Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Rundgang durch die antiken Ruinen von Olympos
0 Bewertungen

Im Voraus buchen
ab
716,56 $
pro Erwachsenem
Verfügbarkeit prüfenVollständige Produktinformationen anzeigen
  
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Google
Möglichkeiten, Chimaera zu erleben
ab 716,56 $
Weitere Infos
ab 201,60 $
Weitere Infos
Bewertungen (1.317)
Bewertungen filtern
1.317 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
722
370
169
32
24
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
722
370
169
32
24
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
36 - 41 von 1.317 Bewertungen
Bewertet am 3. Januar 2015

Immer wieder schön, ist ein abendlicher Ausflug zur Chimäre. Am besten noch im hellen nach oben klettern und dann den Einbruch der Dunkelheit an den kleinen, natürlichen Feuerchen hereinbrechen lassen. Nehmt Euch Getränke mit, nicht immer kann man oben etwas kaufen und nach dem Aufstieg ist man auf jeden Fall durstig! Profis haben auch etwas eßbares zum Grillen am Spieß über dem offenen Feuerchen dabei ;-)

Erlebnisdatum: Juli 2014
Danke, Finchen73!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 2. Dezember 2014

Ein muss für jeden der nach Antalya, Side oder Kemer reist. Der Platz ist zugegeben etwas schwerlich zu erreichen, entschädigt aber mit seinen ewigen Feuer aus dem Boden

Erlebnisdatum: November 2014
Danke, detlefS!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 14. November 2014

Wir sind mit Türkischen Freunden Nachts nach 22 Uhr dort gewesen. Es war sehr Anstrengend, aber Sehenswert. Trotz der Späten Stunde war sehr viel Betrieb. Wir hatten zum Glück Taschenlampen mit. Viele mit Leuchten an Ihren Smartphon kamen wohl hoch, aber nicht mehr mit Leuchte zurück, da Ihr Akku leer war. Wasser zum Trinken kann auch nicht schaden

Erlebnisdatum: August 2014
Danke, Karl B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 28. Oktober 2014

Unbedingt zum Sonnenuntergang besuchen und zum Abstieg eine Taschenlampe mitnehmen! Feste Schuhe sind empfehlenswert.

Erlebnisdatum: Oktober 2014
Danke, niepe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Bewertet am 3. Oktober 2014

Der Aufstieg ist schon etwas anstrengend. Unbedingt feste Schuhe mitnehmen. Die beste Zeit ist vor Sonnenuntergang. Nicht zu früh, dann kommen die Feuer nicht zur Geltung. Aber auch nicht zu spät, dann kommen soviele Touristen das man kaum noch was sieht. Wenn es dunkel ist und man Glück hat und doch nicht Busse von Touristen da sind, dann ist es natürlich am Abend sehr romantisch. In dem Fall eine gute Taschenlampe mitnehmen.

Erlebnisdatum: Oktober 2014
Danke, DerMueller1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Mehr Bewertungen anzeigen