dem Gelände verstreut sind. Gegenüber der Grabungsstätte befinden sich 2 Hafenbecken aus früheren Zeiten. Oberhalb der Hafenbecken befindet sich ein kleiner Leuchtturm. Der Weg dorthin ist ein kleinerTrampelfahrt , führt an einen Überrest des letzten erhaltenen Wachturmes vorbei und an ein Stück an der teils noch gut erhaltenen Stadtmauer entlang bis zum Leuchtturm hinauf. Dort ist ein kühler Windzug zu spüren und man blickt bis Bodrum hinüber. Unbedingt Wasserflasche mitnehmen. Der Weg ist mühsam aber lohnt sich, da man von hier auch einen guten Überblick sowohl über das Ausgrabungsgelände als auch das damalige bewohnte Gebiet dahinter bekommt und einen weiten Blick über das Meer hat.

Bernd Gothner Knidos im Juni 2013

Aufenthalt Juni 2013
Hilfreich?
2 Danke, Bernd G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

511 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    302
    148
    48
    11
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
8610 Uster Schweiz
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 11 "Hilfreich"-
Wertungen
“Unbekannte Ausgrabungen”
5 von fünf Punkten Bewertet am 24. September 2011

Die Fahrt über Datca nach Knidos mit Mietauto ab Icmeler ist zwar lang - 2 Std. pro Weg ,die Fahrt ist landschaftlich sehr lohnend und führt ab Datca durch unberührte Gebiete mit kleinen türkischen Dörfern. Knidos war zu hellenistischer Zeit ein lebendiges Zentrum, auch medizinisch (nicht nur Kos wie man immer meint). In diesen Gegenden befindet sich die Wiege Europas, unbedingt sehenswert.

Aufenthalt September 2011
Hilfreich?
2 Danke, Marianne R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Knidos angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Knidos? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen