Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.102)
Bewertungen filtern
1.102 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
938
116
23
13
12
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
938
116
23
13
12
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1.102 Bewertungen
Bewertet am 3. Oktober 2018

das Hotel ist sehr schön und wunderbar eingerichtet, trotz unserer schlechten Englischkentnisse sind wir gut zurechtgekommen, Personal ist immer freundlich und hilfsbereit, Frühstück ist toll. Einzig der Musiklärm von den umliegenden Bars und Discos haben uns nachts trotz bereitliegender Ohrstöpsel den Schlaf geraubt. Erst ab 4h morgens war Ruhe. Extrem lautes und nerviges tecno-Gestampfe.

Aufenthaltsdatum: September 2018
  • Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Jürgen G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tuguhotels, Manager von Hotel Tugu Bali, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 9. Oktober 2018

Dear Jurgen,

Greetings from Hotel Tugu Bali!

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung mit uns und Ihre freundlichen Worte zu unserem Team, die ich mit ihnen teilen werde.
Die Musik, die von außerhalb des Hotels kommt, findet meistens an den Wochenenden und während der Hochsaison statt. Jetzt, wo wir in die Saison kommen, wird es ruhiger.
Wir danken Ihnen für Ihren Aufenthalt und hoffen, Sie in Zukunft zu sehen.
Herzliche Grüße
Jenny & Tugu Team.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 2. August 2018

Wir waren 2 Nächte mit unserer Tochter Jennifer Bachdom im Tuggu Hotel.

Das Hotel ist komplett balinesisch mit Antiquitäten eingerichtet.

Wir wurden sehr nett von der Managerin empfangen und dann in unsere Zimmer gebracht. Die Zimmer (Bungalows) sind sehr gross und komplett balinesisch eingerichtet (leider mir etwas zu dunkel aber wunderschön).
Das Frühstück war sehr gut man kann den ganzen Tag frühstücken und wo man will. Toller Service.
Auch haben wir das Japanische Restaurant getestet. Alles schmeckte sehr gut.
Wir hatten auch ein Dinner mit Balinesischer Tanzaufführung. Das war ebenfalls sehr schön.
Der Pool ist etwas klein und der Platz für die Liegen auch.
Leider gibt es keinen direkten Standzugang aber man muss nicht weit laufen.

Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Vielen lieben Dank an das ganze Team.

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
Danke, Petrus K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tuguhotels, Manager von Hotel Tugu Bali, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. August 2018
Mit Google übersetzen

Dear Bapak Petrus,

Terima kasih! Thank you, bapak..for the kind words. I have passed it to the other staff and I believe it will make us to be better and more motivated to give the best for every guests who stayed with us at Tugu Bali.

Send our best regards to Mr. Irfan, Ms. Jennifer and all of your family. We look forward to have you again soonest!

Ari & all Tugu family

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 14. Juni 2018 über Mobile-Apps

Das Hotel ist sehr balinesisches gestaltet.
Man fühlt sich wie im einst sehr traditionellen Bali. Das Highlight des Aufenthalt war die balinesische Tanzschau, die jeden Donnerstag beim Dinner stattfindet.

Das Hotel ist nur wenige Meter vom Strand entfernt, zahlreiche Geschäfte, Cafés, Restaurants & Co sind in unmittelbarer Nähe.

Der Aufenthalt hat unsere Erwartungen übertroffen, wir haben uns sehr wohl gefühlt, alles war sehr sauber, das Essen war sehr lecker.
Wir konnten jeden Tag direkt am Strand surfen gehen und am Abend haben wir in den kleinen niedlichen Strandbars unseren Abend ausgeklungen.

Aufenthaltsdatum: Juni 2018
Reiseart: mit der Familie
Danke, Carla Z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
tuguhotels, Manager von Hotel Tugu Bali, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 17. Juni 2018
Mit Google übersetzen

Dear Ms. Carla,

Thank you so much for a wonderful review and for sharing your comments with other travellers. It gives us enormous pleasure to know you enjoyed everything Tugu has to offer in the way of history, art and culture. I will pass your comments onto our staff as they are a big part of your Tugu experience.
We sincerely hope to see you again in the near future.

Matur Suksema, Terimakasih Banyak
Ari and all Tugu staff.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 3. Oktober 2017

Wer das Tugu betritt, fühlt sich in einer anderen Welt. Ist das ein Hotel, ein Museum, ein Gesamtkunstwerk? Schon alleine die mindestens 5 Meter hohe Garuda-Skulptur in der Lobby lässt einem den Mund offen stehen. Das japanische Retsaurant befindet sich in einem echten, antiken, hier neu aufgebauten chinesischen Tempel. Frühstücken kann man rund um die Uhr und an jedem Platz im Hotel, der einem gefällt. Und auf den verschiedenen Ebenen draußen und drinnen gibt es immer neue Plätze mit erstaunlichen Ausblicken oder Dekorationen. Man kann das an einem Tag gar nicht alles erfassen. Die Anlage ist ausgedehnt, es gibt keine Zimmer sondern Bungalows, man ist direkt am Meer und kann surfen gehen. Überall stehen alte Gegenstände und das kann man lieben oder hassen - etwas Besonderes ist es allemal. Luxuriöses a la carte Frühstück, freundliches Personal, sauber.

Aufenthaltsdatum: September 2017
  • Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Weltensammler!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 3. September 2017 über Mobile-Apps

Dies ist eine schwierige Kritik, denn das Hotel wurde mit viel Liebe zum Detail und zur Tradition erstellt. Es hat schöne große Zimmer die alle etwas besonderes sind. Das Personal ist wie meistens inAsien sehr freundlich, aber alles dauert halt hier seine Zeit. Manchmal muß Mann etwas freundlich nachfragen, wenn es zu lange dauert.
Jetzt aber die" Abers " :
- die Zimmer haben keine Aussicht
- das Hotel hat keinen direkten Zugang mehr zum Strand
- demnächst dürfte es auch von den beiden Restaurants keine Aussicht mehr auf das Meer geben, denn es wird genau vor dem Hotel gebaut.
- es ist am Wochenende direkt davor Party bis in den frühen Morgen. Somit lange extrem laut. Das Hotel legt aber Ohrenstöpsel in die Zimmer.
- Die Küche im indonesischem RESTAURANT ist ok, aber das war es auch. Das japanische Restaurant mit dem Sushi und Sashimi war gut.

Das Hotel kann nichts dafür das Ihnen vor die Nase gebaut wird, aber es wird sich etwas für seine Kunden überlegen müssen. Schade, denn von der traditionellen Architektur und den Details sowie Gärten ist das Hotel etwas besonderes. Fünf Übernachtungen waren da aber schon Zuviel.

Aufenthaltsdatum: September 2017
Reiseart: mit der Familie
5  Danke, franciscob588!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen