Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Green Room - du fehlst mir”
Bewertung zu The Green Room Canggu

Für diese Unterkunft sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für diese Unterkunft sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Canggu suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
The Green Room Canggu
Nr. 8 von 123 Pensionen in Canggu
Zertifikat für Exzellenz
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“Green Room - du fehlst mir”
Bewertet am 25. Juli 2013

Ach ja! Lang, lang ist es her und nun, da ich dieses Jahr aus organisatorischen Gründen mal ein anderes Surfcamp in Portugal "testen" musste (und nicht nach Bali fliegen konnte), kann ich mit gutem Gewissen (und einem tränenden Auge) sagen: "Green Room - du fehlst mir".
Als Surfanfänger im letzten Jahr war mir der Luxus der "Indowelle" gar nicht bewusst. In Portugal haben die Leute dann alle davon geschwärmt und auch ich habe derartige Wellen in diesem Jahr vermisst: Regelmäßige Sets, die über dem Riff fast immer am selben Punkt brechen. Der Green Room hat gleich drei derartige Spots direkt vor der Haustür (nur 5 Min. Fußweg). Also Surfbrett unter den Arm und los, wann immer man will! Wer die "Rechtswelle" mag, geht zum "Old Man". Wer auf "Linkswellen" besser steht, stiefelt zum Spot "Batu Bulong" ... und wer noch 2 Min. länger läuft, kann sogar am "Batu Bulong Temple" die Wellen testen.
Auch etliche andere Surf-Spots auf Bali werden vom Camp aus 2x am Tag angefahren. Die Organisation ist klasse: Am Vorabend trägt sich jeder Gast auf einer Tafel in eine Liste ein, die den Spot, die Abfahrtszeit, die Wellengröße, den Schwierigkeitsgrad des Spots und den Namen der Surfguides enthält. So kann jeder selbst entscheiden, welche Welle, welche Tageszeit oder welcher Guide für ihn am Besten ist. Am nächsten Tag muss man nur noch halbwegs pünktlich am Campeingang sein, sein (evtl. auch geliehenes) Brett schnappen und in den richtigen Van steigen. (Davon hat der Green Room eine ganze Flotte.) Das System funktioniert super... und sollte es mal zu einem zu hohen Andrang für einen Spot kommen, dann wird einfach ein zweiter Van "aufgemacht"... und sollte mal an einem Spot trotz Vorhersage gar nichts gehen, dann fährt man einfach zum nächsten. In den 4 Wochen Bali habe ich auf diese Weise immer (!!!) eine Welle bekommen. In Portugal hatte ich dieses Jahr im Sommer Pech (7 von 14 Tagen keine Wellen).
Ansonsten hat der Green Room, vom Luxus her zu urteilen, schon fast Hotelcharakter und sich dabei trotzdem den Charme eines "Surfcamps" erhalten. Man kann sich jeder Zeit in der Küche vor Ort etwas zu essen oder zu trinken bestellen, sich im Pool abkühlen oder in ruhiger Umgebung zwischen den Surfsessions so richtig erholen. Wer den absoluten Luxus für sich haben möchte (oder vielleicht mit Familie reist), kann sich auch in "die Villa" einmieten. Ich durfte mal einen kurzen Rundgang durch dieses kleine benachbarte Areal machen: eigener Fernseher, eigener Pool, eigene Chillout-Lounge usw. - etwas abgeschottet, aber trotzdem direkter Zugang zum normalen Campleben.

Der Green Room ist der perekte Ort, um sich vom Trubel der Großstadt mal für eine Weile loszusagen und die Seele baumeln zu lassen. Die Ruhe des Surferlebens ist dort noch erhalten und ich werde alles daran setzen im nächsten Sommer wieder dort Surfen zu können ... und mir Portugal für die kurzen Herbstferien aufsparen :-)

Zimmertipp: Als Alleinreisender würde ich immer wieder ein Mehrbettzimmer nehmen, da man dadurch schneller Konta ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt August 2012, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, H F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

191 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    145
    38
    6
    1
    1
Bewertungen für
7
40
67
Geschäfts-
reisende
0
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (15)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dresden, Deutschland
1 Bewertung
Bewertet am 22. Juli 2013

In Canggu Surf Camp hatte ich immer eine gute Zeit und meinen Spaß. Die Lage ist gut, da man einige Spots direkt per Fuß ablaufen kann. Es gibt Spots mit guten Wellen für Anfänger und Fortgeschrittene Surfer. Die Angestellten sind sehr freundlich und man fühlt sich sofort willkommen. Die Guide kümmern sich um die Camper im Wasser und geben gut Tipps. Sie sind auch sehr freundlich und pro. Das Essen ist sehr gut und preiswert.
Also ich empfehle auch absolut dieses Camp!

  • Aufenthalt Juni 2013, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Lam_Dresden!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 17. Juli 2013

"Für mich war es das erste Mal Bali und das erste Mal allein reisen und das Camp in Canggu hat mich davon überzeugt das noch öfters zu machen. Es ist super schön gestaltet, man kann einfach nur chillen oder sich im Pool abkühlen und man lernt unglaublich schnell viele nette Leute kennen. Die Zimmer mit dem "Natur-Bad" sind gut ausgestattet und werden täglich sauber gemacht. Die Surfsessions waren super, vorallem da man immer einen Guide hatte der sich um einen kümmert oder Tipps gibt. Zu vielen Spots kann man zu Fuß laufen da das Camp direkt am Meer liegt. Wenn man mal auswärts essen oder etwas trinken möchte gitbs es im Umkreis von 1km einige gute und sehr leckere Restaurants und Warungs. Allerdings ist das Essen im Camp so gut dass man auch sehr gut dort essen kann. Ich habe mich wie in einer großen Familie gefühlt, das Service Team war sehr zuvorkommend und konnte fast alle Wünsche erfüllen.
Ich werde auf jeden Fall nochmal wiederkommen, für mich war es wie im Paradies =) Vielen Dank für die tolle Zeit!"

  • Aufenthalt Juni 2013, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Melon26!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luzern, Schweiz
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 16. Juli 2013

Ich war schon 5x im Kima Camp in Canggu und finde es ein tolles Camp! Ich finde es genial, dass es direkt am Meer liegt und man so zu Fuss zu einigen Surfspots gelangt. Zudem ist es ein Camp, in welchem man richtig relaxen und abschalten kann.
Das Camp ist gut organisiert, ist sauber, man isst gut und die Angestellten und die Surflehrer sind sehr freundlich. Wenn man wieder dort hin kommt, wird man herzlich empfangen.
Ich finde es toll, dass man selber auswählen kann, wo man surfen will, man kann sich für 2 sessions am Tag eintragen.
Ich kann das Camp nur weiter empfehlen.

  • Aufenthalt April 2013, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, swisssurfergirl!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bonn, Deutschland
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
Bewertet am 13. Juli 2013

Die Tatsache, dass ich bereits drei Mal dort gewesen bin und ein vierter Besuch bereits in Planung ist, spricht eigentlich für sich.
Inzwischen fühlt es sich so an, als würde man seine weit weg lebende Family besuchen. Bei jedem Wiedersehen wird man herzlich empfangen und fühlt sich sofort willkommen.

Besonders überzeugt haben mich außerdem der Service, das Essen und die Sauberkeit.
Wer auf Bali einen entspannten Surfurlaub genießen möchte, ohne, sich um viel kümmern zu müssen, ist hier genau richtig.

2x pro Tag werden Sessions angeboten, die für die unterschiedlichen Skill-Level abgestimmt sind. Die Guides organisieren die Trips, geben eine Einweisung in den Spot und dann geht's los.
Während der Sessions erhält man hilfreiche Tipps zur Verbesserung seiner Technik oder der Positionierung im Line Up.

Die Gäste, die man in den Kima Camps antrifft kommen meist aus Deutschland oder anderen europäischen Ländern und sind i.d.R. zwischen Anfang 20 und Ende 30, sehr entspannt, kontaktfreudig und cool drauf.
Was hatten wir mit den Guides zuammen coole Jam-Sessions am Pool mit Gitarre, Percussions und Gesang!!
Wer nach der Nachtruhe ab ca. 23 Uhr noch steil gehen will, fährt mit dem Taxi für 6-10 Euro ins ca. 30min entfernte Kuta.

DIe Zimmer werden täglich gereinigt und die Betten gemacht. Fühlt sich ein bisschen an, wie Hotel Mama und wenn man nach seiner Rückkehr zu Hause wieder selbst kochen, waschen und putzen muss, fällt es etwas schwer, sich daran zu gewöhnen.

Alles in allem also eine absolute Empfehlung und mit Sicherheit eine der Top-Adressen auf Bali, auch, wenn man alleine unterwegs und Kontakt zu Gleichgesinnten sucht.

Für Fotos und Videos, checkt mal die Kima Homepage aus.

  • Aufenthalt Mai 2013, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Rucksackreisender!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 8. Juni 2013

das green room in canggu ist mein lieblings kima camp, da es ein wenig weiter weg von kuta ist als das in seminyak. beide camps sind super schön aufgebaut, haben einen schönen pool, freundliche angestellte und super surfguides.

wenn man nur surfen will und sich um nichts anderes kümmern dann ist man hier richtig. auch besonders wenn man alleine reist oder mit kollegen welche weniger gut oder besser surfen. so hat jeder immer eine gruppe mit leuten mit dem gleichen level. komme bestimmt wieder!

  • Aufenthalt April 2013, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Sharena01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Lampertheim, Deutschland
1 Bewertung
Bewertet am 23. Mai 2013

Ich war jetzt schon ein paar Mal im Camp und natürlich gibt es immer ein paar Dinge die besser laufen könnten. Muss aber sagen, ich hatte immer eine gute Zeit und meinen Spaß.
Die Lage ist gut, da man einige Spots direkt per Fuß ablaufen kann. Die Westküste bietet gute Wellen für Anfänger und Fortgeschrittene Surfer.

Die Qualität des Guiding war so weit okay und kann natürlich nicht das leisten was eine 1 zu 1 Guiding bringt.

Bei der Unterbringung wird natürlich je nach Preis verschiedenes geboten. Vom einfachen 4er Zimmer, bis hin zur Villa......dementsprechend ist auch die Qualität.

Das Personal ist freundlich und hat mir immer geholfen wenn ich mal ein Problem hatte, oder etwas nicht so war wie es sein sollte.

Ein ganz besonderes Danke auch an Conny, war ne lustige Zeit mit dir.......

  • Aufenthalt April 2013, Allein/Single
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, ingo o!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Canggu angesehen:
2.4 km entfernt
Hotel Tugu Bali
Hotel Tugu Bali
Nr. 1 von 35 in Canggu
747 Bewertungen
2.0 km entfernt
FRii Bali Echo Beach, Hotel
2.5 km entfernt
THE HAVEN SUITES Bali Berawa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
2.0 km entfernt
The Kirana Hotel Resto and Spa
2.0 km entfernt
Ngeluwungan Boutique Villa
0.1 km entfernt
The Chillhouse - Bali Surf and Bike Retreats
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im The Green Room Canggu? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über The Green Room Canggu

Unternehmen: The Green Room Canggu
Anschrift: Jl. Munduk Catu, Batu Bolong, Canggu 80361, Indonesien
Lage: Indonesien > Bali > Canggu
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Shuttlebus-Service Suiten Swimmingpool Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 8 von 123 Pensionen in Canggu
Anzahl der Zimmer: 14
Auch bekannt unter dem Namen:
The Green Room Canggu Bali

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen