Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Hotel Banana Azul(Puerto Viejo)
101 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rabattbenachrichtigung! 17 % unter den Durchschnittspreisen

Der von Ihnen gefundene Preis ist 17 % niedriger als der durchschnittliche Preis dieses Hotels von 122 $ pro Nacht.

Wir analysieren Preise über einen Zeitraum von 60 Tagen hinweg und vergleichen Ihre Auswahl mit dem durchschnittlichen Preis für vergleichbare Aufenthalte, damit Sie das beste verfügbare Angebot nutzen können.

Hotel La Costa de Papito(Puerto Viejo)
123 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Namuwoki Lodge(Puerto Viejo)
146 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Kostenloses Frühstück
VIP Hotel Playa Negra(Puerto Viejo)
141 $
131 $
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Boutique Indalo(Puerto Viejo)
Kostenlose Stornierung bis zum 27.07..
79 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
Playa Chiquita Lodge(Playa Chiquita)
Kostenlose Stornierung bis zum 28.07..
70 $
60 $
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Physis Caribbean Bed & Breakfast(Cocles)(Großartige Preis/Leistung!)
77 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Tree House Lodge(Puerto Viejo)
Buchen Sie jetzt und zahlen Sie erst bei der Ankunft.
250 $
200 $
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
2.966 $
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.100)
Bewertungen filtern
1.100 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
405
408
179
61
47
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
405
408
179
61
47
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
13 - 18 von 1.100 Bewertungen
Bewertet 24. April 2017

Das Hotel Cariblue liegt in der zweiten Reihe hinter einer anderen nicht abgetrennten Wohnanlage etwas auoßerhalb von Puerto Viejo. Die Zimmer sind in mehreren Häusern über die Anlage verteilt. Sie sind eher einfach eingerichtet, die Bäder sind auch schon einige Jahre alt. Inmitten der Anlage liegt das Restaurant und der Swimmingpool. Die Liegen müssten ersetzt werden.
Das Frühstück und die weiteren Mahlzeiten waren sehr gut. Neben einem reichlichen Frühstücksbuffet, konnte man sich auch Eier, Omlett, Pfannkuchen frisch zubereiten lassen.

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
1  Danke, belle79761!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luis Alonso S, Manager von Cariblue Beach & Jungle Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. April 2017
Mit Google übersetzen

Dear friend, thanks for your opinión, especially about our breakfast & our gardens, of course we are working hard to improve our hotel every day, and your comments always are important on this process, thanks.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 18. April 2017

Geschmackvolle Bungalows, reichhaltiges Frühstücksbuffet; wir haben uns sehr wohl gefühlt. Leider hatten nur 2 Nächte, wir wären gerne noch länger geblieben. Nicht ganz billiges, aber sehr leckeres Abendessen.

  • Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Harald K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Luis Alonso S, Manager von Cariblue Beach & Jungle Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. April 2017
Mit Google übersetzen

Hello, we really apreciate your comment, not only because your nice opinión of our hotel, also because, your perspective about our town, one of our main objetive is to give the Caribean of Costa Rica to the world, people like you are our ambassadors around the world. Thanks.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 8. März 2017 über Mobile-Apps

In palmengedeckten Hütten schläft man im Cariblue. Wir fühlten uns durch die Security sicher. Witzig war die Hängematte vor unserer Hütte, weniger witzig fanden wir dass jeden Abend mehrere schwarze Würmer durch unser Zimmer Richtung Bad krochen. Die Türen schließen schlecht und in unserem leider sehr dunklen Zimmer fühlten wir uns immer in tierischer Gesellschaft, auch durch die vielen großen Spinnen in der Anlage. Die Nähe zum Strand war super, man musste allerdings eigene Strandhandtücher dabei haben. In den Ort gelangten wir zu Fuss, hat sich auch gelohnt ( shoppen, Fisch essen, Reggae Flair).

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, klaufing!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Januar 2017

Wir waren im November für 5 Tage in diesem Hotel, zuvor hatten wir eine 12-tägige Rundreise durch Costa Rica gebucht. Das Hotel ist sehr grosszügig und schön gestaltet. Wir haben uns für diesen Aufenthalt ein Ocean Beach Front Zimmer geönnt und waren sehr froh darüber. Diese Zimmer sind zwar direkt an der Strasse, man hat aber deutlich mehr Privatsphäre als bei den anderen Zimmern, man ist direkt am Strandzugang vis-a-vis der Strasse und direkt beim Strandrestaurant. Leider war nicht Hauptsaison und nicht alles war geöffnet, d.h.h Essen konnte man entweder im Strandrestaurant oder im Hauptrestaurant und nicht immer in beiden. Das Hauptrestaurant hat leckere Gerichte am Abend, jedoch für Verhältnismässig teuer im Vergleich zu anderen Restaurants. Das Personal in den Restaurants war sehr freundlich und zuvorkommend. Das Frühstück war relativ einfach mit Toast, Butter und verschiedenen Konfitüren, Reis mit Bohnen, Früchten und wechselnden Einheimischen Beilagen. Alles in allem ein schönes Hotel und im Vergleich zu anderne Hotel mit sehr sauberen Zimmern, ohne Ungeziffer, welches wir an anderen Orten leider häufiger im Zimmer hatten. Der Strand ist direkt über die Strasse erreichbar und sehr weitläufig und es hatte sehr wenige Personen am Strand, so dass wir viel Platz für uns hatten. Leider war das Meer sehr wellig und daher nur bedingt geeignet zum Baden. Alles in allem hat uns der Aufenthalt im Hotel sehr gut gefallen und wir würden wieder buchen.

Zimmertipp: Ocean Beach Front
  • Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Jeannine W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
CARIBLUE2015, Manager von Cariblue Beach & Jungle Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. Januar 2017
Mit Google übersetzen

Dear friend, thanks for take time to give us a review over our hotel, our restaurant as you say is really good and offer a very special italian-caribbean cusine, thanks again for your opinión, hoping to see you soon.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 12. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Wir haben dort 2 Nächte auf unserer Rundreise durch Costa Rica verbracht und leider war es das Hotel welches uns am wenigsten gefallen hat. Die Anlage hat im vornherein viel versprochen aber breites der Empfang war sehr unfreundlich, die Dame hat nur das nötigste mit uns gesprochen und es macht den Eindruck wir halten stören sie. Die Anlage selbst ist eigentlich echt schön, weitläufig mit viel Flora und gelegentlich sind auch Affen und Frösche zu sehen. Das Zimmer an und für sich war auch ok, aber der Fön funktionierte nicht. Nachdem wir dies an Tag 1 bei der Rezeption gemeldet hatten war bis Tag 3 immer noch nichts geschehen, der Fön ging immer noch nicht. Auch der Pool war nicht so atemberaubend, der Kellner an der Poolbillard hat alle 15-20 Minuten vorbei geschaut (sodass wir für um ein Bier zu bestellen und es dann am Ende auch zu bezahlen inkl. Restgeld wieder bekommen ungefähr 30-40 Minuten gewartet haben).
Das Frühstück war auch nicht mit viel Vielfalt, es gab weder Wurst noch Käse, nur Butter und Marmelade um die Brote zu belegen. Also alles in allem lauter Kleinigkeiten eigentlich die aber alle dazu beigetragen haben das einen "etwas" gestört hat und man sich das eigentlich besser vorgestellt hat. An vielen Stellen hätte man auch gerade mit so Kleinigkeiten manche Sachen wett machen können, diese wurden aber verpasst.
Um auch noch positive Dinge zu nennen, denn damit soll man ja eigentlich immer abschließen, die Pflege der Gartenanlage wird täglich und sehr ordentlich durchgeführt, die ganze Anlage ist gesichert, sowohl am Tor wird jede ein- und ausgehende Person protokolliert als auch zusätzliche Sicherheitsleute die das Gelände nachts durchqueren und überwachen (wenn sie auch teilweise mit etwas übertrieben lauter Musik über Handylautsprecher um 4 Uhr morgens an deinem zimmer vorbei laufen ;-D darüber kann man dann ja aber noch schmunzeln). Darüber hinaus kann man sich Fahrräder ausleihen um mit damit in die Stadt zu fahren (ca. 3-4 Minuten Fahrzeit).

Aufenthalt: Dezember 2016, Reiseart: als Paar
1  Danke, Stixinho!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen