Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schade, das es so teuer ist ...”
Bewertung zu Karahe Beach Hotel

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Karahe Beach Hotel
Freiburg
Beitragender der Stufe 3
9 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schade, das es so teuer ist ...”
Bewertet am 20. April 2013

alles hier ist freundlich (wie überall in Costa-Rica). Doch für ein extrem teures, kleines extreeeem langweiliges Zimmer in schönster Botanik mit nettem Gärtner drumrum, nettem Personal und super Standnähe schneidet im Preis-Leistungs-Verhältnis (neckermännisch) schlecht ab. Bei anderen Preisen (auch wenn die Steuern in Costa Rica wohl derzeit extrem steigen) würde ich bei den (manchmal etwas verschlafen wirkenden - liegt sicherlich nicht an diesen!!) netten Leuten vor und hinter der Theke und den netten Leguanen am Frühstückstisch deutlich mehr Punkte vergeben.

  • Aufenthalt April 2013, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
Danke, Freiburg2013!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

474 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    113
    185
    98
    44
    34
Bewertungen für
117
200
18
4
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (12)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Stuttgart, Deutschland
Beitragender der Stufe 5
33 Bewertungen
27 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 19 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 29. März 2013

Wir verbrachten die letzte Nacht unserer Flexitour im Karahe Hotel. Wir hatten ein Standardzimmer oberhalb der Strasse. Die Lage war toll mit Blick auf das Meer. Jedoch das Zimmer ungemütlich, ohne erkennbaren Stil, das Bad war dreckig und schmudelig. Für den Preis von 125 Dollar die Nacht zu teuer. Das Restaurant und der Zimmertrakt mit Beachfront waren auf der anderen Straßenenseite unterhalb mit Blick zum Meer. Der Zimmertrakt ist zweistöckig, der dritte Stock wurde gerade drauf gebaut und renoviert, morgens um 7 begannen die Bauarbeiten, unzumutbar. Bei der Reservierung gab es auch keine Info darüber. Das Frühstück war amerikanisch und einfach.
Der Strand ist wunderbar, es stehen Stühle zur Verfügung. Zum Ortskern und Nationalpark Manuel Antonio waren es 15 min zu Fuss.

  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Cathleen K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 4
25 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 34 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 30. Dezember 2011

Wir verbrachten 4 Nächte in einem der obersten Häuser, was sich als gute Idee herausstellte. Die Stufen rauf schaden nicht (aber nix für faule Menschen), es ist schön ruhig, und man sieht doch einige Tiere rumlaufen. Nachdem sich der Nachbar beschwerte, dass es keine Kaffeemaschine im Bungalow gibt, stellten wir fest, dass wir nicht mal einen Kühlschrank hatten, das wurde aber umgehend vom Hotel behoben. Wir hatten sogar einen eigenen Leguan, der unser Dach besetzte;-), Oropax sind von Vorteil....
Man bekam jederzeit Auskunft, und die Rezeption war grundsätzlich sehr hilfsbereit.
Toll war das Restaurant, da es am Strand liegt, und unaufgeregt geführt wird. Man nahm sich einfach einen Sessel und setzte sich gemütlich mit einem Drink an den Strand, ein Riesenvorteil.
Das Frühstück hätte etwas abwechslungsreicher sein können, jeden Tag Bohnenreis mit Rühreier ist langweilig.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
3 Danke, Blaue_Elise!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Darmstadt
Beitragender der Stufe 6
106 Bewertungen
75 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 54 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 19. Juni 2007

Das Hotel liegt zwischen Quepos und Manuel Antonio gradezu perfekt. Auch wenn die Hotels auf dem Hang optisch besser aussehen, haben diese keinen Strandzugang und dieser ist bei Karahe sehr sauber und nicht übervölkert, ja gradezu leer. Das Hotelareal ist sehr weitläufig vom Strand über die Straße auf den Hügel. In der Regenzeit werden die Villas nach Rücksprache nicht belegt. Man kann sie aber über das Reisebüro buchen und wird dann in die Standardräume einquartiert. Man hat dann zwar den steilen und bei Regen rutschigen Weg zu den Villas gespart, allerdings hat man bei den Standardräumen dann den Straßenlärm. Die Standardräume sind übrigens teurer als die Villas. Alle Standardräume haben erst vor kurzem neue AirCon erhalten. Die Beachfronträume haben einen herrlichen Blick auf den botanischen Garten. Wegen Umbaumaßnahmen konnten wir in die Beachfronträume umziehen. Dank einer defekten AirCon roch mein Raum etwas muffig. Evt liegt es aber auch daran, dass die Rattanmöbel mit Ungezieferspray behandelt wurden. Die Freundlichkeit des Personals (ausnahmslos alle) sucht seines Gleichen! Die Räume waren tadellos sauber, einzig die Standardräume könnten mal eine Renovierung vertragen (in den Standardräumen: Badewannen etwas angerostet und kein warmes Wasser). Bushaltestelle 50m entfernt. Preisgünstiger Transfer nach Quepos oder M.A. für 105 Colones. Wer mit Sansa von S.Jose nach Quepos fliegt, kann den Shuttlebus zum Hotel benutzen, Kosten 5$pP. Restaurant im Hotel gut und preiswert. Alternative ist das El Avion auf dem Hügel mit herrlichem Blick. Mit dem Bus rauf, zu Fuß zurück. Tierwelt im Hotel atemberaubend: Kapuziner- und Totenkopfäffchen, Brüllaffe (gehört, aber nie gesehen), Faultiere, Eidechsen, Kolibris, Kraben, Reiher usw usw. Wegen dem kalten Wasser und dem Rost im Bad hat es nur zu einem "Überdurchschnittlich" gereicht, würde aber jederzeit wieder dort Urlaub machen.

  • Zufrieden mit — Tierwelt
  • Unzufrieden mit: — Standardzimmer stark abgewohnt
  • Aufenthalt Juni 2007, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Check-in/Rezeption
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
    • Business Service, wie z.B. Internet
Hilfreich?
2 Danke, RK9999!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Görlitz
Beitragender der Stufe 2
6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 6. Juli 2006

Wir verbrachten eine erholsame und erlebnisreiche Woche in einem der Häuschen am Hang. Diese sind wunderschön eingebettet inmitten der Natur.
Das Haus besteht aus einem großen Zimmer mit sep. WC/Dusche. Die Einrichtung ist rustikal, aber mit jedem Komfort, den man hier benötigt – Klimaanlage, Ventilator, Kühlschrank, Warmwasser.
Einen Fernseher haben wir nie vermißt, dass Leben findet vor der Tür statt – winzige Kolibris auf Nektarsuche, farbenprächtige Schmetterlinge, liebenswerte Leguane, Agutis, Fledermäuse, Frösche… Hier gibt die Natur ihre Vorstellung. Morgens erwacht man mit einem wunderschönen Blick aufs Meer, möglich durch das große Panoramafenster.
Uns fiel die sehr ordentliche Reinigung des Zimmers auf. Jeden Tag gab es saubere Handtücher, immer zu schönen Figuren gefaltet und mit Blumen dekoriert, 2x wöchentlich frische Bettwäsche.
Auch ein großes Lob an die Gärtner. Die gesamte Anlage ist liebevoll gepflegt.
Sehr wohl gefühlt haben wir uns im openair-Restaurant, welches direkt am Strand liegt. Das Frühstück (Buffet) war immer lecker und der Service sehr gut. Auch hier schauten öfters mal Kapuzineräffchen vorbei, sicherlich hat sich das gute Essen herumgesprochen.
Danke auch an die Damen an der Rezeption, wir bekamen immer freundlich Auskunft.
Das gesamte Personal ist sehr bemüht, seinen Gästen einen schönen Urlaub zu bereiten.
Das Karahe ist optimal gelegen – direkter Strandzugang, ca 100 m entfernte Bushaltestelle für Fahrten in die nächsten Ortschaften (50 Cent), der Nationalpark Manuel Antonio (Eintritt 8$) mit traumhaften Stränden und vielen Tieren ist ca. 500 m entfernt.
Dieses Hotel ist ein Paradies für Natur- und Tierfreunde. Wir möchten unbedingt wiederkommen.

  • Aufenthalt Mai 2006
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
5 Danke, mickimanu!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Germany
Beitragender der Stufe 2
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 9 "Hilfreich"-
Wertungen
Bewertet am 24. Mai 2006

Nachdem ich mich von vielen "seltsamen" Bewertungen des Hotels Karahe zum Glück nicht abschrecken liess, möchte ich hier nun meine Erfahrungen mitteilen..........
Ich bewohnte ein Haus am Berg und und möchte diese speziell für Naturliebhaber empfehlen.
Den Menschen, die die Ruhe, den herrlichen Ausblick, die Stimmen der Natur und viele viele Tiere in unmittelbarer Umgebung lieben.
Deren Augenmerk weniger auf luxuröse Ausstattung als auf notwendige Dinge liegt.
Wie habe ich es genossen, anstelle von meinem Wecker von den Leguanen auf meinem Dach geweckt zu werden! Ich hatte auch immer mal wieder Besuch..........mal von einer herrlichen Aga Kröte, der grössten Kröte des Landes, oder von dem netten Ochsenfrosch, der ab und zu am Abend vorbeisah. Ich konnte den vielen Kolibris aus nächster Nähe zusehen als sie von Blüte zu Blüte flogen und manchmal hing auch ein Faultier über mir im Baum. Also Natur hautnah! Gleich neben meinem Häuschen genossen es die grossen grünen Leguane in den Bäumen zu liegen und liessen sich die Sonne auf ihren Pelz brennen.
Unvergessen bleiben wird mir der Besuch einer ganzen Bande von Totenkopfäffchen, die mittlerweile vom Aussterben bedroht sind, ich habe sie aus nächster Nähe gesehen und herrliche Fotos gemacht. Auch die schönen Helmbasilisken und die drolligen Kapuzineräffchen schauten öfters mal vorbei. Und wenn gleich im Baum bei mir ein Brüllaffe loslegte, dann war er nicht zu überhören.........ich habs genossen!
Dafür bin ich gerne die vielen Stufen den Berg hoch zu meinem Häuschen gelaufen.

Es wurde jeden Tag ordentlich sauber gemacht, frische Handtücher bekam ich in Mengen jeden Tag. Und es war jeden Tag eine Überraschung wie die liebe Putzfee die Tücher wieder drapierte, verziert mit schönen Blüten......Danke!

Meine vielen Fragen wurden immer wieder sehr nett und hilfsbereit an der Rezeption beantwortet und auch beim Mieten eines Wagens und dem Vorbuchen eines Zimmers in Drake war man mir sehr sehr behilflich. Nochmals Gracias an Anja!

Auch das gesamte Personal war sehr freundlich und das Essen im Restaurant, fast am Strand mit herrlichem Meerblick, sehr sehr lecker.

Gracias auch an Manuel, dem Sicherheitsmann, der mir und meinen ungeübten Augen auch in der Dunkelheit Tiere zeigte.

Auch der Pool, klein aber fein, wurde jeden Morgen gereinigt und die köstlichen Säfte, die ich dort genoss, vermisse ich schon jetzt.

Der Strand war herrlich und oft fast menschenleer. Ich wurde nie von den wenigen Strandverkäufern belästigt, ein freundliches Nein wurde immer akzeptiert.

Überhaupt empfand ich die Mentalität der Ticos und Ticas sehr angenehm, freundlich, nicht aufdringlich und sehr gesprächig.

Sicher komme ich hierher wieder zurück und kann diese Hotel allen Menschen mit Blick und Sinn für die Natur, die nicht unbedingt immer Spass und Fun brauchen, empfehlen.
Ich bin als Single gereist und es war mir keine Minute langweilig............PURA VIDA!

  • Aufenthalt Mai 2006
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
8 Danke, lenca!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Nationalpark Manuel Antonio angesehen:
0.4 km entfernt
Hotel Verde Mar
Hotel Verde Mar
Nr. 25 von 46 in Nationalpark Manuel Antonio
554 Bewertungen
1.0 km entfernt
El Faro Beach Hotel
El Faro Beach Hotel
Nr. 22 von 46 in Nationalpark Manuel Antonio
378 Bewertungen
1.0 km entfernt
La Posada Private Jungle Bungalows
La Posada Private Jungle Bungalo ...
Nr. 17 von 46 in Nationalpark Manuel Antonio
911 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.8 km entfernt
Hotel Vela Bar
Hotel Vela Bar
Nr. 8 von 46 in Nationalpark Manuel Antonio
348 Bewertungen
0.9 km entfernt
Falls Resort at Manuel Antonio
Falls Resort at Manuel Antonio
Nr. 6 von 46 in Nationalpark Manuel Antonio
1.017 Bewertungen
1.2 km entfernt
Mango Moon Villa
Mango Moon Villa
Nr. 23 von 46 in Nationalpark Manuel Antonio
538 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Karahe Beach Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Karahe Beach Hotel

Unternehmen: Karahe Beach Hotel
Anschrift: 7 km south of Port Quepos, about 500 meters from Manuel Antonio National Park, Nationalpark Manuel Antonio, Costa Rica
Lage: Costa Rica > Puntarenas > Nationalpark Manuel Antonio
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Getränkeauswahl Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 18 der Strandhotels in Nationalpark Manuel Antonio
Preisspanne pro Nacht: 84 € - 186 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Karahe Beach Hotel 3*
Anzahl der Zimmer: 41
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Expedia, Booking.com, Hotels.com, Ebookers, Weg, Evoline ltd, 5viajes2012 S.L. und HotelQuickly als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Karahe Beach Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Karahe Nationalpark Manuel Antonio
Karahe Hotel Costa Rica
Karahe Costa Rica
Karahe Beach Hotel Costa Rica/Puntarenas

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen