Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Bethsaida Hermitage
Hotels in der Umgebung
195 $*
189 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
191 $*
133 $*
Priceline
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
The Leela Kovalam Beach(Kovalam)
996 $*
152 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Abad Harmonia(Kovalam)
50 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
44 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Thushara Hotel(Kovalam)(Großartige Preis/Leistung!)
16 $*
15 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Little Elephant Beach Resort(Kovalam)(Großartige Preis/Leistung!)
15 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
Greenshore Apartments(Kovalam)(Großartige Preis/Leistung!)
15 $*
Official Site
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Am Strand gelegen
OYO 6031 The Waters Edge(Kovalam)(Großartige Preis/Leistung!)
42 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
90 $*
TripAdvisor
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (416)
Bewertungen filtern
416 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
308
69
25
6
8
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
308
69
25
6
8
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
58 - 63 von 416 Bewertungen
Bewertet 17. April 2013

Vorneweg sei gesagt, das war meine 3. Ayurvedakur die ich in dieser Ecke genossen habe. Leider gab es dort im Vergleich das schlechteste Essen und den schlechtesten Service. Die Plastikstühle vor dem Restaurant und das uneinheitliche (teilweise angeschlagene) Geschirr werden dem Anspruch, den das Bethsaida ausstrahlen möchte, nicht gerecht. Auch die Azubis, die dort vom Waisenhaus untergebracht sind, sind meist nett und bemüht, aber einem direkten Gastkontakt mit anspruchsvollen Europäern schlichtweg nicht gewachsen. Für den stolzen Preis dieser Reise erwarte ich allerdings einen sehr guten Service, leckeres abwechslungsreiches (nicht 5x die Woche das gleiche Gericht pro Dosha!!!) Essen und saubere Tischdecken. Auch wurde bekannt, dass die Azubis ab und zu "rund" gemacht wurden, da o.g. Dinge nicht klappten, das sollte die Hotelleitung aber lieber für sich behalten und nicht die Gäste zu Mitwissern machen.
Sehr positiv waren: Die Lage (der Strand!!!), die Anlage, die ärztliche Betreuung, die Behandlung der Therapeutinnen und Joseph, der Yogalehrer.
Allerdings ist nur eine Yogastunde pro Tag inklusive, für jede weitere wird man zur Kasse gebeten....!
Sollte ich eine vierte Kur buchen, würde ich lieber wieder ins Somatheeram gehen!
PS: Dass das Hotel Behtsaida 4 Familien mit Babies (!) den Aufenthalt erlaubt, fand ich unmöglich, da das Kindergeschrei (und die Kinder können nichts dafür!!) Menschen, die sich aus gesundheitlichen Gründen dringend erholen müssen, schlichtweg stört!!!

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Uta S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 28. März 2013

Zu allererst: Das Bethsaida Hermitage ist kein typisches Bade- und Strandhotel. Es ist ein Ayurveda-Hotel und dient dem Wohl von Körper und Geist.
Bethsaida ist eine wohltätige christliche Organisation, die in der Region Waisenhäuser, Schulen, Krankenhäuser und ein Kloster betreibt und ältere Menschen unterstützt, die hier dringend darauf angewiesen sind. Aller Gewinn aus dem Hotel kommt diesen Einrichtungen zugute. Und eine angegliederte Hotelfachschule ermöglicht die Weitebildung der Waisen. Wer die Armut in der Umgebung gesehen hat, erkennt, wie segensreich das Ganze ist. Abzugsfähig spenden kann man in Deutschland oder der Schweiz!
Einen ausgebufft routinierten Service nach westlicher Prägung von diesen Hotelfachschülern zu erwarten (siehe neg. Kommentare), zeugt von ignorantester Borniertheit. Das ist Indien, liebe Reisende, nicht Baden Baden. Und wer Sandwichs mit Cola liebt, geht besser in ein MacHotel.
Freddy, der liebenswerte Leiter von Bethsaida, hat mit mancherlei Problemen zu kämpfen, doch er gibt sein Bestes! Das Hotel hat er in vielen Jahren Schritt für Schritt gebaut. Es hat nun den Charakter eines gewachsenen Dorfes. Unser Bungalow war geräumig und auch nur mit Ventilator angenehm. Das morgendliche Yoga tat unglaublich gut. Das Essen ist hervorragend. Indisch, ayurvedisch ,vegetarisch. Manchmal gibt es Huhn oder Fisch. Die ayurvedische Behandlung ist ausgezeichnet.
In den Ozean kann sich meistens nur wagen, wer keine Angst vor grossen Wellen hat. Ausflüge nach Trivandrum oder in die backwaters sind lohnenswert. An der Küste wechseln malerische Felsen mit Sandstränden ab. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt.
Wir waren begeistert und kommen wieder!

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, DerReisende36!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. März 2013

Freundlicher, hilfsbereiter Service. Herzliche Menschen. Riesige Zimmer, geschmackvoll eingerichtet. Super Essen (immer frisch, gesund, lecker)! Zwei tolle Pools, und dazu eine traumhafte Badebucht! Hängematten für alle: die "schwierigste" Entscheidung war oft: relaxen am Strand, am Pool, auf der Terrasse oder in der Hängematte :-)
Sehr angenehm: die Ayurveda-Massagen. Die Ärztin ging individuell auf meine Bedürfnisse ein. Eine wunderschöne Anlage, sehr gepflegt, ein Urlaub inmitten von Palmen, bunten Blüten, unter tropischer Sonne... Zwei Wochen Paradies. Immer wieder!

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, abra77!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. März 2013

Das Bethsaida liegt in einer sehr schönen Bucht mit breitem Sandstrand in Palmenhainen. Es hat zwei große Pools und jede Menge Platz, da es sehr großzügig angelegt ist.

Essen war sehr gut und indisch abwechslungsreich, meist vegetarisch, frische Früchte und Säfte. A la Carte gibt’s auch Fisch, Fleisch, Pasta usw. . Bier / Wein, hab ich nicht vermisst, kann man sich aber im Liquorstore besorgen (10 Minuten mit TukTuk).

Service ist sehr freundlich und familiär, weil das Personal aus den umliegenden Dörfern kommt. Die Erträge, die das Hotel erwirtschaftet werden zur Finanzierung der 2 Waisenhäuser, 1 Berufsschule und 1 Grundschule genutzt. Damit werden neben den 200 Hotelmittarbeitern, die ganzjährig beschäftigt werden, mehr als 1.100 Kinder aus mittelosen Familien ausgebildet und finanziert.

Einziger Wertmutstropfen waren für mich die zum Glück wenigen typischen Nörgler (wer kennt sie nicht), die die offenherzige Art des Personals als Einladung missverstehen, ihre mangelhafte Kinderstube und Überheblichkeit zur Schau zu stellen. Großes Kompliment hier übrigens an Thanku, die gute Seele der Rezeption und ihr Team, die sämtliche Wünsche und Probleme stets freundlich und professionell behandeln.

Die Ayurvedabehandlung, das Ärtzeteam und die Anwendungen habe ich im Vergleich mit meinen früheren Erfahrungen in Indien und Sri Lanka als überdurchschnittlich erlebt.

Wer also einen erholsamen Ayurvedaurlaub machen will und indische Gastfreundlichkeit Kultur erleben möchte ist hier absolut richtig. Danke an Mr. Frederik Thomas und sein liebenswertes Bethsaida Team für die schöne Zeit ... Ich kommen gerne wieder!!!

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, MarcPoBerlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Februar 2013

Wunderschöne Anlage und gute Behandlung- den Rest- schnell vergssen.
Dreckige Zimmer und Bäder.Das essen eher 4-5 und immer lauwarm.
90% rusische Gäste mit keinerlei Manieren. Gehen ungehindert in Badehose zum Dinner und Lunch. Nie wieder.
Wer empfiehlt muß schleunigst den nächsten Sehtest machen.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, tintahh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen