Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Olympos Lodge
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Ausgezeichnet 5/5
    Aida Hotel(Cirali)
    Hotel anzeigen
    Ausgezeichnet 5/5
    Zertifikat für Exzellenz
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Parkplätze
    Hotel anzeigen
    Ausgezeichnet 5/5
    Zertifikat für Exzellenz
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Parkplätze
    Kibala Hotel(Cirali)
    Hotel anzeigen
    Ausgezeichnet 5/5
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Parkplätze
    Odile Hotel(Cirali)
    Hotel anzeigen
    Sehr gut 4/5
    Zertifikat für Exzellenz
    • Kostenlose Parkplätze
    • Inklusive Frühstück
    Hotel anzeigen
    Großartig 4,5/5
    Zertifikat für Exzellenz
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Parkplätze
    Hotel anzeigen
    Sehr gut 4/5
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Parkplätze
    Kimera Hotel(Cirali)
    Hotel anzeigen
    Großartig 4,5/5
    Zertifikat für Exzellenz
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Parkplätze
    Hotel anzeigen
    Großartig 4,5/5
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Parkplätze
    Hotel anzeigen
    Großartig 4,5/5
    • Kostenloses WLAN
    • Kostenlose Parkplätze
    Bewertungen (146)
    Bewertungen filtern
    146 Ergebnisse
    Bewertungen von Reisenden
    101
    16
    13
    8
    8
    Reisetyp
    Jahreszeit
    SpracheAlle Sprachen
    Weitere Sprachen
    101
    16
    13
    8
    8
    Das sagen Reisende:
    FilternAlle Sprachen
    Eintrag wird aktualisiert …
    13 - 18 von 146 Bewertungen
    Bewertet 4. Juni 2010

    Wir waren 4 Tage in diesem Hotel während unserer Flitterwochen, und es war mit Abstand das teuerste Hotel unserer gesamten Reise. Es war uns als Luxushotel nahegelegt worden war, und am Ende unseres Türkei-Individualtrips sollte es als pure Erholung am Ende der Welt dienen. Die Webseite sah vielversprechend aus.
    Das Hotel liegt in einer wunderschönen grünen Oase sprichwörtlich am Ende der Welt, denn es führt nur eine schmale Serpentinenstrasse dorthin. Leider ist diese grüne Oase direkt am Strand von unzähligen Tieren bevölkert: Hühner, mehrere Hähne, Pfaue, Gänse. Ich wußte nicht, dass Pfaue so unglaublich laut schreien können und dies auch bis auf wenige Stunden zwischen 1 und 3 Uhr morgens permanent im Dialog miteinander tun. Dafür werden ab spätestens 3 Uhr morgens die zahlreichen Hähne aktiv, die nonstop krähen, was wiederrum die Hunde der umliegenden Häuser anregt, kräftig mitzubellen. Kurzum: An Schlaf war nicht zu denken!!! Wenn Ihr Euch erholen wollt, geht nicht dorthin.
    Von den diversen Ausscheidungen der Tiere, die überall rumliegen und die einem auch beim Frühstück von den Viechern nicht erspart bleiben, will ich mal schweigen.
    Die Hotelzimmer sind geräumig und ganz hübsch, aber nicht so ganz sauber und irgendwie etwas vernachlässigt. Das gesamte Personal ist etwas verschusselt und nicht grade aufmerksam. Von einem Haus dieser Preisklasse hätte ich einfach mehr erwartet.
    Dafür liegt direkt am Hotel der Strand und es gibt für die Hotelgäste Liegen und Handtücher. Der Blick auf die Berge und das Meer ist traumhaft und entschädigt für vieles.
    Fernseher gibts übrigens keinen im Zimmer, ebensowenig ein Internetterminal in der Lobby.

    • Aufenthalt: Juni 2010, Reiseart: als Paar
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Schlafqualität
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
    1  Danke, Maxine_Brandau!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 1. Juni 2010

    Wir haben uns die Olympos Lodge im Mai 2010 angesehen - als Alternativ-Option für einen nächsten Urlaub. Und müssen uns den hier vorhandenen Bewertung klar anschliessen - es ist eine nette Anlage, ein schöner Garten (leider nicht wirklich in einem 5-Sterne-Zustand), die Gesamt-Idee der Olympos Lodge gefällt mir ausgezeichnet - das Mobiliar hat Stil und zeigt einen wirklich guten Geschmack und eine andere Qualität als in den vielen anderen kleinen Hotels des Ortes. Auch die Lage - direkt am Strand - ist unschlagbar. (Sonst muss man immer ca. 3-5 Min laufen...). Daher hätten wir auch gern mal hier den Lunch eingenommen - allerdings: kein Servicepersonal weit und breit. Wir haben ca. 30 Minuten an einem der Tische gesessen - und sind absolut nicht beachtet worden. Um uns herum haben scheinbar einige Gäste ihr Mittagessen eingenommen - es war aber nicht so voll, das es nicht zumindest mal jemand zu uns schaffen könnte mit einer Karte. Daher: leider keine Punkte von uns für diese sonst schöne Unterkunft. Für so einen unfassbar unaufmerksamen Service wäre ich nicht bereit, den vergleichsweise sehr hohen Preis in Cirali zu zahlen. Weiteres Manko: der in der Tat schöne aber superlaute weiße Pfau. Und - was grad mit Kindern toll wäre, da der Strand durch die Kieselsteine eher steil und das Wasser nicht ideal ist für kleine Kinder - es gibt kein Pool.

    • Aufenthalt: Mai 2010, Reiseart: mit der Familie
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Sauberkeit
      • Service
    5  Danke, nrieke!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Bewertet 20. November 2008

    Das Olympos Lodge im Dorf Cirali in der Schildkrötenbucht mit den ewigen Feuern der Chimera im Norden grenzt im Süden an einen Bach, der die Grenze zur antiken Stadt Olympos bildet, die man über den Strand erreicht. Vier Bungalowbauten mit jeweils zwei oder drei Zimmern, ein Restaurantgebäude, direkt am Strand, das ist alles. Kein Entertainment ausser der Natur mit Pfauen, Enten, Hühnern und dem Rauschen des Windes im Bambus. “Olympos Lodge” ist eine ehemaligen Zitrusplantage, in der sich botanisch der ferne Osten dazugesellt hat: Bambus, Bananen, viele Palmensorten und Blüten über Blüten. Ein kleiner See mit Schildkröten, ein Teepavillon und überall Kunstwerke und Skulpturen. Auch in den Zimmern und im Restaurant spürt man, dass Künstler und Designer gekonnt Hand angelegt haben.- Vor Ort trafen wir den Berliner Bildhauer Detlef Schulz, der einige der Skulpturen, aber auch Möbel und Lampen gestaltet hat. Anders als die am Ortseingang mit vielen Schildern angepriesenen Unterkünfte bei den Zitrusbauern ist das „Lodge” keine Alternativ-Herberge, sondern vom Anspruch her selbstverständlicher Luxus. Technisch hat man nichts zu entbehren: Leise Klimaanlagen, funktionierende Duschbäder, gut duftende Hölzer. Ein einzigartiger Ort ! - Ansehen kann man etwas unter http://www.olymposlodge.com.tr

    • Aufenthalt: Oktober 2008, Reiseart: als Paar
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Check-in/Rezeption
      • Zimmer
      • Sauberkeit
      • Service
      • Business Service, wie z.B. Internet
    2  Danke, Rainer M!
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
    Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
    Bewertet 13. Juni 2017

    • Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
      • Preis-Leistungs-Verhältnis
      • Lage
      • Service
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
    Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
    Bewertet 10. Juni 2017 über Mobile-Apps

    Aufenthalt: Juni 2017, Reiseart: als Paar
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
    Mehr Bewertungen anzeigen